Englisch Sprachreise Gold Coast - Australien

Australien hat noch mehr zu bieten als Opernhaus und Ayers Rock! Die Englisch Sprachreise zur Gold Coast, das südlich von Brisbane liegt, führt in die mit knapp 600.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt des Bundesstaates Queensland. Als Zentrum der gleichnamigen Urlaubsregion zieht sie im Jahr 15 Millionen Touristen aus aller Welt an, darunter auch eine wachsene Zahl von Sprachreise Teilnehmern, welche hier ihren Englisch Sprachkurs häufig mit dem Surfen kombinieren. Wer nicht nur die berühmten Strände, sondern bei seiner Englisch Sprachreise auch die tropische Artenvielfalt Australiens hautnah erleben will, der ist hier genau richtig, diese Stadt befindet sich mittendrin.

Die Region ist bereits seit Beginn des 20. Jahrhunderts ein beliebtes Reiseziel und vereint alles, was Australien an Urlaubsaktivitäten zu bieten hat. Hier profitiert man von der schier unendlichen Zahl an Freizeitangeboten: Viele verschiedene Freizeitparks locken mit Abenteuern, die den Puls in die Höhe treiben, Nationalparks geben Einblick in die unberührte Natur Australiens, die Partyszene von Surfers Paradise macht die Nacht zum Tag…  

Und mit knapp 60 km Sandstrand kommt auch der Badespaß keinesfalls zu kurz. Überall  entlang der Küste kann man den kristallklaren Pazifik entweder auf dem Surfbrett, im Taucheranzug oder auf dem Jetski entdecken – oder einfach eine Runde schwimmen gehen und sich am Strand die passende Sommerbräune holen. Wer bei seiner Englisch Sprachreise in Australien also nebenbei eher entspannen oder auf der "Erfolgswelle surfen möchte", der wird sich hier wohlfühlen.

Die vielen verschiedenen Stadtteile mit so klangvollen Namen wie Surfers Paradise, Miami oder Mermaid Beach haben alle ihren eigenen Charakter und bieten viele Möglichkeiten für Shopping, leckeres internationales Essen oder ruhige Aufenthalte im Grünen. Parks sind überall über die Stadt verteilt und dienen als Treffpunkte für Workouts, Picknicks und Australiens absolutes Nationalhobby: Das Barbecue! Keine Englisch Sprachreise nach Australien ohne...Barbecue!

Englisch Sprachreise in ein Surfer Paradies Australiens

Auch wenn der Name vermuten lassen könnte, dass dort eine Welle nach der anderen die Herzen der Surfer höher schlagen lässt, dieser Stadtteil ist hauptsächlich für landbasiertes Entertainment. Hier finden sich viele Attraktionen sowie Shoppingmöglichkeiten. Surfers Paradise gilt als nächtliche Hauptstadt der Region: die Bar- und Clubszene ist groß und aufregend, auf der Broadbeach Mall reihen sich die Diskotheken aneinander. Dieser Stadtteil gilt als das Herz der Gold Coast, die in Australien auch „City of Villages“ genannt wird, ein Besuch lohnt sich.

Das eigentliche Highlight von Surfers Paradise ist der Stadtstrand. Der ca. 3 km lange Surfers Paradise Beach, in Australien weiß das jeder Surfer, braucht sich nicht vor Miami Beach oder Santa Monica Beach zu verstecken und besitzt einen der legendärsten Strandboulevards weltweit. Besonders die Skyline mit dem 323 Meter hohen Q1 Tower liefert eine einzigartige Kulisse, um in der Sonne zu brutzeln, sich im Meer eine Abkühlung zu holen oder in der Brandung spazieren zu gehen. Surfen ist hier an einigen Spots natürlich auch möglich, auch wenn die Wellen an anderen Stränden aufregender sind. Es gibt auch Equipment zu mieten und natürlich Anfängerkurse für  adrenalingefüllte Abenteuer. 

Gold Coast - auf einen Blick

  • Mit knapp 600.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Queensland, südlich von Brisbane
  • Küstenstadt mit 60 km Strand, viele Bademöglichkeiten
  • Großes Freizeitangebot (Freizeitparks, Wasserparks & vieles mehr)
  • Reges Nachtleben in Surfers Paradise
  • Viele Shoppingangebote & Restaurants
  • Umgeben von Nationalparks, perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge

Wassersport & Kletterabenteuer

Bei so einer wunderschönen Küste ist es natürlich klar, dass auch andere Wassersportarten an der Gold Coast nicht zu kurz kommen. Zum Beispiel kann man mit dem Jetski an der Skyline entlang düsen oder mit dem Paddelboard die vielen Buchten und Kanäle entlang der Küste entdecken. An mehreren Spots in der Stadt treffen sich frühmorgens die Angler, und Tauchkurse sind ebenfalls im Angebot – auch für absolute Einsteiger.

Wenn man bei seiner Englisch Sprachreise in Australien zwischendurch aber lieber einmal abheben und in die Luft gehen möchte, dann gibt es noch folgende Optionen: Auf dem Treetop Walkway in 15 Metern Höhe den Regenwald entdecken oder sich in der Kletteranlage Treetops Challenge (mehr oder weniger) elegant von Baum zu Baum hangeln. Für den ultimativen Adrenalinschub bei Deiner Englisch Sprachreise gibt es Skydiving-Tandemsprünge ab dem Flughafen Gold Coast: eine unschlagbare Aussicht auf den glitzernden Ozean, die goldene Küste und das tiefgrüne Hinterland, gefolgt von einem atemberaubenden Sprung in die... Leere.

Prima Klima in Australien? Hier das ganze Jahr!

Der Winter äußert sich in Gold Coast höchstens durch ein paar mehr Regentage (die allerdings auch selten komplett verregnet sind), ansonsten hat man dort durchgehend angenehme Temperaturen um die 20 Grad. Dafür sind die Sommer in Gold Coast tropisch heiß-feucht und das Thermometer kann auf bis zu 40 Grad steigen. Die Wassertemperaturen sinken auch im Winter nie unter 20 Grad, im Sommer erreichen sie dagegen oft 27 Grad. Die besten Reisemonate sind also im Südhalbkugel-Winter von Juni bis September.

Nationalpark oder lieber Achterbahnen?

Gold Coast ist von wunderschöner Landschaft umgeben. Zahlreiche Nationalparks befinden sich rings um die Stadt und jeder davon ist einen Besuch wert, zum Beispiel für Wander- oder Reittouren zu versteckten Wasserfällen und Höhlen. Der Springbrook Nationalpark ist von Gold Coast aus am schnellsten zu erreichen und eignet sich bestens für einen Tages- oder Wochenendausflug.

Wer mehr auf Action statt auf Natur steht, der kann einen der vielen Vergnügungsparks der Gold Coast besuchen. Ob Achterbahnen in Dreamworld, Zeichentrickfiguren in der Warner Bros. Movie World oder Riesenrutschen im Wet’n’Wild Wasserpark: für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Zurück zur Übersicht

>>Englisch Sprachreisen Australien

>> Englisch Sprachreisen

für Erwachsene

Anreise und Transport

Die Gold Coast ist bis hinauf nach Brisbane und zur Sunshine Coast bestens vernetzt und somit leicht erreichbar. Anreise von Brisbane auf dem Highway oder mit dem AirTrain oder direkt Flug zum Flughafen Gold Coast. Innerorts ist seit 2013 eine Straßenbahn in Betrieb, die die Küstenabschnitte und Stadtzentren miteinander verbindet und das dichte Busnetz ergänzt. Wer Gold Coast aber hautnah erleben will, dem sei aber ein Leihfahrrad empfohlen.

Kursübersicht & Preise anzeigen