Polnisch Sprachreisen für Erwachsene

Die polnische Sprache ist der lechischen Gruppe westslawischer Sprachen zuzuordnen. Diese bilden eine Untergruppe in der indogermanischen Sprachfamilie. Sie ist eng verwandt mit dem Kaschubischen, dem Tschechischen sowie dem Slowakischen. Es besteht auch eine Verwandtschaft mit dem Sorbischen, welches von einer in Deutschland lebenden Minderheit gesprochen wird.

Ca. 50 Millionen Menschen sprechen dies Sprache Polens.
Polnisch ist nach Russisch die slawische Sprache mit der zweitgrößten Sprecherzahl und wird mit dem lateinischen Alphabet geschrieben. Ergänzend dazu gibt es noch die Buchstaben Ą, Ć, Ę, Ł, Ń, Ó, Ś, Ź und Ż.

Unterricht mit qualifizierten Muttersprachlern

DIALOG bietet Polnisch für allgemeinsprachliche Kenntnisse aber auch für fachsprachliche Zwecke an. Den Unterricht erteilen stets Muttersprachler. Die Kurse sind für ANfänger wie auch Fortgeschrittene augelegt.

Weitere Infomationen zur Sprachreise im Hause des Lehrers gibt es hier.

Zurück zur Übersicht

>> Sprachreisen Erwachsene >>