Erfahrungsberichte Sprachreise Playa del Carmen von Kursteilnehmern

Lesen Sie Erfahrungsberichte von Teilnehmern an einer Spanisch Sprachreise Playa del Carmen, Mexiko. Die Bewertungen vermitteln Ihnen ein Bild vom Unterricht sowie dem Ambiente an der Sprachschule. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte Mo-Fr von 9 bis 18 Uhr an DIALOG unter Telefon 0761/286470. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info(at)dialog.de.


Anita 25 Jahre
Kurs: Standard Minigruppe 20

Dieser 3 wöchiger Sprachkurs an Mexikos Karibikküste ist sehr zu empfehlen. Der Unterricht und meine Unterkunft im Privathaus bei Maria Carmen haben wirklich meine Erwartungen erfüllt. Die Freizeitaktivitäten haben richtig Spaß gemacht. Vielen Dank an DIALOG für die gute Organisation!


Georg 41 Jahre
Kursart: Spanisch für Anfänger

Anfängliche Bedenken, sich als absoluter Anfänger in eine spanischsprachige Umgebung zu begeben, erwiesen sich schnell als unbegründet. Die Sprachschule ih Riviera Maya war darauf eingestellt, und ihr Personal zeichnete sich durch große Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit aus. Der Spanischkurs war genau auf den Leistungsstand der jeweiligen Teilnehmer zugeschnitten. Mein Lehrer, Alex, war sehr motiviert und der Unterricht anspruchsvoll aber unterhaltsam und anregend zugleich.

Spanischlernen in Playa del Carmen bietet die optimale Mischung aus Weiterbildung und Karibikurlaub. Sehr zu empfehlen!


Eva 23 Jahre
Kursart: Einzelunterrricht 3 Wochen

Ich hatte drei Wochen Einzelunterricht in Playa del Carmen, um meine vor langem erworbenen Spanischkenntnisse aufzufrischen und zu verbessern. Der Unterricht war klasse, das Unterrichtsprogramm voll auf mich abgestimmt. Neben Grammatikwiederholung hatten wir ausgiebig Zeit zum Diskutieren. Ein super Urlaub, Lernziel voll erreicht !!!


Claudius H. 20 Jahre
Kursart: Sprachkurs Spanisch

Ich habe über die Winterferien an einem Sprachkurs in Playa del Carmen teilgenommen. Die Organisation lief reibungslos und das Personal der Schule war stehts freundlich und hilfsbereit (der Koch bereitete jeden Morgen ein 3 Sterne Frühstück auf Wunsch). Jedoch gab es einiges Unstimmigkeiten in der Raumplanung und wir mussten nach einer Woche das Zimmer wechseln.

Des weiteren lag die Schule in direkter Strandnähe zum Entspannen nach dem Unterricht, und auch kulturell ist einiges geboten. Für sportlich sehr Aktive bietet sich Tauchen und Fallschirmspringen an.

Alles in allem sehr gut!


Nadine 23 Jahre
Kursart: 4 Stunden/Tag Gruppe

Super Unterricht in kleinen Gruppen, netter Lehrer und schöne Schule. Allerdings war die Unterbringung in der Gastfamilie nicht so gut, wir konnten dann aber in die Schulresidenz wechseln. War ein super Urlaub, den ich jederzeit wiederholen würde :-)


Franzi 25 Jahre
Kursart: A Standard Minigruppe

Die Schule und die Unterkunft in der Schule waren sauber, liebevoll hergerichtet und in einer belebten Gegend.

Der Unterricht war gut strukturiert und nachmittags gab es eine freiwillige gratis Zusatzstunde die das Sprechen fördert.

Lehrer und Personal waren äußerst freundlich und zuvorkommend.

Alles in allem ein Traumurlaub mit unglaublichen Lernerfolg!


Negle, Vanessa 21 Jahre
Kursart: Minigruppe Standard

Ich hatte 3 sehr schöne Wochen beim Sprachkurs in Playa del Carmen. War zu Anfang etwas unsicher (1. Mal alleine in Mexiko und ich konnte nicht so gut spanisch), aber die Betreuung war super. Ich spreche jetzt 10x besser spanisch als vorher!

Ich fand es gut, das die Lehrer immer erklärt haben, welche Wörter man nur in Spanien und welche man nur in Mexiko benutzt.

Ich habe in Playa del Carmen in einer Gastfamilie gewohnt. Meine Gastmutter Susana Carvallo war echt total lieb. Wir schreiben uns immer noch e-mails!!!

Ciao und Vielen Dank!


R. Gabke 24 Jahre
Kursart: Minigruppe Spanisch in Playa del Carmen - Erfahrungsbericht für DIALOG und Interessenten

Der Kurs war super. Für jeden der eine Sprache lernen möchte empfehle ich einen Sprachurlaub zu machen. Durch den intensiven Kurs bekommt man sehr schnell ein Gefühl für die Sprache.

Die Lage der Schule ist sehr gut. Man ist direkt im Zentrum der Stadt und wenige Minuten vom Meer entfernt.

Alles in allem ein Super Urlaub mit Sprache und Kultur


Petra 24 Jahre
Kursart: Spanisch Gruppenkurs in Playa del Carmen - Feedback

Ich hatte sehr tolle 3 Wochen in Playa. Die Schule ist super. Nette Lehrer, ordentliche Zimmer und die Ausstattung der Schule ist ebenfalls klasse. Auch der karibische Strand ist nicht weit und die von der Schule gebuchte Ausflüge waren immer sehr gut. Playa del Carmen ist ein schönes Städtchen, wenn auch etwas touristisch, aber lange nicht so extrem und amerikanisiert wie Cancun...

Also alles einfach schön und sehr empfehlenswert!!

Vielen Dank!

Petra


Julia 25 Jahre
Kursart: Nivel Intermedio Standardkurs im August in Playa del Carmen

Unterkunft bei Familie Hernandez: Sehr nett und gastfreundlich. Gut war auch, dass dort mehrere Teilnehmer wohnten.

Unterricht: In der Grammatik hauptsächlich Subjuntivo geübt, war sehr gut. Konversation kam leider manchmal etwas zu kurz. Gute Ausspracheübungen.

Freizeit: Der Salsakurs war klasse. Super Leute, - einfach alles Klasse.

Programmbeschreibung verspricht nicht zu viel!!!

 


Nadine F. 24 Jahre
Kursart: Standard Minigruppe

Der 3 Wochen - Kurs war insgesamt sehr gut, die Lehrer unterrichteten engagiert und sehr strukturiert. Meine Lehrer waren immer sehr bemüht auch auf teils ungewöhnliche Fragestellungen einzugehen, dadurch sehr spannender Unterricht, immer problemlösungsorientiert.

Mit der Unterkunft in der Schulresidenz war ich vollkommen zufrieden.

Es gab außerdem Salsa- und Kochkurse und organisierte Ausflüge am Wochenende > alles super.

Atmosphärisch kann man sich in der Schule sehr gut und sehr wohl fühlen.

Playa del Carmen als Kursort: Playa ist für Sprachschüler/Innen sehr komfortabel und angenehm. Guter Standort innerhalb Playas.

Beratung und Abwicklung durch Dialog: Gut bis Sehr gut. Ansprechender und informativer Katalog, gute Internetseite.

Reiseunterlagen ok.

Schon weiterempfohlen.


Gitte 38 Jahre
Kursart: Spanisch für Anfänger - Erfahrungsbericht Sprachreise Mexiko Playa del Carmen

Im Dezember 2010 war ich für 3 Wochen in der Schule in Playa del Carmen in Mexiko.

Zur Unterbringung: Ich buchte ein halbes Doppelzimmer. Eine andere Studentin aus Wien buchte dasselbe und so bewohnten wir zusammen ein Doppelzimmer. Die Qualität der Zimmer entsprechen einem 3* Hotel. Die Zimmergröße ist ausreichend. Die Einzelzimmer mit Etagenbad sind auch in Ordnung. Die Badezimmer sind getrennt für Männer und Frauen mit jeweils 2 Toiletten und 2 Duschen. Die Zimmer wurden täglich außer Sonntags gereinigt. Das Frühstück ist einfach jedoch für jeden Geschmack etwas dabei. Man findet schnell Anschluß. Zum Essen und zur Freizeitgestaltung treffen sich die Studenten verschiedener Nationalitäten oder man kann auch jederzeit alleine losziehen.

Zur Schule: Die Klassen sind mit max. 6 Studenten belegt. Die Klassenzimmer haben eine passende Größe und sind farblich ansprechend gestaltet.

Man lernt wirklich allerhand in relativ kurzer Zeit. Ich war in der Klasse von Sergio und würde seinen Unterricht jederzeit wieder besuchen. Es wird auch die Möglichkeit geboten am Nachmittag Nachhilfestunden in einer Gruppe zu nehmen. Die Lehrer sind sehr freundlich, geduldig und hilfsbereit.

Die Organisation der Zimmer und das Management der Schule funktioniert gut. Ich war wirklich mit dem Zimmer und der Schule rundum zufrieden und würde wieder alles genauso machen. Ich kann diese Schule nur weiterempfehlen.

 


Alexandra Ernst 25 Jahre
Kursart: Sprachreisen Erfahrungsbericht Playa del Carmen mit DIALOG

Ich habe 4 Wochen im schönen Playa del Carmen verbracht. Ich hatte ein Einzelzimmer in der Schule, was ich echt weiterempfehlen kann. Habe aber gehört, dass fast alle Gastfamilien auch nett gewesen sein sollen.

Die Lehrer sind alle sehr hilfsbereit, unterrichten aber total verschieden. Ich habe zwar viel gelernt, vor allem in meinen Einzelstunden, aber hätte bei einem anderen Lehrer noch mehr lernen können. Da ich viele englisch sprachige Mitschüler hatte, haben die sehr viel auf Englisch geredet und der Lehrer hat auch viel auf Englisch erklärt. Andere Lehrer haben sich strikter ans Spanisch gehalten und mehr Stoff durchgezogen. Aber ich glaube, dass es echt mit den Mitschülern zusammenhängt.

Wenn man seine Probleme oder Bedenken geäußert hat, war man sehr bemüht, einem diese zu nehmen.

Ich empfehle die Schule auf jeden Fall weiter. Die Atmosphäre ist einfach super, die Gegend wunderschön und wenn man Zeit zu tauchen hat bzw. um einen Tauchschein zu machen, ist das auf jeden Fall ein Highlight in Playa und Umgebung.

Werd diese Zeit nie vergessen und werde bestimmt nochmal nach Playa del Carmen fahren.

Vielen Dank auch an Frau Ebert. Die Organisation hat super geklappt.

Falls ihr irgendwelche Fragen habt, könnt ihr mich gern kontaktieren.

 


S.F. 23 Jahre
Kursart: Standard

Kaum bin ich zurück, überlege ich mir schon wieder hinzufliegen!

Der Aufenthalt in Playa del Carmen hat mir so gut gefallen. Der Ort ist wirklich herrlich, in dieser Umgebung lernt man wirklich gerne!

Ich hätte nicht gedacht, dass man in 2 Wochen doch so viel lernen kann. Unser Lehrer war sehr kompetent und hielt uns gut auf Trab, den Aufbau von Grammatik fand ich sehr gut und es wurden Übungen aus dem Buch oder Gedächtnis behandelt, die sehr zum besseren Verständnis beitrugen.

Das Freizeitprogramm der Schule war sehr abwechslungsreich und für jeden war etwas dabei.

Die herzliche Art der Mitarbeitet ist sehr angenehm; eine sehr schöne Schule zum Wohlfühlen!

Dialog, vielen Dank nochmal, es war gut organisiert, unkompliziert und meine Reiseunterlagen waren sehr informativ und hilfreich!


Sonja 26 Jahre
Kursart: Standard

Die Schule ist spitze und sehr zu empfehlen!

 

Die Schule und ihre Angebote (z.B. kostenloser Nachhilfeunterricht, kostenlose Stunden in mex. Geschichte, Literatur,...) sind sehr gut. Empfehlenswert ist auch der Kurs in mexikanischer Küche mit Luis. Er ist Sprach- und Kochlehrer und erst zufrieden, wenn man auch die spanischen Begriffe für die Zutaten kennt, mit denen er kocht.

Eine echte Überraschung war die Unterkunft. Sie glich eher einem guten Hotel als einer Schulresidenz: Geschmackvoll, mit Klimaanlage, Ventilator und Fliegengitter vor Fenstern und Balkon sowie sehr sauber.

Herzlichen Dank an Dialog!


Tanja Redemann 23 Jahre
Kursart: Intensiv Minigruppe Spanisch in Playa del Carmen

Insgesamt gefiel es mir sehr gut in Playa del Carmen mit Dialog. Die netten Lehrer gehen auf individuelle Wünsche ein, und die Lehrmethode ist sehr verständlich.

Ich würde das nächste Mal allerdings lieber in einem Apartment wohnen als in einer Gastfamilie, weil mich das Leben in einer Familie mit Kleinkind extrem anstrengend sein kann.

Atmosphäre und Freitzeitprogramm der Schule sind empfehelnswert. Als Nachteil empfand ich nicht als einziger Gast in der Familie zu wohnen, was die Möglichkeiten Spanisch zu sprechen aus meiner Sicht einschränkte.

Ansonsten kann ich das Programm aber nur empfehlen. Playa del Carmen ist hübscher Ort mit fantastischen Stränden.


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Katalog bestellen / downladen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen