Italienisch Sprachreisen Taormina - Italien

Informationen zur Italienisch Sprachreise Taormina auf Sizilien: Das Städtchen Taormina (11.000 Einwohner) liegt ausgesprochen malerisch an der Ostküste Siziliens. Zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten und ihr mildes Klima begründeten schon im 19. Jahrhundert ihren Ruf als eines der wichtigsten Touristenzentren Siziliens. Besonders beeindruckend sind das antike Theater mit dem fantastischen Blick auf den Ätna und den Golf von Giardini-Naxos sowie die kleine Insel Isola Bella, welche direkt unterhalb des Ortes vor Mazzaró liegt und wie die geamte Unterstadt und Strände  bequem per Funivia erreichbar ist. Von der Talstation sind es wenige Schritte zum Meer.

Die ebenfalls sehr sehenswerte Altstadt mit zahlreichen Architektur- und Kulturschätzen lädt zum Flanieren, Staunen und auf einen Aperó oder Café ein.  Hier kochen natürlich zahlreichen Trattorien und Restaurants um die Gunst einheimischer wie fremder Besucher - für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Buon Appetito! Auf der zentralen Flaniermeile Corso Umberto, welche man am besten durch die Porta Messina betritt, gilt "sehen und gesehen werden". Passend dazu gibt es dort - nicht ganz zufällig - topaktuelle italienische Mode zu erwerben.

Bereits topmodisch ausgestattet entsteigen die Filmstars während des renommierten Filmfestivals (dieses Jahr 30. Juni bis 06. Juli 2019) den Maserati vor dem Eingang zum Antiken Theater, dem Teatro Greco. Wer es einrichten kann: Die Kulisse mit dem Ätna im Hintergrund ist schwer zu toppen. Auch sonst finden hier häufiger Konzerte, Ballett- und Opernaufführungen statt. Die Stadt hat sicher eine der spektakulärsten Bühnen Europas. Für eine Italienisch Sprachreise ist Taormina daher nahezu ganzjährig ein lohnendes Ziel. Infos zur Sprachschule auf Sizilien hier.

Die Taormina Sprachreise für die besten Kulissen

Taormina thront majestätisch auf dem Monte Tauro über dem Meer. Eine Seilbahn (Funivia) führt von der malerischen Altstadt hinunter zu den reizvollen Badebuchten und der hübschen Isola Bella. In Taormina erwartet die Sprachreise-Teilnehmer ein prächtiges, mediterranes Flair und grandiose Kulissen - ob beim Blick auf das azurblaue Meer, zum mächtigen Vulkan Ätna oder auf die weite Bucht von Giardini-Naxos.

Entdecken und genießen

Weitere Sehenswürdigkeiten sind u.a. das Odeon, der Dom San Nicoló, der Palazzo Corvaja, der Palazzo Duca di Santo Stefano und der Palazzo Ciampoli, zugleich ältester Stadtpalast Taorminas und daher auch Palazzo Vecchio genannt. Oder am Wochenende den Äolischen Inseln einen Kurzbesuch abstatten. Die Fähre geht vom Hafen Milazzo in guter Frequenz zur Hauptinsel Lipari, vorbei an den den Schwefelwolken der beeindruckenden Insel Vulcano. Bustickets und Abfahrzeiten für die Strecken Taormina-Milazzo gibt es z.B. auf busradar.com.

Viele Kulturdenkmäler bieten Gelegenheit zu Streifzügen durch die bewegte Vergangenheit des Städtchens. Der großzügige Giardino Pubblico lädt nach dem Italienischkurs zu Abendspaziergängen zwischen Rosen, Zypressen, Zitrusfrüchten, Lavendel und Rosmarin ein. Die sizilianische Gastronomie ist mit ihren Delikatessen in kleinen Trattorien stets präsent und genussreich zu begutachten. A própos Genuss: Haupterwerbszweige in Taormina sind neben Dienstleistung und Tourismus die Produktion eines Mandelweins, des Vino di Mandorla. Einfach mal versuchen.

Taormina - auf einen Blick

  • Taormina liegt an Siziliens Ostküste
  • thront majestätisch auf dem Monte Tauro über dem Meer
  • sonnenverwöhnt, fast ganzjährig meditarranes Klima
  • Seilbahn von der malerischen Altstadt zu den Badebuchten
  • Grandioser Blick auf den Vulkan Ätna, Golf von Naxos und Isola Bella
  • Antikes Theater
  • Nicht verpassen: Odeon, Dom San Nicoló, Palazzo Corvaja, Palazzo Duca di Santo Stefano und Palazzo Ciampoli (Palazzo Vecchio)
  • Giardino Pubblico - Abendspaziergänge durch Rosen, Zypressen, Lavendel und Rosmarin mit Meerblick
  • Mandelwein Vino di Mandorla
  • Schon Urlaubsziel für Johann Wolfgang von Goethe (Italienische Reise), Oscar Wilde, D.H. Lawrence, Richard Strauss und Thomas Mann  

Seminarzentrum in zentraler Lage

Das bestens ausgestattetes Seminarzentrum für den Sprachaufenthalt in Sizilien liegt in zentraler Lage, mit einem dazugehörigen großen Garten. Hier erwartet die Teilnehmer qualifizierter Unterricht durch erfahrene Muttersprachler/Innen mit Hochschulabschluss und Spezialisierung auf die Vermittlung des Italienischen als Fremdsprache.

Alternativen zur Sprachreise nach Sizilien

Alternativen zu einer Sprachreise nach Sizilien sind der charmante Ort Tropea (Kalabrien). Des Weiteren sind auch die Sprachreisen nach Sardinien in Alghero, zur Sprachschule in Venedig sowie nach San Remo oder Sestri Levante an der ligurischen Blumenriviera gute Optionen für eine Italienisch Sprachreise ans Meer. Wer eher großstädtisches Ambiente sucht, dem sind unsere Sprachschulen in Florenz sowie in der Hauptstadt Rom empfohlen.

Anreise

Zielflughafen ist Catania. Der Bahnhof Taormina-Giardini liegt im Ortsteil Villagonia, wenige Meter von der Küste entfernt. Von der Altstadt aus zu den Ortsteilen am Meer verkehren Stadtbusse oder alternativ eine Seilbahn.

Zurück zur Übersicht

>> Italienisch Spachreisen Italien

>> Italienisch Sprachreisen

für Erwachsene

 

Kursübersicht & Preise anzeigen