Erfahrungsberichte Flämisch Sprachreise Belgien - DIALOG

Erfahrungsberichte und Rückmeldungen zum Programm Flämisch im Hause des Lehrers in Belgien.


Katharina 31 Jahre

Frau Mouton hat sehr viel Erfahrung als Lehrerin und war jederzeit sehr gut organisiert. Sie ist auf alle Fragen sofort eingegangen und hat immer kompetent beantwortet. Auch wurde deutlich, dass sie sehr weltgewandt und wissensdurstig ist. Ich kann sie als Lehrerin nur empfehlen.


Sabrina 29 Jahre
Kursart: Einzelunterricht Flämisch und Freizeitprogramm 2 Wochen in Brügge

Dies ware meine erste Sprachreise, bisher hatte ich nur Flämisch an der VHS und in der Universität gelernt. Im Unterschied zum Kurs zuhause taucht man vergleichweise wesentlich tiefer in das Flämische in. Meine Gastgeber sprachen niemals Englisch, Französisch oder Deutsch mit mir, wenngleich ich aus der Literatur im Wohnzimmer und den Telefonaten mit Freunden entnehmen konnte, dass sie sehr wohl diese Sprache beherrschten.

 

Die Gastgeberin war auch meine Lehrerin. Nach dem Frühstück gegen 8.15 Uhr setzten wir uns täglich von 9. bis 10.30 Uhr und von 11.45 bis 12.15 Uhr zusammnen. Der erste Block war mehr der Grammatik gewidmet, der zweite Teil mehr dem schriftlichen und mündlichen Ausruck. Für mich passte dieser Mix. Dann kochten wir zusammen, das machte Spaß!

 

Nachmittags zogen wir 3 x pro Woche los zu Erkundigungen in der Stadt und im Umland von Brügge. Die Stadt Brügge an sich ist ein sehr lohnendes Reiseziel, architektonisch städtbeaulich wie auch von den Museen und Freizeitmöglichkeiten her. Die Küche ist zudem exzellent, doch sie auzuprobieren hatte ich kaum Gelegenheit, da ich in der Gastfamilie Vollpension erhielt.

 

Mein Zimmer war 15 qm groß und hatte ein eigene Bad und TV. Es war insgesamt sehr gepflegt und ansprechend. Mir fehlt ein Erfahrungswert für Sprachreisen aber ich kann zusammenfassend von einer sehr positiven Erfahrung sprechen. Dem Team von DIALOG möchte ich noch für die kurzfristige und exzellente Organisation des Sprachaufenthaltes danken. Vielleicht gehe ich nächste Jahr nochmal mit dem gleichen Programm nach Brüssel oder Molenbeek.


Karin L. 54 Jahre
Kurs: Einzelunterricht 25

Der Aufenthalt bei der Lehrerfamilie in Brüssel verlief sehr zufriedenstellend. Ich habe mein Flämisch deutlich verbessern können, leider aber auch einige Kilos mehr mitgebracht nach Hause. Die Küche ist zu gut in Belgien...


Julia C. 28 Jahre
Kursart: Einzelunterricht I, Im Hause des Lehrers, Belgien 2 Wochen

Als Schule diente bei mir, dass Haus meiner Lehrerin in Brügge, mit der ich mich sehr gut verstand und die es zu verstehen wusste gezielt an meinem Sprachniveau zu feilen. Alles perfekt!


  • 1

Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen