Schüler Sprachreise - Französisch lernen beim Lehrer in Frankreich

Frankreich ist das Mutterland der Sprache und bei Sprachaufenthalten für Französisch noch immer die erste Adresse! Eine Schüler Sprachreise beim Lehrer in Frankreich ermöglicht Dir intensives lernen und einen individuell angepassten Unterricht. Lernen und Wohnen inklusive Verpflegung bei der Gastfamilie. Somit bist Du die komplette Zeit der Fremdsprache ausgesetzt und kannst nicht einfach ins Deutsche wechseln. So verinnerlicht man eine Sprache am Besten!

Intensiv Unterricht beim Lehrer auch zu zweit!

Du kannst zwischen 15, 20 oder 25 Unterrichtseinheiten pro Woche wählen. Sprachreisen im Hause des Lehrers sind für Schüler zwischen 14 und 17 Jahren. Aber auch Erwachsene/Jugendliche ab 18 Jahren können an diesen speziellen Einzelkursen teilnehmen. Alle weiteren Informationen dazu sind unter Im Hause des Lehrers Erwachsene zu finden.

Die Sprachreise ist auch zu zweit buchbar, wenn ihr das gleiche Sprachniveau habt. Gewohnt wird dann natürlich zusammen bei der Gastfamilie, bei der auch der Unterricht stattfindet. Buchen zwei Schüler gemeinsam senkt der Preis sich um 20% pro Person.

Erfahrene Muttersprachler als Lehrer

Der Unterricht erfolgt stets durch erfahrene Muttersprachler/Innen mit Universitätsdiplom und Erfahrung in der Vermittlung von Französisch als Fremdsprache. Sie können bei diesem Intensivkurs individuell auf Deine Bedürfnisse eingehen - das führt zu einem schnellen Lernerfolg!

Wenn Du eine besondere Betreuung mit Freizeitprogramm wünschst, kannst Du Freizeitpakete und Aktivitäten optional zu Deinem Sprachkurs dazubuchen.

Anreise

Der Transfer ab/bis Flughafen ist im Preis inkludiert. Genaue Informationen dazu erhältst du nach der Buchung Deiner Sprachreise nach Frankreich. Flüge sind im Preis nicht enthalten, wir helfen Dir aber gerne einen günstigen Flug zu finden.

Zurück zur Übersicht

>>Französisch Sprachreisen Frankreich

>>Französisch Sprachreisen

für Schüler

Kursübersicht & Preise anzeigen