Französisch Sprachreise zu Lehrerfamilie - Frankreich

Mehr als 220 Millionen Menschen auf der Erde sprechen die Sprache unseres wichtigen Nachbarn Frankreich,  davon über 100 Millionen als Muttersprachler. Französisch ist in 50 Ländern Amtssprache. Ein Grund mehr die Sprache unserer Freunde westlich des Rheins zu lernen und sie besser zu verstehen. Und wo geht dies besser, individueller und schneller als in einem konzentrierten Sprachurlaub im Hause der Lehrerin oder des Lehrers?

Wir kennen und schätzen Frankreich als ein ausgesprochen vielseitiges Reise- und Kulturland, welches jedem Urlaubsanspruch gerecht wird. Mediterranes Flair und Sonne, lange Sandstrände und weltbekannte Weinanbauregionen – aber auch Kultur, Kunst und die Gastronomie begründen Frankreichs Ruf als gefragtes Ziel für eine Bildungsreise oder einen gelungenen Urlaub. Ein Blick über den Tellerrand hinaus bietet jedoch die Französisch Sprachreise im Hause des Lehrers!

Vorteile auf einen Blick

  • sehr effiziente Unterrichtsform
  • individuell auf Ihre Lernziele zugeschnitten
  • keine Möglichkeit zum “Ausweichen” in die Muttersprache
  • für private wie auch für berufliche Zwecke geeignet
  • das Gastland und seine Kultur authentisch erleben
  • hohe Flexibilität, Beginn in jeder Woche des Jahres möglich
  • wahlweise 15, 20, 25 oder 30 Stunden pro Woche
  • Kein Zeitverlust durch Schulwege
  • Lernen, Wohnen und Verpflegung unter einem Dach
  • Programm auch für 2 Teilnehmer gemeinsam buchbar, sofern beide gleiche Vorkenntnisse haben
  • buchbar für Teilnehmer ab 18 Jahren

Effizient und nachhaltig die Sprachkenntnisse verbessern

Wer richtig in die Sprache eintauchen will und sich ausschließlich auf den Spracherwerb konzentrieren möchte, dem empfehlen wir unseren Sprachaufenthalt Französisch Im Hause des Lehrers. Man wohnt hierbei  im Hause der Lehrerin oder des Lehrers im Einzelzimmer und erhält wahlweise 15, 20, 25 oder 30 Einheiten wöchentlich Einzelunterricht sowie Vollverpflegung.

Zur Auswahl stehen hierbei u.a. einige der schönsten Städte und Regionen im Nachbarland: Bordeaux, Aquitaine, Bretagne, Normandie, Cote d´Azur, Provence, Haut Savoie, Beaujolais (Lyon), Loire Tal (Tours) und Paris.

Das Mindestalter zur Teilnahme am Programm Unterricht Im Hause des Lehrersn für Erwachsene beträgt 18 Jahre. Gleiche Kenntnisse vorausgesetzt, kann diese Form der Sprachreise auch von 2 Teilnehmer/Innen gemeinsam für den gleichen Zeitraum gebucht werden. In diesem Fall reduziert sich der Preis pro Teilnehmer um 20%. Willkommen sind Anfänger / Innen mit geringen Vorkenntnissen bis Forgeschrittene, auch Bildungsurlaub ist in einigen Bundesländern möglich.

Alle Lehrkräfte sind qualifizierte Muttersprachler/Innen, spezialisiert auf die Vermittlung ihrer Muttersprache  als Fremdsprache. Bei Fragen zum Programm oder zur Region erteilen wir gerne Auskunft und Ratschläge. Wir sind montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr erreichbar unter Telefon 0761 / 28 64 70 oder per EMAIL an info<@>dialog.de.

Zurück zur Übersicht

>> Französisch Sprachreisen Frankreich

>> Französisch Sprachreisen

für Erwachsene

 

Kursübersicht & Preise anzeigen