Sprachreise Fukuoka

Japanisch Sprachreisen nach Fukuoka sind perfekt, wenn man den Japanisch Sprachkurs mit einem Strandurlaub verbinden möchte. Die Stadt liegt an der Nordküste der Insel Kyushu und damit direkt am Meer. Mit ca. 1,6 Millionen Einwohner ist die Metropole die sechstgrößte Stadt des Landes und die größte der südlichsten Hauptinsel Kyushu.

Die multikulturelle Großstadt hat im Hinblick auf Geschichte, Architektur, Einkaufsmöglichkeiten, Kunst und Küche jede Menge zu bieten. Die offene freundliche Art der Bevölkerung, die entspannte mediterrane Lebensart sowie das warme Klima des Ortes prägen ihren Ruf als ein beliebtes Reiseziel unter Reisenden, auch für einen Japanisch Sprachkurs.

Seit dem 7. Jahrhundert ist die Stadt Zentrum für den Handel und Austausch zwischen den Inseln und dem asiatischen Festland. Ursprünglich war die Metropole in zwei separate Städte, Fukuoka und Hakata, aufgeteilt. Im Jahr 1889 wurden diese vereint und formten damit die moderne Stadt von heute. Die Metropole mit einer reichen historischen Vergangenheit gilt auch als "Wiege der japanischen Zivilisation". Zwischen alten Shintō-Schreinen und historischen Denkmälern ragen futuristische Gebäude und moderne Einkaufskomplexe empor.

Wer den Kursort Fukuoka für seine Sprachreise wählt, entscheidet sich somit für eine sehr zukunftsorientierte Stadt mit kosmopolitischem Flair, deren Wirtschaft auf neuen Technologien basiert und die zurzeit eine Phase dynamischen Wachstums erlebt. Hier lässt es sich gut leben und auch die köstliche Küche genießen. Und nirgends sonst gibt es eine richtige Strandpromenade mitten in der Stadt!

Sprachreise Fukuoka - exotischer Kursort

Langweilig wird es hier bestimmt nicht! Die Stadt bietet eine lebhafte und vielfältige Stadtkultur mit zahlreichen Veranstaltungen, vielen kulturellen Angeboten, unzähligen Sehenswürdigkeiten und einem ausgezeichneten Nachtleben mit vielen Restaurants, Bars und Diskotheken, welche nach dem Besuch des Sprachkurses einige davon definitiv einen Besuch oder zumindest Abstecher wert sind.

Genieße den wunderbaren Ausblick vom „Tower“, tauche beim Besuch von Tempeln und Schreinen in die Geschichte der Stadt ein, lerne mehr über die nationale Kunst im „Asian Art Museum“, besuche das riesige Einkaufszentrum Canal City oder entspanne einfach im berühmten Ohori-Park oder an den schönen Stränden der vitalen Stadt. 

Eine ganz besondere Atmosphäre erlebt man in den "Yatai", den kleinen Imbissständen am Fluss Naka, der durch die Stadt fließt. Unter freiem Himmel kann man hier sein Abendessen mit Mitschülern oder der Gastfamilie genießen. Viele sind der Meinung, dass es hier das beste Essen in ganzen Land gibt. Besonders das berühmte lokale Ramen-Gericht mit dünnen Nudeln, einer dicken, köstlichen Tonkotsu-Brühe und Schweinefleischstückchen sollte man während seiner Sprachferien einmal probieren. Aber auch die vegetarische und vegane Küche ist hier exzellent!

Fukuoka auf einen Blick

  • angenehmes Klima
  • Wiege der japanischen Zivilisation
  • Mix aus modernen Wolkenkratzern und historischen Tempeln
  • kosmopolitisches Flair
  • hervorragende Küche (besonders an den 'Yatai' Imbissständen am Fluss soll es das beste Essen geben)
  • schöne Strände
  • 'The Tower' Aussichtsturm

Anreise

Wie plane ich bei meiner Sprachreise am besten die Anreise und Ankunft? Der Flughafen in Fukuoka (FUK) liegt südöstlich vom Stadtzentrum und nur 3 km und zwei U-Bahnstationen vom Hakata Bahnhof entfernt. Ein Flug von Tokio hierher ist viel schneller und generell günstiger als der Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug. Dennoch sind die japanischen Hochgeschwindigkeitszüge einmalig und eine Zugfahrt ein echtes Erlebnis. Die Hakata Station ist die Endstation der Shanyo und Kyushu Shinkansen Linien. Die Fahrt dauert lediglich 5 Stunden.

Für Kunden, die es noch bunter und lauter mögen und gerne in die wuselige Landeshauptstadt Nippons eintauchen möchten, bieten wir ganzjährig Japanisch Sprachreisen nach Tokio an.

Zurück zur Übersicht

>> Japanisch Sprachreisen Japan

>> Japanisch Sprachreisen

für Erwachsene

Kursübersicht & Preise anzeigen

Sprachschule Fukuoka

Lage und Ausstattung

Das moderne Schulgebäude liegt zentral im Herzen Fukuokas etwa 4 Gehminuten vom Bahnhof Hakata entfernt.

  • modernes 6-stöckiges Bürogebäude
  • 14 helle und geräumige Klassenzimmer
  • große Student Lounge
  • viele Geschäfte und Attraktionen in der Nähe
  • freies WLAN
  • Bücherei
  • Tee/Kaffee umsonst
  • Wii Game Konsole zur freien Benutzung
  • DVD/CD Player zum ausleihen für das Selbststudium
  • Die Schule ist komplett Rollstuhlgerecht

Freizeitprogramm

Die Schule bietet teils kostenlose und teils kostenpflichtige Programme nach dem Unterricht an. Die Aktivitäten sind variabel und vor Ort buchbar.

  • geführte Stadtrundgänge 
  • Filmabend in der Schule 
  • Karaokeabend 
  • Japanische Gesellschaftsspiele 
  • Kimono-Workshop
  • Kalligrafie-Workshop (¥ 3250) 
  • japan. Teezeremonie (¥ 3250) 
  • Besuch im Maid Café (¥ 3250) 
  • Einkaufszentrum Canal City 
  • Fukuoka Tower (¥ 800) 
  • Asian Art Museum (¥ 200) 
  • Ausflüge in die Umgebung (Unkostenbeitrag)

Kursübersicht & Preise anzeigen

Visa & Einreise Japan

Wichtige Informationen zu Visa- und Einreisebestimmungen für die Sprachreise nach Fukuoka.
> zu den Hinweisen

Japanisch in Fukuoka – Reisetipps

Praktische Hinweise zum Aufenthalt mit DIALOG in Fukuoka.
> Reisetipps für Fukuoka

Wie ist mein Sprachniveau?

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests

Katalogorder & Downloads

Hier den aktuellen Sprachreise-Katalog 2020 bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

Katalogbestellung oder Download

Sprachreise als Bildungsurlaub

Ist mein Wunsch-Kursort in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen & Infos:

Infos + Kursorte für Bildungsurlaub