Erfahrungsberichte Sprachreise San Remo italien - DIALOG

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von ehemaligen Teilnehmern am Programm Italienisch Sprachreise San Remo in Ligurien, Italien. Die Kursbeurteilungen können Ihnen eventuell einen ersten Eindruck vom Unterricht sowie dem Ambiente an der Schule vermitteln. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr an DIALOG unter Telefon 0761/286470 oder 286476. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info@dialog.de.


Bernd P. 57 Jahre
Kursart: Intensivkurs, San Remo, Italien 1 Woche

Es war einfach nur toll in dieser Schule!


Markus Gangerow 31 Jahre
Kursart: Standard im Oktober 2010

Der Sprachurlaub war insgesamt gut. Wir waren im Kurs nur zu sechst, so dass man relativ oft zu Wort kam bzw. mitarbeiten musste. Der Unterricht war schwungvoll und selten langweilig, lediglich hätte ich mir etwas mehr Übungen zu Verben und Zeiten gewünscht. Die Schule Omnilingua ist klein und sehr familiär. Man fühlt sich dort schnell willkommen und integriert. Was Land und Leute angeht, so bin ich ohnehin großer Italien Fan, dies war jedoch mein erster Aufenthalt in Ligurien. Es hat mir in Punkto Landschaft, Küche, Mentalität, etc. mindestens so gut gefallen wie z.B. in der Toskana oder in Umbrien. Sie sollten Ligurien meiner Meinung nach stärker bewerben, eine Reise lohnt sich wirklich.


K. Wolf 64 Jahre
Kursart: Intensiv/Einzelstunden

Die Klassenstärke (3-6 Personen) war sehr angenehm, wenn man davon absieht, daß ein Einstufungstest sinnlos ist, wenn Personen an Kursen teilnehmen können, für die sie nicht qualifiziert sind und so den Unterricht der anderen aufhalten. Der Unterricht selbst war sehr buchorientiert; es war sichtlich nicht Unterrichtsideal, daß die Schüler sprechen, sprechen, sprechen - und zwar Italienisch. Die Unterrichtsräume waren sehr hellhörig, die auf der Strassenseite zudem noch einem gewaltigen Verkehrslärm ausgesetzt. Die Lehrer, besonders in den Einzelstunden (z.T. sehr kreativ und inhaltlich auf hohem Niveau), waren gut, aber ich vermißte doch eine konsequente Fehlerkorrektur.


Fritsch
Kursart: Intensiv

Schönes Appartement,

gute Lehrer,


A. R. 47 Jahre
Kursart: Italienisch-Intensivkurs

Schöne Schule, sehr funktional, zentral gelegen, engagiertes Personal, gute LehrerInnen.

Sehr verschult,kaum Infos zu Land, Kultur, Politik etc.

Habe bezüglich Sprachkenntnise sehr viel gelernt in den zwei Wochen.

Freizeitprogramm wird formal angeboten, Eigeninitiative ist aber nötig.

Nicht so gut geeignet für "schlechte Lerner", da keine angeleitete Praxisumsetzung (zusammen einkaufen, kochen, Beichtigungen usw.)

 


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose (anonyme) Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den kostenlosen Sprachniveau-Tests...

Der Sprachreisen-Katalog 2016 >

Jetzt den DIALOG Sprachreisen-Katalog 2016 bestellen, downloaden oder PDFs ansehen.

> zur Katalogbestellung Sprachreisen 2016... 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> zu den derzeit anerkannten BU - Sprachreisen...

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen