Sprachreise Dublin - Erfahrungsberichte Irland - DIALOG

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von ehemaligen Teilnehmern am Programm Englisch Sprachreise Dublin Irland. Die Kursbeurteilungen vermitteln Ihnen ein erstes Bild vom Unterricht sowie dem Ambiente an der Schule. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr an DIALOG unter Telefon 0761/286470 oder 286476. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info@dialog.de


Gabriela Spoljaric 24 Jahre
Kurs: Standard 26

Ich habe den Englisch Standart Kurs in Irland in Dublin gemacht. Dort war ich mit DIALOG im International House, was wirklich super war ! Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und das Freizeitprogramm ist auch sehr vielseitig und es gibt jede Woche andere Dinge zu entdecken:) die Lehrer sind auch super und gehen neben dem Lehrplan auch auf individuelle Schwierigkeiten ein was ich super finde.

Ich war in einer Gastfamilie(bei Joanne und Darren) und di Familie war die beste die ich bekommen konnte! Sie waren super nett und herzlich haben mich super aufgenommen und ich habe sehr viele Abende mit ihnen verbracht da sie much wie ein Familienmitglied aufgenommen haben.

Ich kann die Schule, das Land und die Familie nur weiter empfehlen


Elga J. 55 Jahre
Kurs: Einzelunterricht 15

Sehr schnelle Klärung der durch die Partnerschule veränderten Kurszeiten; Problem wurde durch DIALOG schnell gelöst, Kurszeiten wurden zu meiner Zufriedenheit wieder auf Vormittag verlegt. Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!! PS. das Freizeitprogram ist sehr umfangreich und unbedingt empfehlenswert.


Saskia 22 Jahre
Kurs: Business Communication 26

Hallo Zusammen,

 

ich habe gerade wunderschöne zwei Wochen im schönem Dublin verbracht. Es war eine wundervolle Zeit! Ich habe in einer super lieben Gastfamilie gewohnt, welche Dialog Sprachreisen für mich ausgesucht hat.

Mein Unterricht fand im International House im Zentrum von Dublin statt. Die Lehrer waren super, sowie das ganze Angebot der Schule. Das viele Freizeitprogramm der Schule sorgte zusätzlich dafür, dass man schnell Freunde und Anschluss bekommen konnte. Gerne wäre ich für ein oder zwei Monate geblieben. Zwei Wochen sind dann schon ganz schön kurz. Ich kann eine Sprachreise mit Dialog nur weiter empfehlen. Aber bitte reist alleine! Ihr lernt dann so viel mehr Leute kennen und seit offener für alles, wenn man alleine ist.

 

Grüße :)


Evelyn 20 Jahre
Kurs: Standard 20

Es waren zwei wundervolle Wochen. Die Lehrerinnen Maria und Selina waren sehr herzlich und die Klasse ist so zusammen gewachsen, dass keiner nach diesen zwei Wochen die Schule verlassen wollte.

Preis Leistung war vollkommen berechtigt und stimmig.


Hannah Knauder 26 Jahre
Kurs: Intensiv 33

Ich schwärme immer noch von dieser Sprachreise. Ich kann das International House Dublin wirklich empfehlen. Sehr professionell mit sehr guten Lehrern und guten Freizeitmöglichkeiten. Man lernt sofort tolle Leute kennen aus aller Welt. Ich hatte den Sprachtests per E-Mail zugesandt bekommen und zu Hause in Ruhe ausgefüllt. Dieser Test dient der ungefähren Ermittlung des eigenen Sprachniveaus. Somit musste ich ihn nicht mehr vor Ort in der Schule machen.

Am Anfang erschien mir mein Kurs so gut, dass ich dachte, niemals mit zukommen. Ich war im Kurs Advanced C1. Aber schon am ersten Tag beginnt man in Englisch zu denken! Es war wirklich faszinierend!

Der Weg in die Schule dauerte ca. 30 Minuten von den Appartments in Charleston Road Ranelagh. Am Anfang war ich nicht so happy, weil ich mir gewünscht hätte, dass sie näher an der Schule wären. Aber im Endeffekt war es so auch gar nicht schlecht, da Ranelagh viele kleine Restaurants und Geschäfte beinhaltet und es wohl ein kleines In-Viertel ist, in dem viele junge Leute leben. Die Busfahrt war überhaupt kein Problem. Die Umgebung ist sehr sicher und man fühlt sich auch alleine auf den Straßen überhaupt nicht unwohl!

Die Apartments würde ich jedoch wirklich so ab 25 empfehlen. Ich war eigentlich ganz froh, meine Ruhe zu haben, nach einem anstrengenden Tag in der Schule. Sollte man allerdings sehr gerne auch nach der Schule abends zu Hause Kontakt haben wollen, wäre eine WG sicherlich besser. Aber wie gesagt: man hat den ganzen Tag in der Schule Kontakt, man kann mit seinen neuen Freunden den Abend in der City verbringen und ist eigentlich ganz froh, den restlichen Abend auch mal für sich zu sein.

Ein kleiner negativer Punkt noch zur Organisation: An sich hat alles super funktioniert. Allerdings bekam ich am Anfang die alten Unterlagen. Da die Schule jedoch umgezogen war, musste ich erstmal darauf hinweisen, dass ich die Schule in google unter einer neuen Adresse gefunden habe. Auch die Beschreibung, welche Busverbindungen man nehmen soll, hätte ich mir gewünscht. Es war nämlich extrem mühsam, sich alles ganz genau (Haltestellen, Uhrzeiten und Busse) aus google von Deutschland aus herauszusuchen. Diese Arbeit wünscht man sich dann schon von der Vermittlung aus! Schließlich bezahlt man auch dafür.

Dublin und seien Leute sind einfach wunderbar! Fröhlich, gut drauf und freundlich! Ich habe mich noch nie so wohl in einer Hauptstadt gefühlt wie in Dublin! Eine unglaublich sichere Stadt! Kein Vergleich mit London! Irgendwie menschlicher und individueller!

Alles in allem: Sofort wieder!!!! Ich kann es nur empfehlen! Mit dem Update der Infos wäre alles mehr als perfekt gewesen! Daumen hoch!


Caroline 19 Jahre
Kurs: Standard 26

Das war eine der besten Erfahrungen meines Lebens, unvergesslich!

 

Ich habe für drei Wochen den Standard-Kurs am IH Dublin über Dialog gebucht und es war ein rundum gelungener Aufenthalt.

 

Gewohnt habe ich bei Debbie und Rex, die sehr nette und zuvorkommende Gastgeber sind und mich wie ein Familienmitglied behandelt haben.

 

Der Unterricht in der Schule ist nicht vergleichbar mit normalem Schul-Englisch-Unterricht. Es macht wirklich Spaß zur Schule zu gehen und die Lehrer waren die besten, die ich in meiner gesamten Schullaufbahn erlebt habe. Zudem ist es sehr interessant in einer kleinen Gruppe (wir waren ca. 7-10 Leute) mit Menschen aus der ganzen Welt über Themen wie Vorurteile oder Politik und Wirtschaft im Heimatland zu reden.

 

Doch das Beste an der Sprachreise sind die Kontakte zu anderen Schülern aus der ganzen Welt. In nur drei Wochen haben sich in meinem Fall zwei feste Freundschaften entwickelt (Italien und Brasilien). Wir haben gemeinsam Dublin erkundet, haben eigenständig Ausflüge gebucht (z.B. Cliffs of Moher, Cork, Belfast) und auch an den organisierten Aktivitäten der Schule teilgenommen (Kilkenny Castle, Wexford, Trinity College, jeden Mittwoch Pub-Night,...).

 

Ich habe bereits nach ca. 5 Tagen eine deutliche Verbesserung meiner Englisch-Sprachfähigkeit feststellen können. Da man sich zwangsläufig auf Englisch unterhalten muss, sei es in der Schule oder in der Gastfamilie, kommt man gar nicht in die Verlegenheit Deutsch zu sprechen. Ich denke es ist sehr förderlich eine Gastfamilie dem eigenständigen Wohnen im Apartement vorzuziehen, da ich so sehr viel über das Leben in Dublin, die Ansichten, Vorstellungen und natürlich auch Englisch an sich gelernt habe.

 

Noch ein paar Worte zu Dublin als Stadt: Dublin ist teurer als andere Städte wie z.B. Berlin. Daran muss man sich erstmal gewöhnen, besonders an die Lebensmittelpreise. Doch ansonsten ist es nahezu perfekt. Es gibt viel Kultur (viele Museen sind kostenlos und sehr zu empfehlen), der ÖPNV ist einwandfrei, Luas und Bus bereiten keinerlei Probleme und die Dubliner sind mit die freundlichsten Menschen, denen ich je begegnet bin.

 

Alles in allem kann ich jedem eine solche Sprachreise und auch Dublin als Standort dafür sehr empfehlen, man verbessert nicht nur sein Englisch, sondern knüpft auch noch internationale Kontakte!


Hannah B. 24 Jahre
Kurs: Business Communication 33

Im Kurs wird auf jeden Schüler persönlich eingegangen. Die Lehrer sind motiviert und bieten interessante Inhalte. Jederzeit kann Feedback gegeben werden. Auch Schüler die nicht im selben Kurs sind, lernen sich in der Kantine kennen. Ich habe in einer wunderbaren Umgebung gewohnt – viele Studenten, viel internationaler Kontakt. Die Unterkunft weist ein paar Mängel auf, die jedoch zu verkraften sind. Die Schule gibt sich sehr viel Mühe, das Freizeitprogramm abwechslungsreich zu gestalten und bietet jedem Schüler die Möglichkeit daran teilzunehmen. DIALOG-Sprachreisen ist aus meiner Sicht daher sehr empfehlenswert. Die Programme scheinen mit Bedacht und Weitsicht zusammen gestellt worden zu sein.


Eric A. 21 Jahre
Kurs: Intensiv 33

Ich bin nach 2 Wochen Dublin von Irland fasziniert. Atemberaubende Landschaften und eine aufregende Hauptstadt. Mit dem Sprachkurs und der Campusresidenz war ich sehr zufrieden. Es ist auf jeden Fall eine Weiterempfehlung wert.


Wolfram 61 Jahre
Kurs: Englisch für die Altersgruppe 50 Plus - 26L

Ich habe Vergleich mit dem entsprechenden Angebot letzten Sommer in Edinburgh. Da war ich zufrieden. Aber das Dubliner Schulprogramm war noch mal besser. Allerdings fand ich das Freizeitprogramm „okay“ – nicht so umfangreich und nicht so gute Guides wie in Edinburgh.


Hanna E. 23 Jahre
Kurs: Standard 26

Mit großer Begeisterung kann ich sagen, daß der Sprachkurs in Dublin ein Erfolg war. Die Organisation an der Schule war tadellos und ich habe große Fortschritte gemacht. Ich habe während drei Wochen bei einer Gastfamilie gewohnt, welche mich sehr schnell und nett aufgenommen hat. Die Freizeitaktivitäten haben richtig Spaß gemacht. Ich empfehle diesen Kurs weiter.


Susann K. 41 Jahre
Kurs: Standard 26

In der Schule war alles prima und ich konnte in 2 Wochen meine Sprachkenntnisse richtig verbessern. Meine Unterkunft war großartig. Sue war richtig toll. Sie hat gekocht, gewaschen, ganz viel mit mir gesprochen und mir sehr geholfen. Ich würde immer und sofort wieder dort wohnen. Das Freizeitangebot war super. Wir waren immer eine bunt gemischte Gruppe und mussten uns in Englisch verständigen. Es war bezahlbar, abwechslungsreich und hat viel Spaß gemacht. Tausend Smileys.


Alina K. 17 Jahre
Kursart: Kurs Intensiv 25, Dublin, Irland 1 Woche

Es war alles super, die Schule ist sehr gut organisiert, die Klassen sind allgemein sehr klein, wir waren zu sechst in der Klasse. Meine Lehrerin war sehr kompetent und total nett und ich kam meinem Ziel meine Konversation zu verbessern ein deutliches Stück näher. Es gibt zusätzlich an der Sprachschule fast täglich organisierte Ausflüge, am Wochenende mehrtägige Ausflüge, je einer die Woche ist kostenlos. Der Organisator Sean ist total nett. die Ausflüge waren sehr gut organisiert, das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt. ich empfand es, als eine sehr gute Gelegenheit mit anderen neuen Schülern in Kontakt zu kommen und viel English sprechen zu können. es war alles bestens, wenn ich nächstes Jahr noch einmal eine Sprachreise mache, werde ich auf alle Fälle wieder über Sie buchen.


Sabrina Beier 17 Jahre
Kursart: Englisch Standardkurs 20 Lektionen/Woche

Gute Schule und stringenter Unterricht, mit sehr netten, kompetenten Lehrern. Trotz der nur einwöchigen Dauer des Kurses, konnte ich meine Englischkenntnisse im Alltagsbereich deutlich verbessern. Alles in Allem ist der Sprachkurs sehr zu empfehlen. Zu meiner Gastfamilie: Ich wurde sehr herzlich aufgenommen, so dass ich mich sehr schnell zuhause fühlte!


Tugba Güven 24 Jahre
Kurs: Standard 26

Ich war mit DIALOG im International House Dublin und hatte eine super Zeit dort. Die Lehrer waren freundlich, offen, locker und kompetent. Haben uns auch viele irischen Besonderheiten der Sprache nähergebracht und waren immer bedacht den Unterricht auf uns Schüler anzupassen.

Wenn man Hilfe egal welcher Art gebraucht hat konnte man sich auch immer an einen Ansprechpartner wenden.

Auch das Social Programme hat mich mit anderen Schülern immer zusammengebracht und ich habe viele Leute aus aller Welt kennengelernt. Ich würde es jedem weiterempfehlen!!!


Patricia R. 25 Jahre
Kursart: Kurs Standard 20, Dublin, Irland 2 Wochen

Ich habe die Sprachreise sehr genossen. Es hat mir sehr großen Spaß gemacht und ich konnte meine Sprachkenntnisse auffrischen, dennoch waren 2 Wochen zu wenig, und ich wäre gerne noch länger geblieben. In meiner Gastfamilie habe ich mich sehr wohl gefühlt und durfte eine große Gastfreundschaft genießen. Ich denke, ich werde nächstes Jahr wieder eine Sprachreise mit DIALOG machen.


Anonym 24 Jahre
Kursart: Standardkurs, Dublin, Ireland 12 Wochen

Die Sprachschule war klasse und der Organisator hat einem immer zahlreiche Tipps gegeben. Meine Unterkunft war ebenfalls sehr ansprechend, die Familie sehr gesprächig und zuvorkommend. Auch die von der Schule veranstalteten Freizeitaktivitäten besuchte ich mit begeisterung.

Habe DIALOG bereits weiterempfohlen!


Bärbel A. 60 Jahre
Kursart: Standardkurs, Dublin, Ireland 1 Woche

Tolle Methodenvielfalt, hervorragende technische Ausstattung, warme Atmosphäre, ingesamt ein enorm entspanntes Klima. Einfach klasse !!


Christian W. 32 Jahre
Kursart: Business Communication, Dublin, Ireland

Die Unterkunft selbst war hervorragend, jedoch leider etwas zu weit von der Schule entfernt. Mit dem Unterricht an der Schule war ich ausgesprochen zufrieden, sowie mit der guten Organisation vor Ort. Vielen Dank !


Silke U. 19 Jahre
Kursart: Intensivkurs, Dublin, Ireland 1 Woche

Dafür, dass ich nur an einem einwöchigen Kurs teilnahm, konnte ich trotzdem einiges mitnehmen (mehr als ich gedacht hätte). Somit war ich sehr zufrieden !


Regina S. 61 Jahre
Kursart: Kurs 50 Plus, Dublin, Ireland 1 Woche

Der Unterricht ist als gut - sehr gut zu bezeichnen. Sehr erfahrene Lehrer, der Unterricht machte richtig Spaß. Weiterempfehlung!


Mario M. 24 Jahre
Kurs: Cambridge Examenskurs 26

Im Sommer 2015 hatte ich meinen Bachelor erworben und mein Bruder stand vor seinem Praxissemester. Wir hatten beide kaum Englisch im Studium, waren uns aber im Klaren, dass wir später Englisch sicher beherrschen müssen.

Nach einigen Überlegungen haben wir uns deshalb für eine gemeinsame Sprachreise entschieden, wobei weder Ort noch Dauer spezifiziert wurden. Wir informierten uns im Internet und sind schnell auf ein passendes Angebot von DIALOG-Sprachreisen gestoßen:

12 Wochen Cambridge Exam Vorbereitungskurs im IH Dublin.

Der Preis war angemessen, die Doppelbuchung im Apartment einfach und der Kurs vielversprechend. Nach einigen Vorbereitungen flogen wir dann im September nach Dublin.

Die Stadt hat uns von Beginn an gefallen. Die Schule, in einem neuen Gebäude angesiedelt, ist persönlich und die Lehrer sind freundlich und qualifiziert. Highlight ist aber das Freizeitprogramm mit einer super Koordinatorin! Wir lernten dort schnell Gleichgesinnte kennen und schlossen internationale Freundschaften.

Alles in allem war es eine spitze Zeit in Dublin! Wir verbesserten unser Englisch, waren viel unterwegs, lernten tolle Menschen kennen und haben ein international anerkanntes Zertifikat erhalten.

Berücksichtigen sollte man aber, dass Dublin nicht gerade Europas günstigste Stadt ist. Ein paar Ersparnisse schaden nicht um die Zeit auch gut nutzen zu können.


Yasmin S. 34 Jahre
Kursart: Standardkurs, Dublin, Ireland 1 Woche

Der Unterricht hat mir wirklich sehr gefallen und auch die Organisation der Schule vor Ort war klasse. Zudem hatte ich ein schönes Appartment (Charelston Road).

 

Zwei mal beteiligte ich mich am Freizeitprogramm, der Orientierungstour sowie der Pub Night welche mich ansprachen. Der vorweggehenden Kundenberatung, kann ich ebenfalls einen dicken Daumen nach oben geben, so dass ich keine Verbesserunsvorschläge habe und mein außerordendlicher guter Gesamteindruck ungetrübt ist.


Patricia Rentschler 25 Jahre
Kurs: Standard 26

Ich habe die Sprachreise gebucht, weil ich 4 Jahre lang die englische Sprache nicht angewandt habe und nun ein Ingenieursstudium begonnen habe. Ich habe gemerkt das mein Englisch "eingerostet" war und ich wollte schon immer einmal Irland besuchen, so fiel meine Entscheidung auf Dublin.

Die Schule war super die Lehrer freundlich und es hat jeden Tag Spaß gemacht. Ich habe in den zwei Wochen viel gelernt, dennoch ist es zu wenig Zeit für mich gewesen und ich empfehle mindestens 3 Wochen.

Auch die sozialen Aktivitäten waren gut und man hat viel von Dublin und dem Land gesehen.

Ich empfehle jedem der sein Englisch auffrischen oder verbessern möchte eine Sprachreise mit Dialog. Man ist gezwungen den ganzen Tag Englisch zu sprechen und keine bessere Übung als diese.


Martin W. 47 Jahre
Kursart: 2 Wochen Englischkurs Standard ab 26.06.2014 in Dublin

Das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt. 10-14 Teilnehmer im Kurs empfand ich dennoch als etwas zu viel. Die Lehrer an und für sich und die Schule waren aber gut. Gesamturteil gut.


Kathleen S. 49 Jahre
Kursart: 2 Wochen Intensivkurs Englisch in Dublin im Juni 2014

Sowohl doe organisation in der Schule, der Unterricht, die Lehrkräfte wie auch das Ambiente waren sehr gut und ansprechend. Die Apartments in der Charleston Road liegen zentral und verkehrsgünstig (Urteil 2,0). Das Freizeitprogramm war hervorragend, ebenso ist es der Service seitens DIALOG (Vielen Dank!). Gesamturteil 1,25. Ich habe Ihre Schule IH sowie DIALOG schon weiterempfohlen.


Kristina 20 Jahre
Kursart: 3 Wochen Intensivkurs Englisch

Sowohl mit der Schule, meiner Unterkunft in der Gastfamilie wie auch mit DIALOG war ich sehr zufrieden. Gesamturteil: Sehr gut. Keine Verbesserungsvorschläge und gerne wieder.


Corinna E. 48 Jahre
Kursart: 1 Woche Intensivkurs Englisch im Mai in Dublin

Die Partnerschule von DIALOG kann ich ohne Einschränkung weiter empfehlen, die Lehrer und die Atmosphäre in der Schule in Dublin sind sehr gut. Meine Gastgeberin Edel Kilbride war sehr aufmerksam, herzlich und zuvorkommend - eine 1a-Unterkunft! Keine Verbesserungsvorschläge, alles war bestens. Herzlichen Dank!


Larissa 24 Jahre
Kursart: 2 Wochen English Business Communication

Die Lehrer und das ganze Team sind qualifiziert, freundlich und kompetent. Ich kann sowohl die Schule wie auch DIALOG weite rempfehlen. Alle meine Fragen wurden pünktlich und schnell beantwortet.


David S. 27 Jahre
Kursart: 2 Wochen Business Communication ab 26.05. in Dublin

Der Kurs war gut, die Schule kann ich weiterempfehlen. Ich wohnte in den Apartments in der Charleston Road. Es ist eine Top-Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung, guten Geschäften in der Nachbarschaft, Restaurants und Pubs. Die Zimmerausstattung ist ausreichend, könnte aber noch gemütlicher sein. Mein bad schien renovierngsbedürftig, aber insgesamt machen die Umgebung und die zentrale Lage vieles wett. das Freizeitprogramm der Schule ist in Ordnung.


Monika 29 Jahre
Kursart: 1 Woche Englischkurs in Dublin 20 Lektionen/Woche im April

Der Aufenthalt ging zwar nur über eine Woche, aber es war sehr zufriedenstellend (wenn auch zu kurz...). Meine Gastgeberin Lawless Tallaght war eine nette und aufmerksame Dame.


Heiko Dietze 37 Jahre
Kurs: Intensiv 33

Meine Sprachreise nach Irland mit DIALOG war toll. Also: An- und Abreise war selbst organisiert, Schule und Unterkunft über D. Ich muss vorweg schieben, dass ich schon einige Sprachschulen kenne, lange Jahre war ich aber eher im Süden Europas. Im Grunde werden ja alle von engagierten Leuten geführt und man macht vielerorts gute Erfahrungen. Aber das IH Dublin hat mich begeistert. Das liegt vor allem an der Grösse der Schule und der Zahl der Klassen, der Erfahrung, die die Schule inzwischen hat und am grossen, qualifizierten Lehrerkollektiv. Gibt es viele Klassen, können sie gut ausbalanciert werden, niemand bremst, niemand drängelt. Die Lehrer waren ein Genuß: witzig, geistreich, irisch-locker und vor allem kreativ in der Vermittlung. Ich hatte nachmittags noch eine Stunde zusätzlich gebucht, was ich bis Schulbeginn fast bereut habe. Nach der ersten Stunde war ich Fan von John, einem der witzigsten Lehrer, den ich je hatte. Durch die Größe dr Schule gabs eine riesen Cafeteria, geniales Essen, immer war jemand da, Jonathan, der Chef, ein Original. Die Schule lag für mich gut erreichbar, sehr zentral, ringsum sind Cafeterias, Bars, Bistros und Läden. Meine Unterkunft war mit der Schnellbahn Luas in drei Stationen zu erreichen. Mein Zimmer würde ich als sauber und ordentlich bezeichnen, alles funktionierte. Gut, es war im Untergeschoss mit Blick auf den Wäschehof, aber ich war ja zum Lernen da, Meerblick hatte ich nicht erwartet. Was mich etwas störte, waren die dünnen Wände. Wenn jemand über mir nach Hause kam, hörte ich jeden Schritt und Tritt. Übrigens hätte ich auch in oberen Etagen wohnen können, das Haus war aber ausgebucht. Ansonsten waren die Hausverwalter, indischer Herkunft, sehr nett und immer erreichbar. Abschließend kann ich sagen, dass mir meine Sprachreise eine Menge gebracht hat - ich hab mein Englisch entrostet. Ich hab sehr nette Leute getroffen und kennengelernt. Und natürlich ein paar schöne Tage in einer sehr interessanten, quirligen, lebensfrohen Stadt mit seinen Menschen verbringen dürfen. Kompliment an DIALOG - es hat alles wie am Schnürchen geklappt.


Sabrina
Kurs: Intensiv 33

Ich habe sehr kurzfristig die Sprachreise nach Dublin gebucht und deshalb war ich sehr erfreut, dass das alles so gut geklappt hat. Ich würde es auf jeden fall weiter empfehlen! Die Freizeitprogramme die, die Schule zur verfügung gestellt hatt waren sehr abwechslungsreich und super sich auf Englisch auszutauschen. Der einzigste negative Punkt von mir ist, dass Dublin sehr teuer ist, aber ansonsten super!


44 Jahre
Kurs: Intensiv 33

Die Schule sowie die Lehrer in Dublin war gut.

Sollte ich nochmals einen Sprachaufenthalt in einer Schule absolvieren, würde ich wiederum diese wählen.

 

Begrüssenswert wäre, wenn die Schule einen Unterricht in Kleingruppen anbieten würde. Unsere Klasse hatte bis zu 15 Schüler wovon neun aus Saudi Arabien stammten. Die verschiedenen Muttersprachen der einzelnen Schüler sowie die Klassengrösse haben den Unterricht ziemlich erschwert. Ein Unterricht "im Hause des Lehrers" wäre von daher sicherlich eine prüfenswerte Alternative.

 

Toll ist die Lage der Schule. Diese liegt sehr zentral, mitten in Dublin. Die Ausstattung der Klassenzimmer könnte etwas besser sein. Die Tische sind sehr klein und die Stühle sind qualitativ minderwertig.

 

Die Kosten für den Unterricht waren angemessen Ich hatte die Gelegenheit, den Aufenthalt in Dublin um ein paar Tage zu verlängern. Die Schule war leider nicht so flexibel, nur die effektiven Schultage in Rechnung zu stellen - ich musste die ganze Woche bezahlen, obwohl ich nur drei Tage anwesend sein konnte.


Victor Z. 32 Jahre
Kursart: Intensivkurs 2 Wochen

Der Englisch Sprachkurs und die Unterkunft waren exzellent, eine vorzügliche Sprachschule in Dublin!

Herzlichen Dank.


Kubicka Eva 37 Jahre
Kursart: Intensivkurs in Dublin

Alles in allem war der Sprachkurs in Dublin gut. Besonders die business english lessons mit Andrew waren exzellent und für meinen Geschmack viel zu wenig.


Sabrina 19 Jahre
Kursart: General Englisch 20h - Meine Erfahrungen in Dublin

Die Zeit in Dublin war unglaublich. Die Menschen sind super hilfsbereit, weltoffen und nett. Man fühlt sich auf Anhieb wohl.

Die Stadt hat Touristen viel zu bieten und 4 Wochen reichen nicht, um alles zu sehen.

Die Lehrer der Schule sind super. Durch verschiedene Methoden versuchen sie Grammatik und Sprachstil zu verbessern. Die Bücher sind dem Level gut angepasst. Der Einstufungstest war ok, überschätzt aber viele Schüler was ihr Level angeht.

Die Schule liegt zentral und zum Stadtzentrum (Grafton Street, O´Connell Street) sind es 15-20 Minuten zu Fuß.

Die Schule bietet auch täglich ein Social Programme an, um den Schüler Dublin zu zeigen bzw. Irland. Hierbei lernt viele Leute aus anderen Ländern und anderen Kursen kennen.

Zusammengefasst bereue ich es nicht, nach Dublin gegangen zu sein. Auch wenn man keine 25 oder 30 Grad erwarten kann im Sommer, hat Dublin seinen ganz eigenen Charme, der die Stadt so besonders und sehenwert macht.


Anne G. 27 Jahre
Kursart: Standardkurs English in Dublin - feedback

Den Kurs an sich kann ich nur empfehlen, die Lehrer sind sehr nett und sehr bemüht, man lernt wirklich sehr viel und kann alles fragen. Die Atmosphäre in der Schule ist sehr warm und herzlich und in der Kantine gibt es richtig leckere, frisch belegte Brötchen. Auch das soziale Programm ist eine gute Sache, um andere SchülerInnen und Dublin besser, aber nicht alleine, kennen zu lernen. Die Organisatoren vor Ort sind sehr bemüht und immer präsent, hatten immer ein offenes Ohr, was wirklich super und nicht selbstverständlich ist, was ich bei einer Reise mit einer anderen Sprachreisenorganisation leider lernen musste. Alles in allem ergibt sich für mich ein gutes, rundes Bild :O).


Tina S.
Kursart: Intensivkurs (Advanced Level) in Dublin - Erfahrungsbericht zur Sprachreise

Meine Lehrer waren sehr engagiert und haben den Unterricht sehr abwechslungsreich gestaltet. Die Gastfamilie war sehr gut und hatte gutes Essen, jedoch wohnte die Familie außerhalb der Stadt. In Dublin selbst gibt es viele Kulturangebote, wird auch von der Schule angeboten. Ich kann Irland, besonders Dublin, sehr empfehlen. Ich werde es selbst noch öfter nutzen. Noch vielen Dank an Frau Zeller, die meine Buchung schnell und kompetent bearbeitet hatte. Auch ein besonderer Dank geht an meinen Lehrer Bernard from Northern Ireland.


Simone 26 Jahre
Kursart: Standard General English in Dublin

Der Sprachkurs hat mir im großen und ganzen sehr gut gefallen. Der Unterricht hatte ein hohes Niveau, allerdings hatte ich auch das Glück in einer kleinen Klasse (5 - 7 Schüler) gewesen zu sein, so dass man genügend oft zu Wort kam. Daneben gab es kaum Deutsche an der Schule, so dass man nur English gesprochen hat.

Gut ist auch, dass die Schule über einen Computerraum und eine kleine Kantine verfügt.

Das Citi Hotel, von der Schule empfohlen, hat eine wirklich gute Lage, ist allerdings ein wenig laut und die Zimmer sind recht klein. Die gute Lage macht einiges Wett, wenn man nicht auf großen Komfort und ein großes Frühstücksbuffet Wert legt.


Julia 18 Jahre
Kursart: Intensiv und Einzeltraining in Dublin

Die Gastfamilie war super. Der Kurs war auch toll, besonders wegen der vielen Brasilianer und Koreaner. Da mußte ich zwangsläufig Englisch sprechen. Mit meiner Lehrerin habe ich schöne Ausflüge gemacht. Da ich kulturell interessiert bin, war das ganz toll. Nur eins gibt es zu bemängeln: die Preise in Irland für Lebensmittel. Da braucht man echt viel Geld. Ansonsten kann ich Sie nur wärmstens weiterempfehlen


Nadja 25 Jahre
Kursart: Standard

Tolle und reibungslose Abwicklung seitens Dialog, gute und pünktliche Vorabinformationen.

Die Sprachschule hat nette und engagierte Lehrer. Das soziale Programm war etwas bedürftig, da mangelndes Interesse. Alles in Allem kann ich die Sprachreise nach Dublin nur empfehlen.


Hausauer, Erika 27 Jahre
Kursart: Standard/Intensiv

Der Kursort und die Schule waren sehr gut. Auch die Dozenten waren überwiegend positiv. Negativ war der zu meiner Zeit langsame Internetzugang der Schule. Im allgemeinen sehr positive Erfahrung.


Mauschke, Barbara 24 Jahre
Kursart: Standard Niveau B2 in Dublin - Feedback zur Reise

Abwechslungsreich, bunt gemischt, lustig und interessant. Unterricht insgesamt sehr gut.

Citi Hotel in Nachbarschaft: etwas veraltete Zimmerausstattung und nachts Lärm aus einer Bar in Nachbarschaft. Ansonsten ok, nette Rezeptionistin!

Die Atmosphäre in der Schule und das Freizeitprogramm waren sehr gut.

Dublin ist schön, vielseitig und angenehmer als London.

Weiterempfehlung.

Mit fr. Grüßen

B Mauschke


Leuter A 31 Jahre
Kursart: Intensivkurs im April - 2 Wochen

Ich buchte auf Empfehlung einer Freundin und war offengestanden sehr positiv überrascht. Der Unterricht wurde trotz Gruppe wirklich sehr individuell gestaltet und es gefiel mir sehr gut.

Dublin ist als Kursort hervorragend und günstig erreichbar (Ryanair).

Unterkunft bei Familie Cunningham > sehr gut.

Weiterempfehlung.

TIPP: Statt Reiseführer über Irland besser Guide über Dublin beilegen!


Anja Kurz 26 Jahre
Kursart: 2 Wochen Intensivkurs im September 09

Abwechslungsreicher, informativer Unterricht in entspannter Atmosphäre. Der Kurs gefiel mir sehr gut!

Auch die Unterkunft in der Schulresidenz war gut, obwohl etwas weit weg vom City Centre.

Dublin ist sehr schön, leider aber größer als ich dachte (lange Wege).

Weiterempfehlung.


Walter Man.
Kursart: Intensivkurs

Schon einmal Kunde bei Dialog gewesen.

Das gesamtkonzept der Schule ist gut, ein paar Verbesserungne sind aber möglich.

Sehr gute, motivierte und einsatzbereite Lehrer. Auf Aussprache wurde leider nicht so viel geachtet, dagegen sehr gute ständige Konversation und nur in Englisch.

Unterkunft in Butlers Townhouse Hotel / Solar House 196 Vermone Avenue (von Schule vermittelt).

Gesamturteil gut - Kochmöglichkeiten könnten erweitert werden.

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt.

Dublin ist als Kursort für Englisch Lernen sehr gut geeignet.

Beratung und Abwicklung von Dialog: Sehr gut, dass es noch kurzfristig möglich war. Beratung und Abwicklung einwandfrei (sehr gut).

Anregungen: Ein Reiseführer Irland ist für Dublin nicht notwnedig. Internetformular anpassen zur Buchung der vorhandenen Möglichkeiten. Apartment mit Frühstück ist auswählbar, aber nicht buchbar.

Weiterempfehlung.


Scholz, Martha 58 Jahre
Kursart: 6 Wochen Standard Niveau C1 in Dublin - Sprachreisenbewertung

Gute Materialien - Lehrerin war exzellent!!!

Unterkunft habe ich selbst organisiert, daher kein Urteil.

Dublin als Stadt: ist absolut einen Aufenthalt wert!

Reiseunterlagen von Dialog: Mehr brauchte ich nicht mehr beschaffen!

Ich war super zufrieden. Weiter so! 100 %ige Weiterempfehlung.

Der Unterricht war nachdem er auf mich abgestimmt wurde, sehr gut.


Holger Klein 22 Jahre
Kursart: Standard + DIALOG

Einfach nur empfehlenswert!

Eine sehr dynamische, junge, internationale Stadt. Hier wird einem nicht langweilig.

Die Schule war einfach mit der DART (Dublin area rapit transit) zu erreichen. Die Organisation und der Unterricht waren sehr professionell.

Man konnte sehr viele Leute aus allen möglichen Ländern kennenlernen. Man hatte keine Gelegenheit Deutsch zu sprechen, das hilft sehr viel um schnellst mögliche Fortschritt zu machen.

Das Freizeitprogramm war sehr gut organisiert, es gab viele kostenlose Führungen durch Dublin, um alle Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen.

Der Unterricht war sehr gut organisiert, nur Aussprachetraining kam etwas zu kurz, der Rest war sehr gut (Grammatik, Sprechen, Gruppenarbeit, Übungen).

Die Familienunterbringung war sehr gut (Familie Crum, Baldoyle Dublin), sehr nett, sehr hilfsbereit und sehr aufgeschlossen. Es waren 2 weitere Studenten (Italien, Spanien) im Haus untergebraucht, das war sehr gut. Das Haus war sehr verkehrsgünstig zu erreichen (25min). Bis kurz vor Mitternacht konnte die dortige DART benutzt werden. Wer später nach Hause kommen will nimmt einfach den sogenannten Nightlink, fährt von 00.30-4.30 aller 30min, also perfekt für alle die die 1001 Pubs durchprobieren wollen :-)

Also wie gesagt, einfach nur empfehlenswert!


Barbara 27 Jahre
Kursart: 2 Wochen Standard und 1 Woche DIALOG Plus

Der Unterricht war sehr lebendig organisiert, meine Lehrer erlebte ich als engagiert.

Die Gastgeber, Familie Frances Murphy erhalten ein Extralob! Sehr, sehr gutes Essen, Zeit zum Reden, Anteilnahme.

Hätte mit etwas mehr Freizeitprogramm gewünscht. Der Theaterbesuch war aber sehr gut.

Anregung für Einzelunterricht: besser nicht so große Blöcke machen!

Dublin: ist eine interessante Erfahrung, eine laute und volle Stadt, größer als ich es mir vorstellte.

Weiterempfehlung der Schule!

Dialog: sehr gute Abwicklung, und Beratung.

Ebenfalls Weiterempfehlung.

 


Marian P. 26 Jahre
Kursart: Intensiv + DIALOG in Dublin - meine Bewertung der Sprachreise

Ich wollte einen sinnvollen Urlaub verbringen, der mich selbst weiterbringt und mir im Job weiterhilft.

Meine Erfahrungen in der Schule in Dublin waren nur positiv: es gab kleine Studentengruppen, die Übungen waren sehr abwechslungsreich, die Lehrer waren sehr gut verständlich, kompetent und didaktisch sehr gut.

Meine Gastfamilie war eine sehr nette Familie, wobei man mit 4 Kindern im Haushalt leben und zurechtkommen muss.

Die Atmosphäre in der Schule war sehr familiär, es wurden viele Abendveranstaltungen angeboten und viele (geführte) Trips!

Dublin ist ein sehr sehr empfehlenswerter Kursort mit individuellem Flair und vielen Möglichkeiten in der Freizeit.

Das Programm ist sehr zu empfehlen, alles wie erwartet, Gastfamilie besser als erwartet! (Ich stand einer Gastfamilie skeptisch gegenüber, da man viel Schlechtes hört, aber war bei mir das totale Gegenteil!)


Lüdinghaus, P. 26 Jahre
Kursart: Dublin Intensivkurs imMärz

Ich war zur Verbsserung meiner Englischkenntnisse an der Schule in Dublin über Dialog. Insgesamt fand ich es gut.

Aber es gab in meinem Kurs - nach meinem Geschmack gute und weniger gute Lehrer. Insgesamt hätte ich mir etwas mehr Koversationsmöglichkeiten gewünscht. Die Übungen, die Ausprache und der Grammatikteil waren aber gut.

Zum Zeitpunkt meines Aufenthaltes waren sehr viele Italiener an der Schule.

Ich habe meine Unterkunft selbst arrangiert, deswegen hier keine Bewertung (man kann auch nur den Kurs buchen bei Dialog)

Dublin ist eine tolle Stadt, Ihre Beschreibung korrekt und zutreffend. Auch die Beratung und Abwicklung lassen nichts zu wünschen übrig.

Ich kann den Kurs in Dublin mit DIALOG weiterempfehlen.

Ich möchte Ihnen aber folgende Anregung geben:

Im Unterricht sollte noch mehr Wert auf Konversation gelegt werden. Nur gute Ergebnisse in der Grammatik und beim Schreiben helfen nicht, wenn man nicht sprechen kann.


Valentin 21 Jahre
Kursart: Standard im Februar 2011

Der Kurs in Dublin hat mir gut gefallen, bis auf die Ausspracheübungen, die fand ich nicht so effektiv. Der Rest, also Grammatik, Konversation etc. hat mir aber persönlich sehr viel gebracht. Die ältere Dame, bei der ich mein Homestay Zimmer hatte, war sehr gesprächig und hat mir alle Freiheiten gelassen. Vom Veranstalter Dialog habe ich einen guten Eindruck gewonnen.


A. Thalberg 24 Jahre
Kursart: 4 Wo. Intensivkurs mit 30 Einheiten

Für bessere Jobmöglichkeiten war ich zum Englischkurs in Dublin. Den Kurs hatte ich über das Internet recherchiert und mich wegend er präzisen und klaren Beschreibung für Dialog entschieden.

Insgesamt hat es mit sehr gut gefallen, sodass ich die Note 1 bis 2 vergeben würde., angefangen vom Sprachkurs, über die Gastfamilie (Ms Joyce My Coye in Churchtown, Dublin), die Freizeitaktivitäten bis hin zur Beratung und Abwicklung (hier sehr gut).

Dublin ist eine schöne Stadt, aber recht teuer. Das sollte man wissen.

Ich habe viel gelernt in den 4 Wochen und würde nochmals hinfahren, aber dann eher einen längeren Kurs buchen, etwa 12 Wochen.

ciao

 


Annette Pf. 29 Jahre
Kursart: Intensivkurs Business English

Ich war zur Verbesserung der englischen Sprachkenntnisse und um bessere Chancen für einen neuen Arbeitsplatz zu bekommen Dubln.

Der Aufenthalt gefiel mir isngesamt gut - sehr gut und ich würde nochmals diese Sprachreise buchen. Ihre Unterlagen und das Lernmaterial sind ausgezeichnet und vollkommen ausreichend. Dublin bietet ein großes kulturelles Angebot und für jedermann etwas, super!

Ich wohnte bei Familie Janis Horner im Stadtteil Killester und finde diese Gastgeber ausgezeichnet. Die freundliche und offene Atmosphäre in der Schule und in der Gastfamilie sind eine sehr positive Erfahrung.

Zum Unterricht: Die Konversationsübungen und die schriftlichen waren sehr gut. Ausspracheeinheiten und Grammatik waren, abhängig vom Lehrer bzw. der Lehrerin, überwiegend gut, manchmal etwas zäh.

Insgesamt hat es mir sehr gut gefallen.

 


Sebastian H. 23 Jahre
Kursart: Intensivkurs Englisch mit Option Business Englisch in Dublin

ich war in Dublin und zum 2. Mal mit Dialog unterwegs.

Der Unterricht gefiel mir gut, denn er war ausgewogen zwischen schriftlichen, mündlichen und allgemein. Verständnisübungen. Meinen Lehrern würde ich insgesamt die Note gut-sehr gut geben, also 2+ oder 1 minus.

Das Hotel war einfach, aber sauber, sehr hilfsbereite und freundloche Verwalter.

Das Freizeit- und Kulturangebot ander Schule war zufriedenstellend. In der Schule selbst herrscht eine kameradschaftliche Atmosphäre, alles ist ausserdem gut durchdacht.

Meine Erwartungen hinsichtlich der Ausstattung und Organisation der Schule wurden weit übetroffen, die Katalogbeschreibung läßt dies kaum erwarten!

Sie fragen, wie ich Dialog beurteile. Die Beratung und die Abwicklung gefielen mir sehr gut. Trotz extrem knapper Planungszeien, verlief alles extrem zufriedenstelend. TOP!

Ihre Reseunterlagen sind i. O. - absolut ausreichend.

Ich kann das gebuchte Programm und Sie weiteremfehlen. Lediglich die von mir gebuchte Unterkunft würde ich, wie auch in Ihrem Programm beschrieben, Teilnehmern bis max. 25 Jahre empfehlen.

mfg

S.H.


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

DIALOG Katalog 2019 >

Hier den aktuellen Katalog 2019 bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> zur Katalogbestellung bzw. zum Download...> 

Sprachkurs als Bildungsurlaub

Ist mein Wunsch-Kursort in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen & Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprachaufenthalt im Ausland - Meistgesucht

Englisch Sprachreisen >

9 verschiedene Länder, über 50 Destinationen. Jetzt mit DIALOG Englisch lernen!

Alle Englisch Sprachaufenthalte im Überblick >

Spanisch Sprachreisen >

Den passenden Spanisch Sprachkurs an führenden Schulen in Spanien und Lateinamerika finden.

Alle Spanisch Sprachreisen im Überblick >

Französisch Sprachreisen >

Erfolgreich Französisch lernen in Frankreich schönsten Orten, in Kanada oder in der Karibik. 

Französisch Sprachkurse im Ausland - Überblick >

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen