Sprachreise Sevilla – Spanien

Sevilla ist die Hauptstadt der Region Andalusiens. Mit über 700.000 Einwohnern ist die Metropole am Rio Guadalquivir zugleich die viertgrößte Spaniens. Nach einer Legende wurde sie von dem griechischen Helden Herakles gegründet. Wer sich für Flamenco oder die beliebten Tanzformen Sevillanas oder Fandango de Huelva interessiert, wer die doppelten Bedeutung des "Manzanilla" bei einem Glas und Gläschen auf den Grund gehen möchte, wer Spanien besonders authentisch entdecken wie erleben möchte - liegt mit einer Sprachreise in diese traumhaft schöne Stadt im Südwesten der iberischen Halbinsel goldrichtig. 

Die Wiege des Flamenco

Wenn Andalusien als Verkörperung aller spanischen Klischees wie Flamenco, Gitanos, Fiestas und Stierkampf gilt, dann ist Sevilla seine unbestrittene Hauptstadt. Die süd-spanische Stadt wird allgemein auch als “Wiege des Flamenco” bezeichnet und ist mit einer mittleren Temperatur im Januar von 16 Grad Celsius eine der heißesten Städte Europas. Die Sonne scheint hier über 2850 Std. Sonne im Jahr!

Andalusische Romantik

Mit engen Altstadtgassen, markanten Parkanlagen und schattigen Plätzen voller Orangenbäume steht die spanische Metropole unweigerlich für andalusische Romantik, die Besucher aus der ganzen Welt anlockt. Die Heimat von Carmen, Don Giovanni oder dem Barbier von Sevilla vereint als Geschäfts- und Industriezentrum Spaniens heute gleichermaßen Moderne und Technik, Historie und Romantik auf beeindruckende Weise.

Kathedrale, Giralda, Alcázar, Antigua Fábrica und Schule

Besonders malerisch ist das Gassenlabyrinth im Stadtviertel Santa Cruz, hervorzuheben ist auch die Kathedrale Maria de la Sede mit dem Turm Giralda. Sie ist die größte gotische Kathedrale der Welt.

Unweit der Kathedrale befindet sich das Museo del Baile Flamenco, das erste und einzige Flamencomuseum der Welt. Sehenswert auf dieser Sprachreise sind auch die Alte Tabakfabrik, der Alcázar, der Park María Luisa, das futuristische Expogelände und der Plaza de España. Mit ihren zahlreichen Torres (Türmen) bietet die vielleicht spannendste spanische Stadt Andalusiens von allen Seiten einen imposanten Anblick.

A propos Real Alcázar: Unsere Partnerschule in Sevilla liegt sehr zentral nahe der Antigua Fábrica de Tábacos, (Universität), dem Real Alcázar und der Plaza de España, ein Markt liegt ca. 500m entfernt. Das moderne Gebäude verfügt über 17 Seminarräume mit A/C, Mulitmediaraum, Bibliothek, Cafeteria, Terrasse und Computerecke. WLAN und Internet sind natürlich gratis zur Verfügung.

Sprachreise Sevilla - der Ort auf einen Blick

  • Wiege des Flamenco und eine der heißesten Städte Europas (mittlere Temperatur im Januar 16 Grad Celsius!)
  • über 2850 Std. Sonne im Jahr
  • stark maurisch und römisch geprägte Architektur
  • malerisches Gassenlabyrinth Santa Cruz
  • größte gotische Kathedrale der Welt mit Turm Giralda
  • Museo del Baile Flamenco
  • legendär: Semana Santa und Feria de Sevilla
  • sehenswert u.a. Alte Tabakfabrik, Alcázar, Park María Luisa, Expogelände, Plaza de España, Itálica

Die berühmteste Feria im Süden von Spanien

Legendär ist auch die Semana Santa und die Feria de Sevilla, ein großes Familienfest, das sich in der ganzen Stadt abspielt. Während der Festwoche tragen die meisten Frauen Flamenco-Kostüme. “Las Flamencas” flanieren damit durch die ganze Stadt begleitet von vielen Männern im Sonntagsanzug und Krawatte. Für diese Saisonzeiten empfiehlt es sich wegen der Unterkunft-Nachfrage die Sprachreise besonders früh zu buchen.

Die Wiege der "Tapas" in Spanien liegt in...

Vielen ist nicht bekannt , dass hier der Ursprungsort der Tapas liegt! Tapas sind kleine kalte oder warme Spezialitäten, die immer zusammen mit einem Getränk bestellt werden. Jede Bar hat ihre eigene, individuelle Liste mit Tapas, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Eine Tapa Tour gehört bei einer Spanisch Sprachreise in diese wunderschöne Stadt definitiv zum Pflichtprogramm. Es lohnt sich, die kleinen kulinarischen Entdeckungen zu machen.

Anreise, Transfer und ÖPNV

Zielflughafen bei dieser Sprachreise ist der Aeropuerto de Sevilla-San Pablo. Vom Flughafen ins Zentrum per Bus, ca. € 4, oder per Taxi, ca. € 25-30 (30 Minuten). Mehr Infos unter: www.tussam.es;  

Eine 10-er Buskarte kostet ca. € 6 und eine Monatskarte ca. € 30

Radmiete: z.B. www.centerbici.com;

Zurück zur Übersicht

>>Spanisch Sprachreisen Spanien

>>Spanisch Sprachreisen

für Erwachsene

Kursübersicht & Preise anzeigen