Sprachreise Dublin Palmerston Park - Irland

Informationen zur Schule Emerald Cultural Institute: Der Hauptsitz der Schule in einem prächtigen historischen Anwesen liegt im eleganten Viertel Rathgar, nur 6 Tramminuten von Stadtzentrum entfernt. Das Seminarzentrum überzeugt durch eine überdurchschnittlich gute Ausstattung, ein hohes akademisches Niveau und eine exzellente Kundenorientierung. Beim ausführlichen Inspektionsbesuch überzeugte uns außerdem, dass viele der Gastfamilien (Privathaushalte) in Gehentfernung zur Schule wohnten oder nur eine kurze Bus- oder Tramfahrt entfernt, häufig in den eleganteren Wohnvierteln im Süden der Stadt (südlich des Flusses Liffey). Dies ist in einer Stadt mit einer solchen Größe keine Selbstverständlichkeit und daher aus unserer Sicht ein kleiner Pluspunkt.

Ist denn die irische Hauptstadt überhaupt eine gute Alternative zu einem Englisch Sprachaufenthalt in Schottlands oder Englands Hauptstadt? Ein klares Ja! Denn hier lernt man natürlich korrektes Englisch, und die gute Erreichbarkeit, z.B. mit häufigen Flügen von Lufthansa, Aer Lingus und Ryanair ermöglicht auf alle Fälle eine bequeme, zügige Anreise. Die Gastfreundlichkeit und Eloquenz der Iren wie auch ihre Herzlichkeit sind weltbekannt. Und Dublin ist das kulturelle, gesellige Zentrum der grünen Insel - für Musik und Konzerte, für Sport und Party, für Politik und Wirtschaft, fürs Studium, die moderne Kunst- und Literaturszene. Kurzum: Es gibt viele weitere Pluspunkte für eine Sprachreise Dublin, die Hauptstadt von Irland.

Irlands Hauptstadt ist zugleich ein Paradebeispiel für die Essenz der grünen Insel. Die atemberaubende Landschaft in der Umgebung, etwa im County Fingal oder im County Dún Laoghaire-Rathdown ist so einladend wie die aufregende Hauptstadt selbst. In der freundlichen Pubkultur und der breitgefächerten Musikszene wird die ausgelassene Offenheit der Iren besonders deutlich. Und auch an Museen, Galerien und Theatern mangelt es nicht. Kurz gesagt, – es gibt etwas für jeden Geschmack. Und Irland tut der Seele gut.

Sprachreise Dublin - auf einen Blick

  • charmante, jugendliche Hauptstadt der Grünen Insel
  • unzählige Museen und Galerien, z.B. National Museum, Science Gallery
  • ganzjährig Veranstaltungen und Festivals
  • zahlreiche Sehenswürdigkeiten -  darunter Trinity College & Book of Kells, Dublin Castle, Kilmainham Gaol, St. Patrick's Cathedral,...
  • ausgeprägte Pubkultur, v.a. im beliebten Temple Bar District
  • Phoenix Park - die "Grüne Lunge" Dublins 
  • interessante Ausflugsziele in der Umgebung, z.B. County Fingal, Dùn Laoghaire-Rathdown 

Entdecke mit Sprachreisen Irland die Highlights Dublins

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten gehören u.a. das berühmte Trinity College (mit den Book of Kells), die Christchurch Cathedral,National Museum and Gallery, die Chester Beatty Library, das Guinness Storehouse und Dublin Castle. Beliebte Treffpunkte am Abend sind die Pubs imTemple Bar Bezirk.

Es gibt viele Grünflächen und Parks in Dublin, eine Oase sprengt jedoch sprichwörtlich alle Dimensionen und gilt als einer der 3 größten Stadtparks Europas - der Phoenix Park, 3 km nordwestlich vom Zentrum. Hier hat der irische Präsident seinen Sitz, hier liegt die grüne Lunge der Stadt, und hier kann man irischen Familien oder Studenten bei Sportarten wie Cricket oder Rugby zuschauen, das hier freilebende Damwild bestaunen oder einen Nachmittag "out in the green" gemütlich bei einem Tee und einem guten Buch passieren lassen.

Beliebte Ausflugsziele unserer Sprachreise-Teilnehmer sind u.a. Howth im Nordosten der Stadt und Malahide Castle. Die Halbinsel Howth verfügt über einen malerischen Hafen, ein Wanderweg entlang der Klippen (Cliffwalk) bietet spektakuläre Aublicke. Das Malahide Castle (mit Ursprüngen im 12. Jahrhundert) mit seinen 100 Hektar Garten ist ebenso ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Schöne Ausflugsziele im Süden der Stadt sind u.a. Dún Laoghaire und Dalkey mit dem Martello Turm, dem James Joyce Tower Museum, dem National Maritime Museum sowie Dalkey Castle. Mit der Bahn ist das elegante Dún Laoghaire gerade einmal 24 Minuten von der Connolly Station Dublin entfernt. Hier gibt es auch schöne Strände wie etwa Sandycove Beach. Am Bulloch Harbour gibt es ein kleines Robbenschutzgebiet, hier sind einige Robbenfamilien zuhause.

Eher Lust auf den Westen oder den Süden der grünen Insel? Hier findet man Informationen zu den Englisch Sprachkursen im Clare County >> Sprachreise Galway in Westirland und zu den Sprachreisen nach Cork im Süden des Landes.

Zurück zur Übersicht

>> Sprachreisen Irland

>> Englisch Sprachreisen

für Erwachsene

Anreise

Dublins internationaler Flughafen liegt gut 10km nördlich des Stadtzentrums. Die Fahrt mit dem direkten Airlink Bus ins Zentrum kostet ca. € 6, die Taxifahrt ca. € 25. Fahrzeit ca. 25-30 Minuten.

Kursübersicht & Preise anzeigen