Reisetipps Santiago de Chile

Die Hauptstadt Chiles, in der über 5 Millionen Menschen leben, ist sowohl politisches als auch mediales Zentrum des Landes. Die Stadt ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und stellt mit ihren Universitäten, Hochschulen und Museen das wichtigste Wirtschafts- und Kulturzentrum des Landes dar.  

Literaturtipps

  • Santiago, 11. September: Erinnerungen an Chile
  • Lonely Planet - Chile und Osterinsel
  • Stefan Lohse - Chile mit Osterinsel
  • Reise Know-How - Chile und die Osterinsel

nach oben

Anreiseinformation

Der Flughafen Santiago de Chile liegt ca. 21 km westlich der Stadt, die Fahrzeit beträgt ca. 30 Minuten. Es fahren Taxis, Busse und Minibusse. Der Flughafentransfer (im Sammeltaxi) ist bei Anreise im Preis enthalten.

nach oben

Sehenswürdigkeiten

Obwohl Santiago de Chile das wirtschaftliche und kulturell Zentrum der Stadt ist, besticht das Land doch eher durch seine Natur als durch kulturelle Höhepunkte und historische Sehenswürdigkeiten. Hier aber die wichtigsten:

  • Cerro Santa Lucia: Fast 70 Meter hohe Hügel in der Stadt mit Park und Steindenkmal.
  • Cerro San Cristobal: Dieser Hügel dominiert das Bild der Hauptstadt. Er ist zu Fuß, mit dem Auto oder der Seilbahn zu erreichen und bietet einen tollen Blick über sie Stadt.

  • Parque Forestal: Idyll mitten in der Großstadt.

  • Plaza de Armas: Das eigentliche „Zentrum“ der Stadt. Um den Platz reihen sich Kolonialgebäude, die Kathedrale und der Regierungspalast La Moneda.

  • Mercado Central: In dem Gebäude aus Eisenkonstruktionen des 19. Jahrhunderts werden Fisch, Obst, Gemüse und weitere landestypische Köstlichkeiten verkauft.

nach oben

Kultur- und Freizeitprogramm

Stadtbesichtigungen

Zwar gibt es die Möglichkeiten, geführte Stadtbesichtigungen zu buchen, aber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kann man auch an einem Tag auf eigene Faust erkunden. Viel lohnenswerter sind da die Touren ins Umland, in die Weinanbaugebiete, zu den Stränden oder in die Anden.  

Museen/Galerien

  • Santiago Museum: Ausstellungen in der Casa Colorada. Merced 860. Di-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-17 Uhr, So 11-14 Uhr.

  • Museo Nacional Bellas Artes: über 3000 Ausstellungsstücke nach Zeit und Themen geordnet. Im Parque Florestal, Di-So 10-18.45 Uhr.

  • Museo Chileno de Arte Precolomino: Ausstellungsstücke aus vorkolombischer Zeit. Di-So 10-18 Uhr. Bandera 361.

  • Museo de Historia Natural: naturwissenschaftliches Museum in der Quinta Normal. Di-So 11-17.30 Uhr. 

Kino

  • Cinemark 10 Plaza Oeste: Avenida Americo Verspucci 1501.

  • Cinemark 10 Plaza Tobalaba: Avenida Camilo Henriquez 3296.

  • Cinemark 8 Gran Avenida: Gran Avenida Jose Miguel Carrera 6150 L 38.

  • CineHoyts: Estacion Central 8, Exposición 155. 

Freizeitpark

  • Fantasilandia: Freizeitpark mit Fahrgeschäften für groß und klein. Täglich von 12 bis 21 Uhr. Beaucheff 938, Santiago de Chile. 

Ausflüge

  • Cajon de Maipo: In dem Weingebiet um Santiago können die Weingüter besichtigt oder einfach nur die Landschaft bei Spaziergängen genossen werden.

  • Valparaiso Der berühmte Badeort ist eines der beliebtesten Ausflugsziele sowohl der Einheimischen als auch der Touristen. 

Strände

Die beliebtesten Strände der Chilenen befinden sich in Viña del Mar und in Valparaiso, ca. 2,5 Stunden von der Hauptstadt entfernt. 

Sportmöglichkeiten

In Chile gibt es kaum öffentliche Sportstätten, da der Sport von der Regierung so gut wie nicht gefördert wird. Zudem sind private Sportvereine oft exklusiv und sehr teuer. Wer sich fit halten will, sollte daher eher auf Mannschaftssport oder Fitnessstudio verzichten und auf Joggen oder Schwimmen umsteigen. Der Nationalsport ist Fußball, und am Wochenende wird fast überall gekickt. Fitnessstudios gibt es zahlreich, mit unterschiedlichen Monatsangeboten.

Schwimmen

  • Centro Deportivo Providencia: Hallenbad um Bahnen zu schwimmen. Monatskarten. Santa Isabel 0830
  • SPA Club Providencia: schwimmen und relaxen. Avenida Jorge Matte Gormaz 1650.

Golfplätze

  • Club de Golf Las Araucarias: 34 Kilometer von Santiago. Mit Tennisplatz, Pool, Fitnessstudio, etc. Pelayo Mújica, Camino Cervera s/n. Km. 37 ruta 5 sur, Linderos-Buin.
  • Club de Golf Las Palmas: 30 Minuten von Santiago. Camino El Oliveto 0426, Talagante.      

Tenniscenter

  • Parque Tenis: Cerro Colorado 4661. Coogee Tennis Courts: 35 Division St, Coogee

Skilaufen

  • In ca. 1,5 Stunden erreicht man die Skigebiete Farrellones-El Coronado, Valle Nevado und la Parva. Von Juni bis Oktober stehen den Wintersportlern hier zahlreiche Pisten und Lifte zur Verfügung. 

nach oben

Gastronomie

Wie alle Südamerikaner essen auch die Chilenen gerne viel Fleisch. Parillada oder Asado sind beliebte Grillteller mit verschiedenen Fleischsorten. Typisch ist auch die Hühner-Reis-Suppe Cazuela de ave. Natürlich sind in einem Land mit über 7000 Kilometer Küste Fisch und Meeresfrüchte sehr beliebt.

Für Gourmets

  • Europeo: gilt als das beste Restaurant Santiagos. Alonso de Córdova 2417, Vitacura.
  • La Sal: sehr gute, nicht allzu teure chilenische Küche. Avenida Vitacura 2911.

Für Trendsucher

  • Puerto Fuy: eines der besten Restaurants der Stadt. Elegant und stilvoll am Ufer des Lago Pilihuelco mit internationaler Küche. Avenida Costanera 3696, Vitacura.

Für Preisbewußte

  • Eladio: günstige, große Grillportionen. Pio Nono 251, Barrio Bellavista.
  • El Caramaño: preiswert chilenisch. Purísima 257, Barrio Bellavista.

nach oben

Einkaufen

In den Fußgängerzonen der Stadt laden die kleinen Läden und Straßenverkäufer täglich zu einem kleinen Einkaufsbummel ein. In den Stadtteilen um das Zentrum findet man in riesigen Einkaufszentren alles was das Herz begehrt:

  • Alto Las Condes: Avenida Kennedy 9001
  • Mall Panorámico: Avenida 11 de Septiembre 2155
  • Mall del Centro: Rosas Ecke 21 de Mayo
  • Parque Arauco: Avenida Kennedy 5413  

Märkte

Am Wochenende findet in und um die Straße Bio-Bio der größte Flohmarkt Chiles statt. Auch in der Grecia Straße tummeln sich an Samstagvormittagen die Straßenverkäufer. Allerlei Gebrauchtes und Antiquitäten finden Sie jeden Sonntag auf der Feria de Domingo am Paseo Estado. 

nach oben

Veranstaltungen/Festivals

  • Januar: Festival Internacional de Teatro Santiago a Mil – großes Theaterfestival, das Santiago für 2 Wochen zu einer großen Bühne macht.

  • Februar: Festival de Jazz en Ñuñoa – Jazzfestival in den Parks der Stadt.  

  • August: Santiago International Film Festival – internationales Filmfestival mit überwiegend lateinamerikanischen Filmen.

  • September: Vinos de Chile – jedes Jahr werden im September und Oktober die neuen Weine der größten Weingüter vorgestellt.

  • September: Día de la Independencia und Día del Ejecito – die größten Feierlichkeiten finden jedes Jahr am 18. und 19. September zum Tag der Unabhängigkeit und dem tag des Heeres statt.

  • November: Internationales Kurzfilmfestival – in Lateinamerika eines der bedeutendsten (Kurz-) Film-Festivlas. 

nach oben

Öffentliche Verkehrsmittel

In Santiago de Chile gibt es eine Metro mit 3 Linien. Tarife sind abhängig von der Tageszeiten. Außerdem gibt es die sogenannten Micro Busse, Taxis und Sammeltaxis. Diese haben eine bestimmte Route, aber keinen festen Zeitplan.

nach oben

Tipp

Plaza del Mulato Gil de Castro

Das kleine Kunstzentrum in verwinkelten Gassen mit Maler- und Bildhauerateliers, Töpfereien, Buchläden, Kunstgalerien und Theatern lädt zu einem beschaulichen Bummel mit anschließendem Besuch in einem der kleinen Restaurants mit Bohèmeflair ein. Ein Besuch des Archäologische Museums lohnt hier ebenfalls.

nach oben

Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den Sprachreisen Katalog 2017 bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen