Reisetipps Sprachreise Alghero

Nachfolgend einige Reisetipps und nützliche Informationen von DIALOG  zu Ihrer Sprachreise nach Alghero  

Alghero (ca. 44.000 Einwohner) liegt an der Westküste Sardiniens und ist zweifelsfrei eine der schönsten Städte der zweitgrößten Mittelmeerinsel. Das historische Erbe, die atemberaubende Landschaft und Traumstrände machen aus Alghero das ideale Reiseziel für einen Bade- und Kulturlaub. Entdecken Sie die wunderschöne mittelalterliche Altstadt und den lebendigen Hafen. Hier können Sie alte Zivilisationen aufspüren, Meereshöhlen erkunden, um die Festungen spazieren oder jegliche Art von Wassersport betreiben. Probieren Sie typische Spezialitäten aus frischem Fisch und Meeresfrüchten, bummeln Sie durch die lebhaften engen Gassen mit zahlreichen kleinen Schmuck- und Souvenirläden und genießen Sie traumhafte Sonnenuntergänge.  

Literaturtipps


Sardinien Reiseführer
Michael Müller Verlag
Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
von Eberhard Fohrer
ASIN: B01ET4PL6A  

Sardinien
Marco Polo Reiseführer
Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service
von Hans Bausenhardt (Autor), Peter Höh (Bearbeitung)
ISBN-13: 978-3829728874  

Sardinien
Lonely Planet Reiseführer
mit Downloads aller Karten
Kindle Edition
von Lonely Planet (Autor)
ASIN: B011U7I8B4

Anreiseinformationen


Flugzeiten – Referenzen
Frankfurt/Rom/Alghero: 4 Stunden
Wien/Genf/Alghero: 4 Stunden 40 Minuten
Zürich/Rom/Alghero: 3 Stunden 55 Minuten  

Flughafen
Aeroporto di Alguero
Flughafencode: AHO
Adresse: Regione Nuraghe Biancu, 07041 Alghero SS, Italien
Telefon: +39 079 935282
Web: www.aeroportodialghero.it/  

Ankunft
Der Flughafen liegt ca. 10 km nördlich von Alghero. Ein Linienbus verbindet den Flughafen mit dem Zentrum der Stadt. Die Fahrzeit beträgt etwa 20 Minuten. Sie können natürlich auch ein Taxi nehmen.

Öffentliche Verkehrsmittel


Innerhalb Algheros ist vieles fußläufig erreichbar. Die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln ist kaum nötig. Mit dem Bus erreicht man neben verschiedenen Stadtteilen auch Regionen und Dörfer im Umland. 

Weitere Informationen unter: www.arst.sardegna.it/index.html  

Allgemeine Informationen


Klima
In Alghero herrscht mediterranes Klima. Die Temperaturen liegen zwischen 7 und 16°C im Winter und zwischen 20 und 30°C im Sommer. Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober.

Zeitzone
Alghero liegt in der Zeitzone UTC +1. Es gibt keine Zeitverschiebung zu Deutschland. Die Uhren werden auf Sommer- bzw. Winterzeit umgestellt.  

Währung, Bargeld, Geldautomaten, Kreditkarten
Der Euro € (= 100 Cents) ist die offizielle Währung in Italien.

  • Geld abheben
    Geldautomaten und Banken finden Sie in Alghero ohne Probleme. Sie können mit Kreditkarten von Visa oder Mastercard, mit EC-Karten und auch mit Vpay Karten ganz einfach bei Unicredit, Poste Italiane, Banco Intesa San Paolo oder bei der Deutschen Bank Italien abheben. Viele Banken in Europa verlangen eine Gebühr von € 5 für Auslandsabhebungen.  Als Kunde der Deutschen Bank können Sie kostenlos Geld bei der Deutschen Bank Italien abheben. Kunden der Hypovereinsbank können gebührenfrei bei der Unicreditbank abheben und als Kunde der  Comdirect und der DKB können Sie mit den kostenlosen Kreditkarten zum Girokonto an allen Geldautomaten gebührenfrei Geld abheben.
  • Bargeldlos zahlen
    Sie können mit Visa, Mastercard, Girocard oder EC Karte bargeldlos in Italien bezahlen und es kostet Sie, gemäß aktuellem EU-Recht, keine Gebühr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise bei Ihrer Bank.  

Wichtige Telefonnummern
Notrufnummer 112
Rettungsdienst 118
Feuerwehr 115
Polizei 112
Vorwahl Italien +39        
Tourismusbüro +39 393 283 6269 (Alguero Concierge)

Elektrizität
Netzspannung 230 V, Frequenz 50 Hz. In Italien verwendet man generell Steckdosen Typ F und L; dafür brauchen Sie einen Reisestecker-Adapter.

Medien


Presse
Täglich und wöchentlich erscheinende Zeitungen: Alguer, La Nueva Sardegna, L’Unione Sarda, Sassari Web, Il Giornale di Sardegna...  

Radiosender
Radio Mela, Radio Master, Radio otto nove classics, Radio Studio 2000, Radio Barbagia, Radio Sutdio One, Radio Super Sound, Radio Sportiva, Radio Iglesias Jazz & Soul, Radio X, Radio Studio Mix, Radio La Voce, Radio Internazionale, Radio Studio 96, Radio Stella...  

Internet-Radio
onlineradiobox.com/it/Sardinia-/?cs=it.mela&played=1&p=0  

App
Sardinia Travel Guide with Offline Street Map (von eTips LTD)

Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitprogramm

 

Sehenswürdigkeiten

Die Altstadt
Die engen Gassen der Altstadt mit ihren vielen kleinen Geschäften laden zu einem ausgiebigen Stadtbummel ein. Hier wird besonders viel Korallenschmuck verkauft. Die Verarbeitung der Meerestiere hat auf Sardinien eine lange Tradition.  

Piazza di Bastione della Maddalena
Der belebte Hafenplatz bildet den perfekten Ausgangspunkt für eine kleine Spaziertour durch die Stadt. Von der Bastioni Magellano aus genießen Sie einen tollen Blick über Bucht und Hafen, von dem die Porta a Mare direkt zur Altstadt führt.  

Cattedrale Santa Maria
An der Piazza Duomo liegt diese aus katalanischen Zeiten stammende Kirche, die 1562 im katalanisch-gotischen Stilmix erbaut wurde. Bis zur endgültigen Fertigstellung um 1730 wurde sie im klassizistischen Stil weitergebaut.  

Piazza Civica
Kleiner, lebhafter Platz mit Geschäften, Feinkostläden und Souvenirständen.  

Palazzo d’Albis
Dieser katalanische Palast war einst der Sitz des katalanischen Gouverneurs, später sogar auch des Vizekönigs von Sardinien. Heute befinden sich hier im Erdgeschoss ein nettes Café und eine Schmuckgalerie.  

Via Romana
Belebte Fußgängerzone und Einkaufsstraße der Stadt.  

Via Carlo Alberto
Die Hauptstraße Algheros wird von vielen schönen Patrizierhäusern gesäumt. Hier steht auch die Kirche Chiesa San Francesco, die trotz des schlichten Äußeren eine der schönsten Sakralbauten der Stadt ist.  

Via Principe Umberto
Entlang dieser Straße finden Sie viele aus dem 16. Jahrhundert stammende Paläste. Besonders sehenswert ist der Palazzo Machin mit auffallenden gotischen Fenstern. Hier stehen auch das Teatro Civico und die Franziskanerkirche Chiesa della Misericordia.  

Lungomare Dante
Nette Strandpromenade. Von hier aus können Sie großartige Blicke aufs Meer und romantische Sonnenaufgänge genießen.

Stadtbesichtigungen

Um sich alle Sehenswürdigkeiten der Stadt anzuschauen, sollte man einen halben bis einen Tag einplanen. Am besten starten Sie Ihren Rundgang vom Hafen. Wer seine Füße gern etwas schonen möchte, kann auch mit einem kleinen Bähnchen durch die Stadt fahren, verpasst allerdings die typische Atmosphäre der kleinen, engen Gässchen.

Museen, Galerien

  • Aquarium Mare Nostrum: Fische und Korallen aus dem Mittelmeer und den Tropen, von Haien über Piranhas bis hin zu Reptilien, lassen sich hier beobachten. Via XX Settembre 1.
  • Museo Diocesano d’Arte Sacra: in der ehemaligen Kirche Chiesa del Rosario befindet sich eine hochwertige Sammlung sakraler Kunst. Plaza Duomo 1.
  • Museo “Sella e Mosca”: Loc.tà I Piani,1e Mosca.

Kino

  • Cinema Miramare: Piazza Sulis 1.

Ausflüge

  • Anghelu Ruju: Diese Nekropole (Totenstadt/Begräbnisstätte aus der Zeit von 3400-2700 v.Chr.) gehört zu den wichtigsten im Mittelmeerraum. Interessant und mystisch ist dieser Ort, den Sie über Treppen oder Schächte erreichen. Die Funde aus den Gräbern können Sie heute im Nationalmuseum in Cagliari und im Museo Sanna in Sassari bewundern.
  • Nuraghe Palmavera: Nuraghe sind aus dem 13. bis 6. Jahrhundert v. Chr. auf Sardinien erbaute Burgen, Grabbauten oder Kultstätten. Von der Nuraghe Palmavera sind heute noch der Haupt- und ein kleiner Nebenturm sowie einige Hütten erhalten.

Strände

Bei den Stränden, die sich zwischen Alghero und Fertilia erstrecken, handelt es sich um weiße, sandige Strände wie aus dem Bilderbuch! Egal, ob man nur in Ruhe entspannen will oder Aktion beim Beachvolleyball oder Windsurfen sucht: hier kommt jeder auf seine Kosten. Der bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebte Sandstrand von Alghero, Lido di San Giovanni, erstreckt sich ab der Piazza di Bastione della Maddalena. Besonders die malerische Bucht Porto Conte sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Sportmöglichkeiten

In Alghero kann von Tauchen über Tennis bis hin zum Segeln fast jeder Sport ausgeübt werden. Durch den Hafen der Stadt sind die Voraussetzungen zum Segeln und Motorboot fahren sehr günstig. Bei Touristen sind auch Windsurfen, Kanufahren und Tauchen sehr beliebt.

  • Surfschulen
    - Ocean Drive Windsurf Center: auf dem Campingplatz La Mariposa, Via Lido 22.
  • Tauchen
    - Adventure & Diving – Alghero und Porto Conte: Via Aggius, 14.
    - Sarda Divers: Lungomare Rovigno 21, Fertilia.
  • Segeln
    - J & B Sailing School: Spiaggia Le Bombarde, Alghero.
    - Club della Vela: Loc. Porto Conte – Spiaggia Mugoni, Alghero.
  • Tennisplätze
    - Tennis Club Alghero: Zona Sportiva Maria Pia.

Gastronomie


Die Küche in Alghero ist köstlich und abwechslungsreich und basiert vor allem auf Produkten des Meeres und des Landesinnern. Typische Gerichte sind zum Beispiel Spaghetti mit Seeigeln, Paella Algherese, Lammbraten, sardischer Spanferferkel und katalanischer Hummer.  

Restaurant Empfehlungen:  

  • Für Gourmets
    - Al Tuguri: traditionelle sardinische Küche. Via Maiorca 113
    - Ristorante O. Via Sant'Erasmo 14
    - MasterChef O' Neill. via Sant Erasmo 14  
  • Für Trendsucher
    - Mabrouk: weder draußen noch drinnen gibt es eine Karte, aber hier ist Fisch Programm. Und im Menüpreis sind die Getränke gleich inbegriffen! Via S. Barbara 4 
  • Für Preisbewusste
    - Da Pietro: preiswerte Fisch- und Meeresfrüchtegerichte
    - Bella Napoli: Pizza und Pasta. Piazza Civica 29
    - Bar Focacceria Milese. Via Giuseppe Garibaldi 11

Einkaufen


Die Via Romana ist die Fußgängerzone und Einkaufsstraße der Stadt, auch auf der Piazza Civica reihen sich kleine Geschäfte an Feinkostläden und Schmuckateliers.  

  • Märkte
    - Ein großer Markt findet täglich in der Avenida Alfonso el Sabio statt
    - Mittwochvormittag gibt es in der Via XXIV Maggio/La Marmora einen Wochenmarkt
    - Verschiedene Straßenmärkte finden Sie donnerstags und samstags u.a. in Campoamor, Carolinas, Benalúa.  

Feiertage, Veranstaltungen, Festivals


Feiertage

Neujahr1. Januar
Heilige drei Könige6. Januar
Ostersonntagvariables Datum
Ostermontagvariables Datum
Tag der Befreiung Italiens25. April
Tag der Arbeit1. Mai
Tag der Republik2. Juni
Mariä Himmelfahrt15. August
Allerheiligen1. November
Mariä Empfängnis8. Dezember
Weihnachten25. Dezember
Stephanstag26. Dezember

Vorbehaltlich Veränderungen, ohne Gewähr.

Veranstaltungen, Festivals


Januar
- Antiquitätenmarkt
- Lo bogamarì nella cucina di Alghero
- Seeigelmarkt

April
- Riti della Settimana Santa
- Nostra Signora di Valverde
- San Marco  

Juni
- San Giovanni  

Juli
- Volksfest  

August
- Alghero's Cup
- Beata Vergine Assunta
- Touristen Messe
- Sommer-Musikfestival  

September
- San Michele  

Oktober
- Alghero Challenge Cup
- Alghero Scala Piccada
- San Francesco  

Dezember
- Santa Barbara Signum Judicii  

Medizinische Hinweise


Medizinische Versorgung (Beispiele)  

Ospedale Civile
Via Don Minzoni
07041 Alghero  

Ospedale Marino Regina Marguerita
Via I Maggio
07041 Alghero  

Ospedale Alivesi
Via Ospedale
07044 Ittiri

Wichtig


Einreisebestimmungen:

  • Reisedokumente: Reisepass, vorläufiger Reisepass, Personalausweis, vorläufiger Personalausweis
  • Visum: Deutsche, Österreichische und Schweizer Staatsangehörige benötigen für Italien kein Einreisevisum. 


Vertretung im Land

Deutscher Honorarkonsul in Cagliari
Cagliari Via R. Garzia 9
09126 Cagliari
Italia  

Österreichische Botschaft Rom
Via Pergolesi 3
00198 Rom
Italia  

Schweizerische Botschaft Rom
Via Barnaba Oriani 61
00197 Roma
Italia  

Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen