Italienisch Sprachreisen Tropea - Italien

Die Italienisch Sprachreisen Tropea führen in einen der schönsten Flecken Süditaliens: Das mittelalterliche Städtchen (ca. 7000 Einwohner) liegt an der italienischen Mittelmeerküste, in der Region Kalabrien. Der Ort thront malerisch auf einem 40 m hohen Felsen am tyrrhenischen Meer. Für eine Sprachreise in den Süden des Landes gibt es kaum ein gemütlicheres Ziel als diesen Kursort. Dolce Vita, mare und palare italiano scheinen hier perfekt vereint mit der liebenswerten mediterranen Lebensweise und ihrem Temperamenten vereint. Auch einheimische Touristen fühlen sich von diesem Kleinod stetig angezogen. Hier gibt es die Infos zur Sprachschule in Kalabrien.

Tropea - auf einen Blick

  • italienische Mittelmeerküste, Kalabrien (Provinz Vibo Valentia)
  • viel mittelalterliche Atmosphäre und Ambiente
  • auf 40 m hohen Felsen am tyrrhenischen Meer
  • Von der Altstadt schöner Blick auf feinsandigen Strand und Meer
  • bei klarem Wetter Sicht bis zur Vulkaninsel Stromboli und anderen liparischen Inseln
  • Wallfahrtskirche Santa Maria dell'Isola
  • normannische Kathedrale von Tropea
  • Aussichtspunkt Capo Vaticano
  • bis 1806 Unabhängigkeit als Stadtstaat
  • Wegen Lage, Strand und gut erhaltener Altstadt eines der beliebtesten Urlaubsziele Kalabriens
  • einer der schönsten Orte der italienischen Mittelmeerküste
  • immer noch ursprünglich
  • die "Cipolle rosse" - besonders süßer Geschmack  

Einen entspannten Italienisch Sprachurlaub verbringen

Von Tropeas schöner Altstadt genießt man einen guten Blick auf den feinsandigen Strand und das blaue Meer. Bei klarer Sicht ist am Horizont gar einer der beiden aktiven Vulkane des Landes, der Stromboli, zu sichten. Markant ist die unweit des Zentrum auf einem Felsen gelegene Wallfahrtskirche Santa Mariadell’Isola. Tropeas festungsartiges Stadtbild entstand im 13. Jahrhundert zum Schutz gegen den Einfall von Sarazenen. Der Ferienort zählt zweifelohne zu den beliebtesten Urlaubszielen Kalabriens und den schönsten Orten der gesamten Mittelmeerküste. Auch bewahrte das Städtchen trotz seiner Popularität einen ursprünglichen Charme – mit kleinen Gassen, Piazze, Cafés und den typischen Trattorien.

Urlaubsstimmung pur – auf Entdeckertour

In der unmittelbaren Umgebung gibt es zahlreiche kleine Buchten und weiße Sandstrände sowie eine große Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Aber warum denn in die Ferne schweifen? Die schönen Sandstrände sind in wenigen Gehminuten aus der Altstadt entfernt. Lohnenswerte Ausflugsziele sind die u.a. Äolischen Inseln, dort der Vulkan Stromboli sowie Mountain-Bike Touren in der Umgebung.

Tropeas trägt den Namen “Perle Kalabriens” zurecht. Die liebenswerte Kleinstadt bietet neben wunderschöne Naturräumen, üppige Gärten, azurblaues Mittelmeer und dies alles gepaart mit einem unaufgesetzt ursprüngliches Flair - gepaart mit Gastfreundschaft und einer bodenstämmigen regionalen Küche.

Unser Sprachinstitut ist seit vielen Jahren am Ort etabliert, befindet sich lediglich 15 Gehminuten (Treppen) vom Strand entfernt. Die Teilnehmer / Innen können sich auf einen lebendigen und qualitativ ansprechenden Unterricht mit erfahrenen und kompetenten Lehrkräften freuen, ausnahmslos Muttersprachler/Innen.

Alternativen zu einem Sprachurlaub in Kalabrien sind unsere Italienisch Sprachreisen nach Taormina auf Sizilien, an die ligurische Küste mit den Kursort San Remo oder Sestri Levante sowie das prächtige Alghero auf der Mittelmeerinsel Sardinien. Auch an den Lidos von Vendig in Venetien kann man im Sommer in der Adria baden, hier geht es zur Schule in Venedig.

Anreise nach Tropea

Zielflughafen ist Lamezia Terme. Von dort ist der Transfer nach Tropea und zurück im Preis enthalten.

Zurück zur Übersicht

>> Italienisch Spachreisen Italien

>> Italienisch Sprachreisen

für Erwachsene

 

Kursübersicht & Preise anzeigen