Englisch Sprachreise Schull – Idylle pur in Südwest-Irland

„One of the most magical places in Ireland“ – diese Beschreibung ist mehr als passend. Keine Region und kein Licht verzaubern Irlands Besucher mehr als der Südwesten. Das idyllische Schull (auch Skull) liegt traumhaft am Atlantik in einer geschützten Bucht am Fuße des Mount Gabriel. Das 700-Einwohner-Dorf bietet eine Kleinstadt-Infrastruktur, urige Pubs, eine tolle Auswahl an Freizeitaktivitäten und irische Lebensfreude pur. Ein exklusiver Ort für einen Englisch Sprachkurs oder ein Sprachtraining – und um unvergessliche Momente zu sammeln. Irland tut der Seele gut.

Irische Gastfreundlichkeit bei einer Sprachreise nach Schull erleben

Die Iren lieben es, zu erzählen, und die freundliche Bevölkerung in Schull ist keine Ausnahme! Besucher sind immer herzlich willkommen und werden in das Gemeinschaftsleben eingebunden – ideal, um die gelernten Sprachkenntnisse anzuwenden und neue Freundschaften zu schließen.

Der sichere und einladende Hafen, die vielen vorgelagerten Inseln vor der Küste und natürlich der Atlantik machen den Wassersport zu einer der Lieblingsaktivitäten der „Skuller“. Ob Segeln, Surfen, Schnorcheln, Tauchen oder Kajak - fahren es dreht sich alles um das Gewässer. Ein besonderes jährliches Spektakel ist die weltberühmte Fastnet International Schools Regatta, welche seit 1884 stattfindet und Jung sowie Alt begeistert. Im Sommer und an den Wochenenden verdoppelt oder verdreifacht sich daher schnell die "Einwohnerzahl".

Eine 50-minütige malerische Autofahrt entfernt bietet die Mizen Head Peninsula atemberaubende Landschaften, fantastische Stände, ein mildes Klima und vielseitige Möglichkeiten, Meer und Naturräume sportlich oder entspannt zu erkunden, z.B. per Stand Up Paddeling oder mit einem geliehenen Mountainbike. Ausflüge bietet natürlich auch unsere Sprachschule Atlantic SEAL in Schull an.

Weitere lohnenswerte Ausflugsziele sind die Strände von Crookhaven und Barley Cove mit den herrlichen Dünen und die vorgelagerten Inseln wie etwa Sherkin Island, Garnish Island oder Cape Clear. Auch Bantry House and Garden lohnen einen Abstecher, ebenso die nahe Kleinstadt Skibbereen oder das Dorf Baltimore.

Auch die kulturellen und musikalischen Veranstaltungen, welche von der Gemeinde organisiert werden, verleihen der Sprachreise nach Schull eine besondere Note. Ein Besuch in einem der kleinen Cafés und Restaurants sowie einige traditionelle Pubs mit Livemusik runden den Sprachkurs ab. Jeden Sonntag von März bis September findet der Schull Country Markt statt. Hier kann man die häufig biologisch erzeugten Köstlichkeiten probieren sowie lokal hergestelltes Handwerk entdecken und sich mit den Einheimischen austauschen. Dazu geht man nach dem Markt gerne auf einen Tee ins Café, zum Pint ins Pub oder zu ein paar Tapas mit Tinto in die lokale spanische Bar. 

Als Gast kann man hier das „echte“ irische Dorfleben und die irische Lebensweise kennen lernen, auch bei der Unterkunft in einer der herzlichen irischen Gastfamilien. Das Leben im äußersten Südwesten von Irland ist ziemlich relaxed und bietet ein perfektes Umfeld, um zu entspannen, die Englisch Sprachkenntnisse zu erweitern und nebenbei ein wenig sportlichen Aktivitäten oder Wanderungen nachzugehen bzw. die Seele baumeln zu lassen.

Schull auf einen Blick

  • idyllisches Dorf im Südwesten Irlands
  • traumhafte Lage am Atlantik und am Fuße des Mount Gabriel
  • herzliche Gastfreundschaft der "Skuller"
  • jährliche weltberühmte Fastnet International Schools Regatta
  • Geschäfte, Pubs und Restaurants auf der belebten Hauptstraße
  • sehr gute Ausflugs- und Sportmöglichkeiten
  • Mizen Head Peninsula 
  • entspannte und familiäre Lernatmosphäre
  • ab/bis Cork oder Kerry Airport erreichbar

Klein, familiär, aber oho! Die Englisch Sprachschule Schull

Unsere kleine Partnerschule befindet sich in einem historischen Haus an der belebten Hauptstraße des beliebten Ferienortes. Wenige Schritte entfernt findet man verschiedene Geschäfte, welche lokal hergestellte Produkte anbieten sowie Pubs, Cafés und Restaurants. Auch ein gut sortierter Supermarkt (Centra) ist vorhanden. Ein vielfältiges Angebot an Englischkursen, motivierte Lehrer und kleine Klassen von 3 bis 6 Teilnehmern sowie die idyllische Lage der Sprachschule mit ihrem "Secret Garden" bieten eine entspannte und familiäre Lernatmosphäre. Unsere Sprachreise Teilnehmer sagen: Hier fühlt man sich gleich wie Zuhause.

Wer gerne mit der Familien einen Sprachurlaub planen möchte: Die Sprachschule hat auch für Kinder Angebote während der Sommermonate, hier einige Informationen zu den Schülersprachreisen Schull.

Zurück zur Übersicht

>> Englisch Sprachreisen Irland

>> Englisch Sprachreisen

für Erwachsene

Anreise

Zielflughafen für diese Sprachreise ist vorzugsweise Cork oder ggfs. Kerry Airport. Von dort sind es jeweils  ca. 1,5 bis 2 Stunden Fahrt bis nach Schull. Es gibt hierzu folgende Optionen: Mit dem Bus (Nr. 237 ab/bis Cork Bus Station), alternativ ist der schuleigene Transfer buchbar. Oder man mietet im Rahmen seines Irland-Sprachaufenthaltes einen Mietwagen.

Kursübersicht & Preise anzeigen