Auslandspraktikum - Berufserfahrung sammeln auf Englisch, Spanisch, Französisch oder Russisch

Mit dem DIALOG Auslandspraktikum kannst Du in ausgewählten Ländern Europas und der Welt wertvolle praktische Erfahrung sammeln und gleichzeitig Deine Sprachkenntnisse aufpolieren. Du gehst einer sinnvollen Beschäftigung nach, lernst das Arbeitsumfeld in einer anderen Kultur kennen und entwickelst Dich auf diese Weise persönlich wie beruflich weiter. Für Deinen Lebenslauf und Deine späteren Berufschancen ist ein Praktikum im Ausland in jeder Hinsicht ein Plus!

Bewerbungs- und Platzierungsprozess

DIALOG vermittelt verschiedene Arten von Auslandspraktika, die sich in Bezug auf Anforderungsprofil und zeitlichem wie inhaltlichem Bewerbungsaufwand voneinander unterscheiden. Je nach Programm richtet sich das Angebot an Abiturienten vor Aufnahme des Studiums, eingeschriebene Studenten oder Hochschul-Absolventen.

Grundsätzlich erfolgt der Platzierungsprozess nach folgendem Ablauf:

Nach einem Beratungsgespräch mit einem fachkundigen DIALOG-Mitarbeiter, bei dem Deine Ziele und Vorstellungen bezüglich eines Auslandspraktikums erörtert werden, erfolgt der Vermittlungsprozess durch unsere Partnerorganisation. Hierfür müssen die Bewerbungsunterlagen in der Regel 2 bis 3 Monate vor dem geplanten Beginn des Aufenthaltes eingereicht werden. Nach Prüfung der Unterlagen folgt gegebenenfalls ein Bewerbungsgespräch mit einem Repräsentanten unserer Partnerorganisation oder direkt mit dem Gastunternehmen.

Dein Auslandspraktikum mit DIALOG im Überblick

  • Vermittlung von ausgewählten Praktika im Ausland
  • Zielgerichtete Beratung entsprechend Deiner Wünsche und Qualifikationen
  • Die Voraussetzungen für die Teilnahme am Praktikumsprogramm variieren
  • Grundsätzlich gilt: Mindestalter 18 Jahre, EU-Staatsbürgerschaft
  • Du solltest Vorkenntnisse in der Zielsprache mitbringen
  • je nach Destination wird eine vorherige Sprachkursteilnahme vorausgesetzt  
  • Das Auslandspraktikum ist in der Regel unbezahlt
  • Eine frühzeitige Bewerbung und Anmeldung erhöht die Chance auf ein Auslandspraktikum in Deinem Wunsch-Bereich

Rahmenbedingungen Praktikum im Ausland

Generell gilt: Ein Auslandspraktikum erfordert eine sehr gute Organisation und Vorbereitung und sollte frühzeitig - in der Regel mehrere Monate vor geplantem Praktikumsbeginn - in die Wege geleitet werden. Um Dir möglichst einen Platz vermitteln zu können, das auf Dein Profil zugeschnitten ist, benötigen wir ausführliche und vollständige Informationen in der jeweils geforderten Sprache. 

Voraussetzungen für das Auslandspraktikum

  • Alter: mindestens 18 Jahre
  • Sprache: in der Regel wird für das Praktikumsprogramm ein Sprachniveau der oberen Mittelstufe (B2) vorausgesetzt. In einigen Fällen ist ein mehrwöchiger Sprachkurs vor Praktikumsbeginn an unserer Partnerschule vor Ort verpflichtend. Grundsätzlich ist ein Sprachkurs vor Beginn des Praktikums zur Auffrischung der Sprachkenntnisse und zur Akklimatisierung an die Kultur des Ziellandes zu empfehlen.
  • EU-Staatsbürgerschaft
  • Je nach Programm: Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf, Motivationsschreiben, Nachweis über Sprachkenntnisse, Immatrikulationsbescheinigung

Bezahlung

  • Die Auslandspraktika werden in der Regel nicht vergütet. Einige wenige Unternehmen leisten eine kleine Aufwandsentschädigung für die Lebenshaltungskosten während des Aufenthaltes.

Mögliche Einsatzgebiete

Die Einsatzgebiete beim Auslandspraktikum variieren je nach Programm. Einige Beispiele:

  • Verwaltung, Marketing, Tourismus, Event Management, Sekretariatsarbeit, IT, Bildungssektor, Grafikdesign, Ingenieurwesen, uvm.

Enthaltene Leistungen

  • Beratungsgespräch, auf Wunsch in unserem Büro in Freiburg (Terminabsprache erforderlich)
  • Praktikumsplatzierung
  • Betreuung während des Praktikums durch unsere Partnerorganisation vor Ort
  • Zertifikat
  • Anreiseinformationen

Zusätzlich über DIALOG buchbar

  • Reiseversicherungspaket
  • Sprachkurs
  • Unterkunft

Auslandspraktikum mit DIALOG - Einsatzorte

DIALOG vermittelt spannende Praktika in derzeit 6 Ländern. Erfahren Sie mehr:

Praktikum Englisch: Leben und arbeiten in England oder Irland

Praktikum Spanisch: Berufserfahrung sammeln in Spanien oder Costa Rica

Praktikum Französisch: Arbeitsluft schnuppern in Frankreich 

Praktikum Russisch: Berufswelt kennen lernen in Russland

Zurück zur Übersicht

>>Sprachreisen Erwachsene