Premium Englisch Sprachreise London-Westcroft Square

Der Stadtteil Chiswick ist ein historisch bedeutendes Viertel Londons und war einst ein Fischerdorf. Die stilvollen Häuser schmiegen sich noch heute um die hübsche Kirche St. Nicholas. „Chiswick“ (altenglisch „Käsefarm“)“ war einst ebenso herzogliches Weideland, wo unter anderem ein Käsemarkt abgehalten wurde. Im Südwesten der britischen Hauptstadt gelegen, etwa auf der Hälfte des Weges zwischen dem Flughafen Heathrow  und dem Zentrum der Hauptstadt, bietet Chiswick dem Sprachreise-Teilnehmer eine sehr gute Erreichbarkeit sowohl des Zentrums wie auch des internationalen Flughafens.

Was uns hier beeindruckt: Der Mix aus großstädtischem Ambiente und kleinstädtischer Idylle mit guter Verkehrs-Anbindung. In den Pubs und Cafés entlang der nahen Themse geht es unaufgeregt und authentisch-lässig zu. In nur 15 Minuten erreicht man mit der U-Bahn von Stamford Brook aber auch die City, etwa South Kensington. Die Englisch Sprachreisen zu der Sprachschule London School of English (LSOE), welche in einem modernen Gebäude am Westcroft Square residiert, sind für einen Sprachaufenthalt allgemeinsprachlicher Ausrichtung daher eine der "ersten Adressen" Englands.

Ein "must see" bei der Sprachreise: Chiswick House und Chiswick Garden

Berühmt ist das Chiswick House, ein im palladianischen Stil errichtetes, prachtvolles Gebäude mit beeindruckenden Gartenanlagen. Der bekannte Chiswick Garden wurde um 1715 angelegt, seinen revolutionären Ruf erhielt er aber erst nach der Fertigstellung der neuen Villa im Jahre 1729, als die symmetrischen Gartenräume von William Kent aus ihren starren, strengen Formen gelöst wurden. Genau hier entstand somit das Grundprinzip des Englischen Landschaftsgartens.

Im Jahre 1966 filmten die Beatles übrigens die beiden Stücke Paperback Writer und Rain in der Chiswick Gartenanlage als Musikvideos. Und da wir bei Musik sind: Berühmte Söhne und Töchter Chiswicks sind u.a. der Musiker und Songwriter Phil Collins, der Jazzmusiker Guy Barker, Pete Townshend ("The Who") und die Sängerin Kim Wilde.

Premium London Sprachreisen - Chiswick auf einen Blick

  • historischer Stadtteil in Londons Westen
  • nördlich der Themse 
  • günstige Lage zwischen der City und Heathrow Airport
  • U-Bahnstation Stamford Brook (Travel Zone 2, District Line)
  • je 20 Minuten zu Notting Hill Gate, Kensington und Kew Gardens
  • Chiswick House im palladianischen Stil
  • Chiswick Garden - revolutionärer englischer Landschaftsgarten
  • ländliche Idylle an der Themse in Strand-On-The-Green
  • Chiswick Bridge - Zielpunkt der jährlichen Ruderregatta Oxford-Cambridge
  • Tabard Theatre und George IV Theatre
  • Duke Meadows für Sport und Erholung
  • Künstler William Hogarth (Hogarth´s House)
  • Foster´s Bookshop - Literaturoase
  • La Trompette Restaurant, Artisan Coffee Shop

Auf Entdeckertour im Stadtteil London - Chiswick

Die idyllischen Häuserzeilen und Privatgärten am Flussufer wie auch entlang der Chiswick Mall begründeten Chiswicks Ruf als eines der hübschesten und am ehesten kleinstädtisch wirkenden Viertel Londons. In einem der Pubs oder Gartenlokale fühlt man sich im Sommer zuweilen wie in ein britisches Dorf versetzt. Aber das moderne Chiswick bietet unseren Sprachreise Teilnehmern trotzdem viele Annehmlichkeiten einer Großstadt. Was also kann man in Chiswick unternehmen, wenn man nicht im Zentrum Londons unterwegs sein möchte? Neben dem Chiswick House und Chiswick Garden lädt hier die legendäre Brauerei Fuller am Stammsitz zu einem frisch gezapften Pint ein. Renommiert ist das französische Restaurant La Trompette. Nahe Chiswick High Street und Turnham Green warten ferner jede Menge schicke Lounges, gemütliche Pubs und internationale Restaurants auf gut gelaunte Gäste.

Pub, Café, Theater & Co.: Fährt man weiter Richtung Kew Gardens, erreicht man das hübsche ehemalige Fischerdorf Strand-on-the-Green, berühmt für seine Pubs direkt an der Themse. Direkt über einem Pub liegt das Tabard Theater, welches sehr breit aufgestellt ist, von live Entertainment, experimentellem Theater über Komödien bis hin zu Shakespeare - Aufführungen. Ein weiteres Theater ist das George IV in der Chiswick High Road. Einen Besuch lohnt Hogarth´s House, das Landhaus und Museum des berühmten William Hogarth. Gesellige statten vielleicht der Griffin Brewery (Fuller) einen Besuch ab. Auf keinen Fall sollte man  das originelle Chiswick House Café verpassen, hier kann man das Familienleben der Briten lieve und authentisch studieren. Es gibt mehrere historische, denkmalgeschützte Pubs in Chiswick, etwa das Mawson Arms, The Devonshire Arms und Old Packhorse. Soziodemographische Studien am Abend und Geselligkeit bieten auch die All Bar One und Pickwick´sWine Bar, bekannte Treffpunkte in Chiswick.

Sportlich bei der Sprachreise oder eher Royal Botanic?

Duke Meadows: das ehemalige Weideland wurde in den 1920er Jahren von der Gemeinde erworben und ist heute ein beliebter Sport- und Freizeitpark (Rugby, Fußball, Hockey, Rudern, Golf uvm.), nur 20 Gehminuten von der Sprachschule entfernt. Beliebt nicht nur bei unseren Sprachreise-Teilnehmern ist das alljährliche, weltbekannte Achterboots-Rennen zwischen den Universitäten Oxford und Cambridge, dessen Ziel an der Chiswick Brücke liegt. Die weltbekannten Royal Botanic Gardens von Kew sind ebenso nur vier U-Bahnstationen von der Sprachschule entfernt.

Verkehrstechnische Anbindung

Chiswick ist mit dem Underground System über die District Line gut an die City of London angebunden, des Weiteren gibt es 11 Busrouten, darunter aktuell auch ein bis zwei 24/7 Nachtbus-Verbindungen. South West Trains bietet von Waterloo einen regulären Service über Clapham Junction. Die Premium Sprachschule LSOE liegt 2-3 Gehminuten von der U-Bahn Station StamfordBridge entfernt.

Alternativen zu diesem Premium Angebot sind die Sprachschule in Brighton sowie z.B. die Sprachkurse 30 Plus in der Sprachschule in Chester und der London School of English in Canterbury.

Zurück zur Übersicht

>> Englisch Sprachreisen England

>> Englisch Sprachreisen

für Erwachsene

Kursübersicht & Preise anzeigen