Erfahrungsberichte Schwedisch Sprachreise Schweden DIALOG

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von ehemaligen Teilnehmern am Programm Schwedisch Sprachreise beim Lehrer bzw. im Hause der Lehrerin in Stockholm - Schweden. Die Kursbeurteilungen können Ihnen eventuell einen ersten Eindruck vom Unterricht und dieser Kursform vermitteln. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr an DIALOG unter Telefon 0761/286470 oder 286476. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info@dialog.de


Inga

Der Unterricht war bestens organisiert und sehr produktiv. Dass mit dem Lehrer ein individuelles Freizeitprogramm mit entsprechenden Lerneffekten ausgesucht werden konnte, hat mir besonders gefallen.


Melanie 28 Jahre
Kurs: Einzelunterricht 20

Perfekte Gastgeber - 2 Wochen interessante und effizienter Unterrich. Herzlichen Dank für die kurzfristige Organisation an DIALOG.


Martin K. 31 Jahre
Kursart: 2 Wochen Stochkholm im Hause des Lehrers Einzelunterricht 25 Stunden pro Woche

Der Einzelunterricht entsprwch genau meinen Erwartungen an einen hochintensiven und effizienten Kurs.

Das Programm wurde an meinen persönlichen Zielsetzungen ausgerichtet, wobei täglich 1 Stunde der Grammatik, eine Stunde dem Lese- und Hörverständnis sowie die restlichen Stunden dem schriftlichen Schwedisch und der Konversation inklusve Wortschatz und neue Vokablen gewidmet wurden.

Zimmer und Verpflegung waren top.

Ich war rundum zufrieden und danke Ihnen für die Vermittlung dieer Programmform. In den 2 Wochen habe ich mehr gelernt als in einem Jahr am Abendkurs Schwedisch in meiner Volkshochschule


Carla P. 32 Jahre
Kursart: Schwedisch Sprachreise mit DIALOG - Mein Erfahrungsbericht

Als ich in Mora (Dalarna, Schweden) ankam, rief ich wie vereinbart kurz bei Annette und Glenn auf dem Handy an: "Wir sind noch beim Einkaufen, kommen in zwanzig Minuten nach Hause. Der Haustürschlüssel liegt im Briefkasten, geh ruhig schon rein und mach es Dir im Wohnzimmer gemütlich!"

Wenn man aus einer deutschen Großstadt kommt, ist das ländliche Schweden genau das, was man zur Erholung und zum Auftanken braucht! Das Vertrauen Fremden gegenüber, die Offenheit und Herzlichkeit sind einfach toll. Annette ist Schwedischlehrerin, und unterrichtet Schwedisch für Einwanderer. Die beiden haben einen Reiterhof, und dadurch, daß immer Freunde, Familie und Nachbarn zu Besuch waren, hatte ich viel Gelegenheit zum Sprechen - die beste Übung überhaupt, wenn man schon einigermaßen sicher ist in der Sprache. Am ersten Tag hat meine Gastmutter mit mir besprochen, was wir lernen und an Grammatik wiederholen wollen. Wir haben viele Ausflüge gemeinsam gemacht - Bärenpark, Theater- und Museumsbesuche - und vieles hab ich zum ersten Mal im Leben überhaupt getan: Geritten, beim Heueinholen geholfen und im Siljansee gebadet. Ich habe mich zu jeder Zeit integriert gefühlt und mich gefreut, auch ab und an selbst ein wenig mitanpacken zu können. Hab viel gelernt - und ja,die Motivation zum Lernen der Fremdsprache steigt, wenn man weiß, man hat Freunde vor Ort!!

Det var helt fantastikt! ;-)


  • 1

Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen