Türkisch Sprachreisen beim Lehrer Istanbul - Türkei

Türkisch Sprachreisen bietet DIALOG in der Unterrichtsform Im Hause des Lehrers bzw. der Lehrerin in der Türkei in Istanbul, der Stadt am Bosporus, an. Zahlreiche Theater, Museen, Opernhäuser und Konzerthäuser sind hier ansässig. Zu den bekanntesten gehört das Show Center Türker İnanoğlu Maslak in Maslak, welches im November 2005 eröffnet wurde. Die bekanntesten Museen sind der Topkapı-Palast, die Hagia Sophia, die Chora-Kirche, das Archäologische Museum, das Museum für türkische und islamische Kunst und das Museum Istanbul Modern. Die gesamte Altstadt (Sultanahmet) gehört seit dem Jahr 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Die Stadt hat aufgrund ihrer Lage zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer ein mildes und feuchtes Seeklima. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 14 °C. Die wärmsten Monate sind der Juli und der August mit durchschnittlich etwas über 22 °C, die kältesten Monate sind der Januar und der Februar mit etwas über 5 °C.

Türkisch lernen auf 2 Kontinenten

Wenn man schnell große Fortschritte in der Fremdsprache erreichen möchte, sind die Sprachreisen in die Türkei in der Unterrichtsform im Hause des Lehrers eine exzellente Wahl. Denn hier wird die Sprache mehr oder weniger isoliert gelernt und bietet somit ein intensives Lernerlebnis.

Istanbul - hier erfolgt auch die Unterbringung - ist mit über 13 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes und deren Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien. Sie liegt am Nordufer des Marmarameeres auf beiden Seiten des Bosporus, der Meerenge zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer. Die Lage im europäischen Thrakien wie auch im asiatischen Anatolien macht Istanbul zur einzigen Metropole der Erde, welche sich auf zwei Kontinenten befindet.

Eintauchen in die Kultur der Türkei

Bei den Lehrkräften handelt es sich immer um Muttersprachler. Ein akademisches Diplom wie auch die Zusatzqualifikation zum lehren des Türkischen als Fremdsprache qualifizieren die Lehrer bestens. Die Unterbringung, wie auch der Unterricht finden allesamt im Zuhause der Lehrperson statt. Die Verpflegung ist im Preis bereits inkludiert. Man selbst wählt die Intensität des Sprachkurses. Man kann wählen zwischen 15 ,20, 25 oder sogar 30 Lektionen pro Woche. Des Weiteren kann man vorab Freizeitaktivitäten dazu buchen. So hat man eine besonders intensive Betreuung und kann zusätzlich zum Unterricht noch besser in Land und Kultur eintauchen.

20% Ermäßigung pro Person gibt es, wenn man diese Sprachreise zu zweit bucht. Vorraussetzung hierfür ist ein gleiches Sprachniveau. Die Kurse werden sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene angeboten.

Vorteile auf einen Blick

  • sehr effiziente Unterrichtsform: individuell zugeschnittener Türkisch-Kurs
  • keine Möglichkeit zum “Ausweichen” in die eigene Muttersprache
  • für private und berufliche Zwecke geeignet
  • authentisches Erleben der Türkei, der Bewohner und ihrer Kultur
  • Flexibilität: Beginn ist in jeder Woche des Jahres möglich
  • wahlweise 15, 20, 25 bzw. 30 Lektionen wöchentlich
  • Kursdauer: ab 1 Woche
  • das Programm ist auch für 2 Teilnehmer gemeinsam buchbar, sofern beide gleiche Türkisch-Vorkenntnisse haben
  • buchbar für Teilnehmer ab 18 Jahren

Bei Fragen rund um die Sprachreise in die Türkei stehen wir gerne zur Verfügung. Erreichbar sind wir Mo-Fr zwischen 9 und 18 Uhr unter 0761-286470 und per Mail an info@dialog.de.

Zurück zur Übersicht

>> Türkisch Sprachreisen

>>Sprachreisen

für Erwachsene

Kursübersicht & Preise anzeigen