Französisch Sprachkurs in Brest - Lehrerfortbildung 25 - 25 Lektionen

Inhalte

Ein-bis dreiwöchiger Sprachkurs in Allgemeinfranzösisch für Lehrer, deren Muttersprache nicht Französisch ist.

Kursinhalte:

  • Linguistik (Grammatik, Aussprache, Phonetik)
  • idiomatische Ausdrücke
  • verschiedene französische Dialekte
  • Methodik und Didaktik
  • Nutzung neuer Technologien
  • Gesellschaft und Kultur
  • Entdecken der Bretagne
Lektionen/Woche: 25 à 60 Min.
Niveau-Stufen: B1 , B2 , C1 , C2 A0 - Anfänger ohne Vorkenntnisse
A1 - Elementarstufe 1
A2 - Elementarstufe 2
B1 - Mittelstufe 1
B2 - Mittelstufe 2
C1 - Fortgeschritten
C2 - Sehr Fortgeschritten
Gruppengröße: 6 - 12
Dauer: 1 - 3 Wochen
Teilnehmerkreis: Lehrer des Französischen als Fremdsprache
Unterricht: Mo-Fr vormittags


Preis-Kalkulator

i Wird die Sprachreise im Rahmen eines Bildungsurlaubs gebucht?
Dann bitte nachfolgend das Bundesland wählen, in dem sich der Arbeitsplatz befindet und in dem Bildungsurlaub beantragt wird.
> Weitere Informationen zu Bildungsurlaub

Gesamtpreis pro Person



  Aktuelles Datum
  Kursbeginn nicht für absolute Anfänger (A0) geeignet

Kein Unterricht an Feiertagen 2021: 05.04., 13.05., 24.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. Die Schule ist vom 20.12.2021 bis zum 31.12.2021 geschlossen.

Kein Unterricht an Feiertagen 2022: 18.04., 26.05., 14.07., 01.11., 11.11.2022. Die Schule ist vom 19.12.2022 bis zum 31.12.2022 geschlossen.

Einzelunterricht und der Lehrerkurs werden nach den Feiertagen nachgeholt.

Im Preis enthalten: Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht, Abholung vom Bahnhof oder Flughafen bei Ankunft (sofern Unterkunft im Privathaushalt gebucht), Lehrmaterial, Einstufungstest, Teilnahmezertifikat, Organisation von Freizeitaktivitäten, Anreiseinformationen.

Nicht enthalten: Eintrittsgelder, Exkursionen.