Coronavirus - aktuelle Informationen

Liebe Sprachreisende,

die Corona-Krise stellt auch uns vor große Herausforderungen.

Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen, stehen im engen Kontakt mit unseren Partnerschulen- und Partnerorganisation und ergreifen entsprechende Maßnahmen, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Teilnehmer sicherzustellen.

Um eine schnelle Bearbeitung von Anfragen bemühen wir uns, jedoch müssen wir in der aktuellen Situation auch um Verständnis darum bitten, dass wir Prioritäten setzen, Anliegen von Fall zu Fall prüfen und auch eigene Maßnahmen ergreifen müssen. Letzteres hat zur Folge, dass sich unsere Öffnungszeiten vorübergehend ändern und wir Mo-Fr von 10.00 bis 14.00 Uhr für Sie da sind.

Wie alle hoffen wir auf eine schnelle Besserung der Lage und dass (Sprach-)Reisen bald wieder sicher und ohne Einschränkungen möglich sind. Dann gilt wieder „Rein ins Land. Raus mit der Sprache“.

Bleiben Sie gesund!

Ihr DIALOG-Team

Vorübergehende Änderung der AGB bei Umbuchungen oder Stornierung

Zur Sicherheit unserer Teilnehmer ändern wir ab sofort bis auf weiteres unsere AGB's und bieten für alle Neubuchungen ab dem 06.03.2020 eine kostenlose Umbuchungsmöglichkeit bis spätestens 2 Wochen vor der Anreise an. Auch eine Stornierung wäre kostenlos.

Mit dieser Aktion möchten wir das Risiko für unsere Kunden minimieren, sich jetzt für ihre Sprachreise anzumelden. Speziell für die Sommermonate sind die Studienplätze begrenzt.

So können Sie weiterhin sorglos Ihren Aufenthalt mit DIALOG buchen. 

Lernen von Zuhause - Online Sprachkurse

Sie möchten oder können momentan nicht verreisen, wollen jedoch trotzdem Ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern? Auch das können wir Ihnen ermöglichen. Unsere Partnerschulen im Ausland bieten hochwertige Online Sprachkurse mit muttersprachlichen Lehrern an. Lernen Sie jetzt Englisch, Spanisch, Französisch oder Italienisch von zu Hause aus - in Gruppen mit weiteren Teilnehmern aus verschiedenen Ländern oder im individuellen Einzelunterricht. Weitere Informationen zu den Angeboten finden Sie hier

Kunden vor Ort

Wenn Sie sich derzeit vor Ort befinden und von lokalen Maßnahmen betroffen sind, können Sie sich jederzeit an uns wenden, sofern Sie nicht schon durch unseren Kundenberater persönlich kontaktiert wurden. Unsere Partnerschulen in den betroffenen Ländern haben Alternativprogramme zusammengestellt oder wie in Italien oder China die Möglichkeit geschaffen, den Unterricht von der gebuchten Unterkunft vor Ort online zu verfolgen. Die Kunden vor Ort werden in der Regel sehr gut durch die verantwortlichen der Sprachschule und durch unsere Kundenberater betreut. Sollten doch Unklarheiten auftreten, kontaktieren Sie uns.

Umbuchungen oder Stornierungen

Aktuell bieten wir die Möglichkeit einer kostenlose Umbuchung an sowie für Neubuchungen ab dem 06.03. sogar eine kostenlose Stornierung. Bitte beachten Sie jedoch, das dies nur für die über uns gebuchten Leistungen, also die Landleistungen wie den Sprachkurs und ggf. die Unterkunft gilt. Für Flugreisen gelten die Bestimmungen der jeweiligen Airline.

Planen Sie eine Sprachreise (mit Startdatum ab Mai), empfehlen wir Ihnen bei der derzeitigen Unsicherheit zwar diese zu buchen, um den Studienplatz zu sichern, jedoch mit der Flugreisebuchung noch zu warten. So gehen Sie mit Ihrer Buchung kein Risiko ein. Für weitere Informationen kontaktieren Sie unsere Kundenberater.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie unser Team per Telefon oder E-Mail.