Erfahrungsberichte zu Sevilla Sprachreisen von früheren DIALOG Kunden

Lesen Sie Bewertungen von Teilnehmern zur Sprachreise Salamanca. Die Erfahrungsberichte geben Ihnen ein authentisches Bild von der Schule, dem Spanisch-Sprachkurs und den Unterkünften in Salamanca. Wir kennen uns vor Ort gut aus. Bei Fragen stehen wir Ihnen montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr durchgehend unter Telefon 0761/286470 zur Verfügung.


Kristina S. 30 Jahre
Kurs: Intensiv I 24

Meine Erwartungen, die ich in den Sprachkurs hatte, wurden übertroffen. Ich hatte eine wundervolle Zeit, sowohl in der Schule als auch in der Stadt selbst. Die Exkursionen, die von der Schule angeboten wurden, und an denen ich teilnahm, waren sehr schön und informativ! Der Unterricht/Sprachkurs hat mir genau das gegeben, was ich mir gewünscht hatte. Ich fand es außerdem sehr gut, dass unsere Lehrerin ausschließlich Spanisch sprach. Mein Resume - es war eine positive Erfahrung, die ich im kommenden Jahr wiederholen möchte! Ganz großes Lob an das Giralda Center in Sevilla. Mit meinem Apartment war ich ebenfalls zufrieden. Tolle Lage: sowohl zur Schule als auch in die Innenstadt, waren es nur wenige Minuten.


Irina 44 Jahre
Kurs: Standard 20

Man könnte die Motivation der Studierenden und die zur Verfügung stehende Lernzeit durch Hausaufgaben noch intensivieren. So könnte man bei selbstständiger Arbeit zuhause, sich besser für die nächste Unterrichtsstunde vorbereiten und eventuelle Lücken entdecken. Es wäre auch nicht schlecht einen Plan am Anfang zu bekommen, so dass man sich vorstellt was noch kommt, und sich darauf ein bisschen vorbereitet. Es würde den Unterricht effizienter machen. Sonst sind wir, mein Mann und ich, mit der Schule, den Dozenten, dem Lerninhalt, der Unterkunft, dem Freizeitangebot und mit der Betreuung sehr zufrieden und werden den Service auf jeden Fall weiterempfehlen. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie so eine gute Schule als Partner haben, und dass Ihr Angebot unseren Erwartungen so schön entsprach. Vielen Dank! Bitte noch mehr Orte anbieten, die Welt ist so groß und es gibt so viele Sprachen!


Thorsten 36 Jahre
Kurs: DELE-Examen Crashkurs 26

Ich war bereits in einem Dutzend verschiedener Sprachschulen für spanisch und portugiesisch, sowohl in Lateinamerika als auch in Spanien und Portugal. Die besuchte Schule in Sevilla ist die Beste überhaupt. Macht weiter so, wählt die Sprachschulen sorgfältig aus. Nächstes Jahr werde ich wohl eine Reise nach Montreal über Euch buchen.


S. Kollmar 23 Jahre
Kurs: Standard 20

Die Organisation Dialog-Sprachreisen und meine Sprachschule in Sevilla (Giralda Center) kann ich jedem nur weiterempfehlen. Ich habe mich vor und natürlich während meiner 5 Monate sehr gut aufgehoben gefühlt ;)

 

20 Stunden Unterricht in der Woche, viele abwechslungsreiche Aktivitäten unter der Woche/am Wochenende und eine sehr schöne WG direkt im Zentrum - das war einfach klasse! Die Schulleitung und die Lehrer sind sehr engagiert, motiviert, äußerst kompetent und ermöglichen einem viel Neues über die Sprache, aber auch Land und Leute kennenzulernen.

 

Muchas gracias!


Karin 51 Jahre
Kurs: Standard 20

Es war eine tolle Zeit in Sevilla und ein unvergessliches Erlebnis in der Schule und in meiner Gastfamilie. Da ich nur eine Woche da war, wollte ich auch etwas von den Sehenswürdigkeiten sehen und konnte deshalb nicht beim Freizeitprogramm immer mitmachen. Ich habe an einer Cooking Class teilgenommen, das war super. Danke DIALOG für einen erstklassigen Service.


Irina G. 30 Jahre
Kurs: Spanisch & Kochen 23

In der Schule hat alles ganz großartig geklappt und die Betreuung war fantastisch! Ich habe bei José Aguilera gewohnt: die Lage war ein Traum, und das Apartment völlig zufriedenstellend und ausreichend. Es war eine sehr erfüllende und schöne Erfahrung.


Christine 34 Jahre
Kursart: 2 Wochen Spanisch in Sevilla Gruppenkurs

Ich hatte die Reise aus rein privaten Gründen (Freude an der spanischen Sprache) gebucht und war sehr zufrieden mit dem Unterricht. Ich wohnte bei Familie Romero de Solis Matilde, welche exzellente Gastgeber waren. Die Gastgeberin war sehr bemüht um mich und ging sogar 3 x mit mir aus. Mit ihr habe ich von dieser schönen Stadt mehr als jeder andere Teilnehmer der Schule gesehen und erfahren. Ich hatte sogar ein Zimmer mit Klimaanlage und sehr gutes Essen. Diese Gastgeberin kann ich jedem empfehlen.

Das Freizeitprogramm der Schule war im Gegensatz zu meinen Erfahrungen mit Ihrer Schule in Salamanca etwas dünn, da hätte ich mir etwas mehr Angebote erwartet. Dennoch war ich insgesamt wieder sehr angetan und kann sowohl den Unterricht der Schule, meine Unterkunft und auch Ihren tadellosen Service weiter empfehlen.

Vielen Dank.


Solveigh T. 19 Jahre
Kursart: Kurs Standard 20, Sevilla, Spanien 8 Wochen

Die Lehrer sind sehr gut ausgebildet und symphatisch. Die Organisation der Einteilungen in die Kurse könnte besser sein.

Mit meiner Unterkunft war ich sehr zufrieden, die Vermieterin war mehr als hilfsbereit und sehr zuvorkommend! Die Unterkunft an sich war groß, gut ausgestattet, sauber und hatte alles was man benötigt. Top!


Claudia O. 45 Jahre
Kursart: Intensiv I Kurs, Sevilla, Spanien 2 Wochen

Einfach Klasse !! Ich kann die Stadt und diese Schule nur jedem ans Herz legen, um Spanish zu lernen.


Falko S. 35 Jahre
Kursart: Intensivkurs, Sevilla, Spanien 3 Wochen

Die Unterkunft war absolut perfekt. Sehr netter Kontakt und sehr sauber und ordentlich. Ich habe mich vom ersten Tag wie zuhause gefühlt.


Heidi B. 52 Jahre
Kursart: Spanischkurs Sevilla 50 Plus im April 2014

Die Lehrer in Sevilla und die gesamte Organisation seitens der Schule und DIALOG waren prima. Die Unterkunft Margarita R. Martinez hat mir ebenfalls sehr gut gefallen (Note 1!). Das Freizeitprogramm war im Prinzip mit im Spanischkurs 50+ integriert, welches super gut organisiert und sehr ausgewählt war. Ansonsten habe ich noch einen Samstagausflug nach Córdoba mitgemacht, welcher genauso gut strukturiert war. Mein Vorschlag an DIALOG: Noch mehr 50+ Kurse anbieten, von mir aus auch 40+ Kurse. Insgesamt war ich sehr zufrieden!


Christina F. 20 Jahre
Kursart: 3 Wochen Spanisch Intensivkurs in Sevilla, Andalusien

Angenehme Atmosphäre in der Schule mit schönem Ambiente (Patio), sehr guter Organisation und freundlichen, gut ausgebildeten Lehrer/Innen, welche den Lernstoff ansprechend und motivierend vermittelten. Gesamturteil sehr gut - gerne Weiterempfehlung.


René 20 Jahre
Kursart: 3 Wochen Spanischkurs 20 L7Woche im März

An der Sprachschule gibt es nichts zu meckern, klasse Unterricht - abwechslungsreich und interessant. Die Unterkunft in der Schulresidenz war ebenfalls super, die Ausstattung war genau richtig - kein Luxus, den man nicht braucht, aber ansprechend, außerdem zentrale Lage! Das Preis-Leistungsverhältnis und Ihr Service stimmen!


Heidi Böttcher 52 Jahre
Kursart: Spanisch für Altersgruppe 50 Plus

War nicht meine erste Reise mit DIALOG, aber die erste 50+ Reise. Die Reise war bewusst zur Semana Santa gewählt.

 

Clic hat dann auch die "Senioren" im Vormittagskurs bis auf die wirklichen Anfänger in 2 Gruppen zusammengefasst, sodass ich etwas unterfordert war, aber letztlich die Revision auch gut getan hat.

 

Vom 50+ Zusatzprogramm war ich wirklich sehr begeistert !!! Jeden Nachmittag gab es etwas Programm und das gut organisiert und gut strukturiert - Vielen Dank Eloisa.

 

Unterkunft war zu Fuß etwas weit, aber es gibt ja Sevici (als App), ansonsten auch gut.

Und dann das Highlight: Die bekannteste Prozession (La Macarena) durfte ich in der Nacht von einem Balkon aus verfolgen (man ging halt zu Bekannten und Freunden etc.; ). Das kann man nur bei Privatunterkünften erleben.

 

Insgesamt Note 1 bis 1- !!!


Sabine 20 Jahre
Kursart: Standard, 4 Wochen

Die Schule und der Unterricht waren absolut super, die Lehrer sehr engagiert und offen. Ich wüsste nicht, was man verbessern könnte. Vor allem im Vergleich zu einer anderen Sprachreise und deren Schule, ist die Schule von DIALOG, Centro de Lengua y Cultura, um einiges besser!

Vielfältiges und abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm. Auch Sevilla als Wahl für eine Sprachreise lässt keine Wünsche offen! Ich war bestimmt nicht zum letzten Mal dort!


Gärtner, H. 44 Jahre
Kursart: Einzelunterricht Sevilla - Spanisch Sprachreise als Training

Gerne gebe ich Ihnen folgende Rückmeldung zum Aufenthalt in Sevilla:

Unterricht: sehr professionell, äußerst aufmerksam und genau auf meine Wünsche zugeschnitten.

Wohnung (Apartment): etwas einfach, aber vollkommen in Ordnung und darüber hinaus sehr gut gelegen.

Ihr Service: für mich schwierig zu beurteilen. Kurs wurde über Personalabteilung meiner Firma gebucht. Ihre Reiseunterlagen waren jedoch sehr ordentlich und umfassend.


Philipp 23 Jahre
Kursart: Intensiv Spanischkurs in Sevilla mit DIALOG - einige Erfahrungen und Feedback

Zunächst mal eine allgemeine Bemerkung: ich weiß nicht, ob es anderen auch so geht, aber ich hatte vor der Buchung echte Probleme mich zwischen den 1000 verschiedenen Sprachanbietern zu entscheiden. Bei Dialog hat alles gut funktioniert und die Organisation erscheint insgesamt sehr routiniert. Die Gespräche am Telefon war ebenfalls immer freundlich. In Sevilla angekommen war ich sehr positiv überrascht von der Lage der Sprachschule und dem Gebäude. Man ist dort wirklich mitten im Stadtzentrum und kann von dort aus das meiste zu Fuss erreichen. An der Schule (Clic) sind viele verschiedene Nationalitäten vertreten und in meinem Kurs waren 9 Leute aus 5 Ländern. Man hat vor Ort immer Ansprechpartner und bekommt alle Informationen von dem sehr netten Personal. Der Unterricht war viel besser und lebendiger als in einem normalen VHS-Kurs und auch das Niveau war um einiges höher. Man übt ja auch zusätzlich dadurch, dass man bei spanischen Privatleuten wohnt - in meinem Fall hat das zumindest einiges gebracht. Außerdem war es bequem, dass man in 20 Minuten zu Fuss zur Schule gehen konnte. Insgesamt war ich für 4 Wochen in Sevilla und habe es trotzdem nicht geschafft, alle verschiedenen Tapas durch zu probieren. Die Stadt ist super schön und meine Vermieter meinten immer, wenn man Sevilla nicht kennt, dann kennt man Spanien nicht. In dem Sinne, viele Grüße, Philipp


Christoph Breitner 24 Jahre
Kursart: Standard

Die Reise hat mir gut gefallen. An der Sprachschule geht es sehr freundlich zu und man lernt sofort viele Leute kennen, besonders in den Kurspausen im Patio oder auf der Terrasse. Sevilla ist eine super schöne Stadt mit vielen netten Bars und auch Clubs. Die Schule organisiert auch viele Aktivitäten, an denen man nach dem Kurs teilnehmen kann, davon kosten allerdings einige extra. Ich hatte als Unterkunft die Schulresidenz gebucht und war damit ganz zufrieden.

Das war jetzt nach einem Englischkurs in London-Camden meine zweite Sprachreise mit DIALOG und auch dieses Mal hat alles super funktioniert. Vielen Dank.


Susanne M.
Kursart: Intensivkurs

Grundsätzlich war der Kurs inhaltlich sehr gut, allerdings hat es mir bei CLIC dennoch nur eigeschränkt gefallen, also eher 2+ als eine 1.

Denn man konnte nicht nachvollziehen, was man auf welchem Niveau wissen sollte (Wörter, Grammatik). Positives an der Schule ist das Freizeitprogramm. Es gab ein breites Angebot an Ausflügen usw. Mein Zimmer war sehr schön und auch groß, jedoch hellhörig. Sehr gute Abwicklung meiner Buchung! Danke an das Dialog-Team!


Simone T. 22 Jahre
Kursart: Minigruppe Standard Sevilla - Erfahrungsbericht

Die Schule hat einen guten Eindruck hinterlassen. Die Lehrer sind sehr gut ausgebildet. Besonders die Übungen und Hausaufgaben waren sehr gut. Sevilla ist eine wunderschöne Stadt mit studentischem Ambiente, perfekt für einen Sprachkurs.

Das Sprachschulegebäude verfügt über einen wunderbaren Patio, insghesamt sehr ansprechend.


B. Heller
Kursart: Standard

Ich war 4 Wochen in Sevilla und es war ein super Auftenhalt. Die Wohnung war sehr angenmehm. Maria die Lehrerin war sehr gut. Sie ist eine gute Fachfrau, hat Humor und auch Herz....

Auch das Das Sekretariat macht ihre Arbeit wirklich gut. Ich war also rundum zurfrieden.

Kritikpunkte sind, dass die Wohung etwas teuer ist und das der öffentliche Verkehr in Andalusien etwas kompliziert und für uns Schweizer (ich weiss wir sind vewöhnt) sehr schwierig ist. Vielleicht sollte man dies bei der Ausschreibung erwähnen.

Der Auenthalt war so schön, dass es mich nicht gross störte. Auch die Organistaion von Ihnen war tip top. Also ganz herzlichen Dank.

Ich möchte am liebsten wieder gehen..

Herzliche Grüsse

B. Meier

Aufenthalt vom 6. Juli - 2. August 2008.


Jessica 27 Jahre
Kursart: Standardkurs Spanisch Sevilla - Sprachrese-Erfahrungsbericht

Der Kurs war hervorragend, die Lehrer kompetent und sympathisch, ebenso wie alle anderen Mitarbeiter der Schule. Die Unterkunft (WG) war in Ordnung, aber etwas zu weit von der Schule entfernt, auch weiter als angegeben. Sevilla ist eine der schoensten Staedte, in denen ich je war. Die Architektur und die ganze Atmosphaere sind wunderschoen! Ich war auch begeistert, dass der Eintritt fuer Studenten und/oder Schueler in vielen kulturellen Einrichtungen kostenlos ist! Ein rundum gelungener Sprachurlaub, ich habe mich von Anfang an wohl gefuehlt!


Heike B. 37 Jahre
Kursart: Tandem - ein Lehrer-zwei Schüler - Erfahrungsbericht Sevilla Sprachreise mit DIALOG

Der Kurs war super und wir haben in nur einer Woche sehr viel gelernt. Die Lehrer waren motiviert und gingen auf unsere Wünsche und Anforderungen sehr gut ein. Der Unterricht war abwechslungsreich und gut vorbereitet. Ich war bereits zum zweiten Mal an dieser Schule und kann sie auf alle Fälle weiterempfehlen.

Die Organisation durch DIALoG lief reibungslos und sympathisch unaufgeregt aber schnell, auch bei Zwischenfragen.

Es ist sicher nicht meine letzte Spanienreise mit Ihnen.


Effertz 52 Jahre
Kursart: Gruppenkurs Spanisch Sevilla

Die Teilnehmer hatten trotz Einstufungstests sehr unterschiedliche Levels, insbesondere die Teilnehmer aus den englischsprachigen Ländern waren leistungsmäßig sehr eingeschränkt. Die Lehrer (in einem Zeitraum von 2 Wochen hatte ich VIER) waren alle kompetent. Die Atmosphäre in der Schule war locker, wenn auch zeitweise zu hektisch. Sevilla ist eine großartige Stadt, wenn auch das andalusische Spanisch nicht das Einfachste ist, das man verstehen kann.


Bier, M. 39 Jahre
Kursart: Sevilla 2 Wochen Standardkurs August 2011 in Sevilla mit DIALOG

Die Stadt Sevilla ist sehr schön. Aber im Moment ist es durch die Baarbeiten an der Metro sehr laut und schmutzig, die Wege sind z.T. gesperrt.

Den Kurs und die Schule kann ich weiterempfehlen, allerdings erst wenn die Metroarbeiten beendet sind.

Die Lehrer meiner Gruppe waren geduldig und nett, es wurde auf alle relevanten Fragen eingegangen. Die Übungen wurden stets gut erläutert, damit jeder den Stoff verstehen konnte.

Unterkunft bei Gastfamilie García in Ordnung.

Freizeitprogramm: Gut und abwechslungsreich. Häufig kostenlos, ansonsten zahlt man nur den tatsächlichen Eintrittspreis, aber nichts für Organisation o.ä.

Dialog: Sehr gute und überzeugende Abwicklung.

Gutes Programm - bis auf den Metrobau...


Mareike W. 28 Jahre
Kursart: Spanisch Intermedio in Sevilla mit DIALOG

Mein Ziel war die Verbesserung des Hörverständnisses und der grammatikalischen Strukturen (Zeiten).

Der Unterricht an der Dialog-Schule in Sevilla wurde von sehr netten Lehrern in ausgewogener Form gegeben, d.h. einer guten Mischung aus Theorie und praktischer Anwendung.

Die einzelen Unterrichtseinheiten waren sehr lebendig und interessant gestaltet, gestaltet von einem engagierten Lehrerteam.

Unterkunft in der Residenz Riconcillo: Sehr positiv waren die guten Matratzen und die Gehentfernung zum Seminrzentrum und zur Stadtmitte. Auch die Dachterrasse und die Zusammensetzung der Bewohner/Innen (sehr international) empfand ich als angenehm. leider zu meiner Zeit durch Bauarbetein in der Nachbarschaft etwas Lärm.

Am Ende meines Aufenthaltes konnte ich gar Gespräche zwischen Sevillanos vollständig verstehen.

Sevilla ist wunderschön! Die vielen Sehenswürdigkeiten lassen sich problemos auf Spaziergängen erkunden. Sehr angenehm auch die vielen Parks und Ruheoasen.

Der beiliegende Reiseführer war sehr nützlich bei Spaziergängen und Besichtigungen.

Weiterempfehlung!

saludos cordiales

Mareike


Juliane 33 Jahre
Kursart: Minigruppe Standard, Einzelunterricht - Erfahrungsbericht Sprachreise Sevilla

Ich hatte mich recht kurzfristig für den Spanischkurs entschieden und Minigruppe Intensiv gebucht. Hatte dann aber Minigruppe Standard und pro Tag jeweils eine Einzelstunde. Der Unterricht hat mir sehr gut gefallen. Anfangs hatte ich - als absoluter Anfänger- ein wenig Bedenken, ob es funktioniert, wenn nur spanisch gesprochen wird. Das war allerdings überhaupt kein Problem und der Fortschritt war täglich spürbar.

Der Unterricht war gut organisiert und auch sonst fand man in der Schule reichlich Hilfe so erforderlich, z.b. bei der Organisation eines privaten Wochenendausfluges. DAs kulturelle Angebot war reichhaltig, aber mit den ganzen Museums-/Ausstellungsführungen nur in spanischer Sprache für mich als Sprachanfänger zu schwer verständlich und deshalb nur halb so interessant.

Gewohnt habe ich bei Manuela Fernandez Delgado. Als Unterkunft war es oK. Allerdings würde "Unterkunft in einen privaten Gästezimmer" eine bessere Beschreibung sein, als wohnen bei einer spanischen Familie. Zuerst dachte ich, es liegt nur an der wegen meiner fehlenden Spanischkenntnisse schwierigen Verständigung, aber die Unfreundlichkeit blieb die ganzen 2 Wochen bestehen. Ich hatte ständig das Gefühl zu stören. Jedenfalls werde ich in Zukunft wohl nie wieder eine Gastfamilie wählen.

Die Organisation durch Dialog war kompetent, schnell und unkompliziert.

Die Reise mit "Iberia" war dafür mit unverhältnismäßig vielen Komplikationen behaftet (ich mußte jeweils in Madrid umsteigen und 3 von 4 Flügen hatten Verspätung, so daß sich meine Rückreise von 6h auf 18h verlängerte).


Schönberger 25 Jahre
Kursart: Standard und Optionskurs

Gute Lehrerinnen, kleine Klassen. Insgesamt sehr guter Unterricht, hier zur Verbesserung der Festigung der Kenntnisse für mein Spanischstudium in Konstanz.

Das Freizeitprogramm ist sehr abwechslungsreich, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Unterkunft bei Christina Rojo. Christina ist sehr freundlich, spricht aber selbst mit Fremden lieber manchmals English als Spanisch, weil sie nicht immer Lust hat, langsam zu reden. Die Nachbarn waren aber auch sehr nett und gesprächig, ich fande es auch prima noch eine weitere Studentin als Nachbarin zu haben.

Die Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt. Sevila ist übrigens sehr schön, aber auch Sevillaner mit Stadtplan verlaufen sich -:).

Sehr gute Abwicklung durch Dialog. Etwas blöd dass mein Abflug am Ostersonntag auf 9 Uhr fiel, aber darauf hätte ich auch selber kommen können.


Barbara M. 23 Jahre
Kursart: Sprachkurs Spanisch in Sevilla - Erfahrungen mit DIALOG-Sprachreisen

Ich hatte über das Sprachenzentrum der Universität des Saarlandes über die Möglichkeit des Spanischkurses erfahren und war aus Interesse an der spanischen Sprach und Kultur mit Dialog in Sevilla.

Im Allgmeinen hat es mir gut gefallen, es ging nur etwas zu langsam voran. Ansonsten war aber alles bestens, d.h. Ausprache-, Grammatik und Konversationsübungen waren sehr gut. Gleiches Urteil für die Lehrer.

Die Unterkunft erfolgte bei Maribel Pérez Fontecha in der Calle Esperanza de Trinidad 9. Sehr empfehlenswert, da sehr nett, sehr gut und einfach optimal.

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt, allerdings muss man wissen, dass es in Sevilla schon im Juni sehr heiß werden kann.

Ihre Reiseunterlageng geben übrigens viele und gute Informationen. Ich musste mich wirklich um nichts kümmern, alles war von Dialog organisiert. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Anregungen: Sie sollten überlegen, ob Sie auf die hohen Temeperaturen bereits im Juni hinweisen. Meine Familie (Gastgeberin) sagte mit, es könnes 40 Grad Celsius im Juni erreichen.

Sehr guter Service ansonsten - immer nette Familien und gute Schulen!


Bernd O. 24 Jahre
Kursart: Sprachkurs Sevilla Standard plus Einzelunterricht - Erfahrungsbericht

Der Unterricht wird professionell, gut organisiert und abwechslungsreich gestaltet. Sympathische Lehrer mit hoher Kompetenz.

Meine Unterkunft: Das Zimmer im Apartment war etwas klein, ich konnte aber nach einiger Zeit wechseln. Internationale Atmosphäre in der Schule. Leider beginnt das Freizeitprogramm immer sehr pünktlich, auf bereits angemeldete Teilnehmer wird nicht gewartet bei Verspätung.

Sevilla und die Dialog-Partnerschule CLIC sind sehr zu empfeheln. Meine Erwartungen in Bezug auf die Programmbeschreibung im Katalog wurden voll erfüllt. Die Abwicklung lief sehr gut, würde aber gerne mein Haus/Zimmer/Wohnung im Internet vorab selbst auusuchen können.

Gute Reiseunterlagen, Anregung: Bitte noch mehr über die Schule und Unterkunft beilegen.

Liebe Grüße nach Freiburg

Bernd


Leimen H. 67 Jahre
Kursart: Golden Age Seniorenkurs 20 L/Woche in Sevilla mit DIALOG-Sprachreisen gmbH

Wir waren bereits mit Dialog in Salamanca

Der Unterricht war auch in Sevilla sehr gut, kleine Gruppe, nette Leute und sehr nette Lehrer.

Die Grammatikeinheiten wurden auf Wunsch der Gruppe etwas gekürzt, dafür wurde aber viel gesprochen, da wir mehr Konversation wollten.

Die Unterkunft erfolgte in einem einwandfreien Apartment in der Calle Hiniesta. Das Apartment war absolut ok. aber etwas weit von der Schule entfernt (30 Minuten), zumal wir jeden Nachtmittag Freizeitaktivitäten hatten. Es wurde uns sehr viel gezeigt. Die Atmosphäre in der Schule ist sehr gut, die Angestellten sind sehr hilfsbereit und freundlich. Nur sind manche Unterrichtsräume etwas klein.

Unsere Erwartungen wurden jedoch voll erfüllt. Sevilla ist eine angenehme, schöne und interessante Stadt.

Auch Ihre Beratung und Abwicklung sind sehr gut. Das Programm in Sevilla (Seniorenkurs) können wir uneingeschränkt weiterempfehlen.


Christine 24 Jahre
Kursart: Intensivkurs

Ich war mit Dialog in Sevilla. hatte anfangs Schwierigkeiten mit dem Dialekt, fand es aber trotzdem gut - weil die Lehrer sehr motiviert und anspruchsvoll waren und der Unterricht stets zum möglichst aktiven Sprechen motivierte.

Ich wohnte bei Dolores León Garcia. Die Wohnung war leider etwas kalt, da keine Heizung. Ansonsten hat es mir aber sehr gut gefallen.

Das Freizeitprogramm ist sehr gut und vielfältig, sprich abwechslungsreich. Zur Atmosphäre in der Schule: Es war interessant jede Woche neue Schüler aus diversen Ländern und Kontinenten kennenzulernen.

Sehr gute Beratung und Abwicklung durch Dialog. Ihre Reiseunterlagen sind informativ und aufschlussreich - mit wichtigen Adressen!

Sevilla ist eine interessante Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Zieln im Umkreis wie z.B. Ronda, Córdoba und Granada. Außerdem viele Ferias und Fiestas!

Weiter so! Bin schon am überlegen wohin meine nächste Sprachreise mit Dialog gehen soll!

Das gebuchte Programm in Sevilla kann ich auf alle Fälle weiterempfeheln, da die Schule sehr gut organisiert ist und ich mich auch in meiner Familie wohlgefühlt habe.


Brigitte B. 44 Jahre
Kursart: Standard Spanischkurs im Mai

2. Sprachreise nach vorherigem Kurs mit Dialog in Granada. gesamturteil: sehr gut, da aufgeshlossenes und engagiertes Lehrerteam.

Unterkunft bei Encrna Molina Morillo sehr empfehlenswert

Das Freizeitprogramm der Schule bot fast jeden Tag ein (meist) kostenloses Angebot. Es warenetwa 100 Schüler zum Zeitpunkt meines Kurses in der Schule, sehr viele Nationalitäten-

sehr angenehme Atmosphäre.

Sevilla und der Kurs sind unbedinft empfehlenswert,: Hübsche Stadt, gut geeignet auch als Ausgangspunkt für Wanderungen.


Frey, C. 33 Jahre
Kursart: Intensiv Minigruppe Sevilla Erfahrungsbericht für Sprachreisenvergleich mit anderen Schulen

schön öfters über Dialog gebucht, bislang 6. Reise. Der Sprachkurs wurde aus beruflichen Gründen absolviert.

Gesamturteil: hervorragende Lehrerin, sehr gutes Unterrichtskonzept. Die Lehrkräfte sind sehr gut ausgebildet, motiviert und sehr freundlich. Der Unterricht ist sehr vielseitig, die Lehrer legen großen Wert auf freies Sprechen.

Ich wohnte in der Residencia Segorias in der Calle Segorias 8 in Sevilla. Diese ebenfalls über Dialog gebuchte Unterkunft ist als (nach spanischen Verhältnissen) sauber zu bezeichnen, allerdings etwas laut - da direkt in der Altstadt. Dafür aber sehr gute, zentrale Lage, sprich 5 Minuten zur Schule und 2 Minuten zur Kathedrale.

Das Freizeitprogramm ist sehr vielseitig und abwechslungsreich, doch ist die derzeitge Coordinatorin in meinen Augen nicht so gut organisiert.

Die Atmosphäre in der Schule ist als freundlich und hilfsbereit zu bezeichnen (Administration). Modernes, angenehmes Schulgebäude, etwas groß - da doch relativ viele Leute dort sind (200+) - dadurch aber sehr vielseitig.

Sevilla als Kursort ist sehr gut, das die Stadt schön ist und ein großes Angebot an außerschulischen Aktivitäten bietet.

Es sollte darauf hingewiesen werden, dass es eine günstige Busverbindung vom Flughafen zur Stadt Sevilla gibt.

Die Kleingruppen mit maximal 6 Leuten sind eine optimale Lerngröße. Auf alle Fälle empfehlenswert.


Marga F 33 Jahre
Kursart: Intensiv 2 Wochen Sprachkurs in Sevilla

Unterkunft bei Isabel Etayo Sánchez in der C/Martinez Montanes war ok. Der Unterricht in der Schule war sehr lebendig mit guten Lehrern. Tolles Gebäude. Schade, dass nur 10 mn Pause zw. den Unterricht gab, anstatt eine einzige und längere Pause, damit man mehr Zeit hat, einen Kaffee mit Toastada im Sonnenschein zu geniessen Fast 25°C täglich Ende Oktober!

Sevilla ist phantastisch mit sehr guten kulturellen u. Freizeitangeboten. Ich besuchte nachmittags eine Flamenco-Schule im Stadtviertel Triana. Freizeit Programm der Schule war abwechlungsreich aber leider fanden manche Aktivitäten nicht statt, weil sich zu wenig Interessenten meldeten. Andere Sprachschüler kennenzulernen fand ich schwieriger in Sevilla als in Granada, da viele zw. 18 und 22 alt waren. In Granada waren die Deutschen in Überzahl. In Sevilla waren die Holländer! Aber als Französin war es mir egal!


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen