Spanisch Sprachkurs in Santiago de Cuba - Standard Minigruppe 20 + Einzelunterricht 5 - 25 Lektionen

Inhalte

Standard Minigruppen-Kurs in Allgemeinsprache Spanisch. Der Kurs beinhaltet Lese- und Hörverständnis, Grammatik, Wortschatzerweiterung und Modismen, schriftliche Übungen und Konversation, des Weiteren werden landestypische und gesellschaftliche Aspekte behandelt. Zusätzlich erfolgt täglich 1 Lektion Einzelunterricht, um gezielt an Lerndefiziten oder individuellen Themen zu arbeiten.

Lektionen/Woche: 25 à 50 Min.
Niveau-Stufen: A0 , A1 , A2 , B1 , B2 , C1 A0 - Anfänger ohne Vorkenntnisse
A1 - Elementarstufe 1
A2 - Elementarstufe 2
B1 - Mittelstufe 1
B2 - Mittelstufe 2
C1 - Fortgeschritten
C2 - Sehr Fortgeschritten
Gruppengröße: 2 - 3 bzw. 1
Dauer: 2 - 8 Wochen
Unterricht: Mo-Fr vor- oder nachmittags 20 Lektionen Gruppenunterricht pro Woche sowie 5 Lektionen Einzelunterricht pro Woche. Findet sich für eine Niveaustufe nur 1 Teilnehmer ein, werden statt 20 Lektionen Gruppenunterricht pro Woche 15 Lektionen Einzelunterricht pro Woche erteilt


Preis-Kalkulator

i Wird die Sprachreise im Rahmen eines Bildungsurlaubs gebucht?
Dann bitte nachfolgend das Bundesland wählen, in dem sich der Arbeitsplatz befindet und in dem Bildungsurlaub beantragt wird.
> Weitere Informationen zu Bildungsurlaub

Gesamtpreis pro Person



  Aktuelles Datum
  Kursbeginn nicht für absolute Anfänger (A0) geeignet

Kein Unterricht an Feiertagen 2020: 01.01., 01.05., 15.12 2020. Einzelunterricht wird nachgeholt.

Im Preis enthalten: Spanisch Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht, Einstufungstest, Lehrmaterial in Leihgabe, Teilnahmezertifikat, Organisation von Freizeitaktivitäten, Anreiseinformationen.

Nicht enthalten: Anreise, Eintrittsgelder, Exkursionen, Touristenkarte für Kuba, Flughafensteuer bei Ausreise (ca. € 25).

Fakultativer Transfer vom Flughafen Santiago: € 39 pro Strecke; falls erwünscht bei Buchung angeben.