Sprachreise Salamanca - Erfahrungsberichte von Sprachreise-Teilnehmern

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von Teilnehmern an unserem Sprachreise-Programm Salamanca. Die Kursbeurteilungen vermitteln Ihnen ein authentisches Bild von der Sprachschule, dem Sprachkurs und den Unterkünften in Salamanca. Wir kennen uns vor Ort gut aus! Bei Fragen stehen wir Ihnen montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr durchgehend unter Telefon 0761/286470 zur Verfügung.


Sandra 27 Jahre Jahre
Kurs: Intensiv Minigruppe 30

Die Gastgeberin war sehr herzlich, der Unterricht exzellent. Die Führungen und Ausflüge in der Stadt waren eine perfekte Ergänzung.


Kristina S. 24 Jahre
Kursart: Spanisch Intensivkurs Minigruppe 30 Stunden/Woche

Hallo Interessierte und DIALOG, ich hatte diesen Aufenthalt auf Empfehlung einer Berufskollegin gebucht, es war nicht meine erste Sprachreise nach Spanien. Der Aufenthalt war eine bereichernde wie abwechslungseiche Erfahrung, bei der ich sehr viel für mein Spanisch tun konnte und zugleich viel über Spanien erfuhr. Ich wohnte bei Familie Manuela P. Silva, sehr herzliche und angenehme Gastgeber! Keine Verbesserungsvorschläge - ganz sicher Weiterempfehlung!


Paula Ruppert 23 Jahre
Kurs: DELE-Examenskurs 20

Ich hatte diesen Sommer wunderbare sechs Wochen in Salamanca. Während einem Großteil der Zeit war ich entweder die einzige Teilnehmerin in meinem Kurs. Nach einiger Zeit kamen dann schrittweise noch drei weitere hinzu. Der Zufall hat so für die beste Lernatmosphäre gesorgt: Zuerst intensives Spanischlernen und alleine erste Einblicke in DELE-Aufgaben, Wiederholung der Grammatik und Durchgehen weiterer Aufgaben als ich mir schon sicherer war und zum Schluss dann die letzten Aufgaben in der bei mir maximalen Gruppengröße von vier Personen.

Das ganze Personal der Schule, vor allem aber Laura, meine Lehrerin, sind sehr engagiert. Sie begeistern sich für die spanische Sprache und setzen alles daran, dass alle Teilnehmer das Examen bestehen. Der Faktor, dass Laura auch selbst als Prüferin zertifiziert ist, erleichtert die Vorbereitung durch ihre Erfahrung und ihre Kenntnisse bezüglich des Ablaufs und des Inhalts.

Am letzten Freitag des Kurses legten wir gemeinsam das Examen ab. Bis jetzt warte ich noch auf das Ergebnis, bin aber zuversichtlich. Mit einer so guten Vorbereitung kann man nur bestehen!


Jens B. 38 Jahre
Kursart: Minigruppe Standard, Salamanca, Spanien 2 Wochen

Die Schule hat mir rund um sehr gut gefallen. Weiterempfehlunng!


Jennifer H. 21 Jahre
Kursart: Kurs Minigruppe Intensiv, Salamanca, Spanien 3 Wochen

Wunderbare Schule und sehr nette Gastfamilie; ich habe mich rundum sehr wohlgefühlt, Wohnung in zentraler lage in der nähe zur Schule.


Tamara B. 47 Jahre
Kursart: Minnigruppe Intensiv, Salamanca, Spanien 3 Wochen

Ich kann die Sprachschule von DIALOG in Salamanca nur weiterempfehlen und plane selbst einen weiteren Kurs an der gleichen Schule zu belegen.

Wenn man bereit ist, sich in einer anderen Form des Lebens zu integrieren, ist eine Privatunterkunft die beste Möglichkeit Land und Leute kennenzulernen. Ich würde es wieder tun !Herzlichen Dank für die Professionalität von DIALOG und danke für die 3 Wochen, die bemerkswert schnell vergingen...


Dorothea S. 32 Jahre
Kurs: Intensiv Minigruppe 30

Ich war in Salamanca um für eine längere Reise nach Südamerika, Spanisch zu lernen. Ich bin mit so gut wie keinen spanischen Kenntnissen angekommen. Da ich nur 2 Wochen da war, habe ich den Intensivkurs gewählt. Nach 2 Wochen wollte ich nicht mehr zurück nach Hause.

Salamanca ist eine wunderbare Stadt mit unglaublich vielen Museen, Kirchen, historischen Gebäuden und jeder Menge Historie.

Jeden Nachmittag war ich mit meiner Lehrerin Laura in Salamanca unterwegs. Bei Ihr habe ich wirklich gemerkt, wie gerne sie das macht. Immer hat sie mir alles geduldig erklärt, mir die Geschichten der einzelnen Gebäude, Gärten und Denkmäler erklärt. Sie hat das sehr gut gemacht. Denn einem völligen Sprachanfänger auf spanisch die Kultur und die Geschichte einer Stadt zu erklären ist bestimmt nicht einfach.

Es gab Ausflüge nach Toledo und Aveiro, die beide auf ihre Art einzigartig waren.

Trotzdem ich anfangs etwas skeptisch war, ob ich nicht ziemlich alleine sein werde, da ich die einzige Schülerin in dem Kurs war, und somit Einzelunterricht hatte, habe so viele neue nette Menschen aus vielen verschieden Ländern kennengelernt. Ich habe jetzt Freunde in Amerika, Peru, Kolumbien und Ecuador.

Meine Sprachkenntnisse haben sich in den zwei Wochen deutlich erweitert. Dafür danke ich vor allem meiner Lehrerin Laura, die einen riesigen Anteil daran hat.

Freundschaften mit Südamerikanern, die kein Wort deutsch können und nur wenig Englisch, haben den Rest dazu beigetragen. Ich würde es jederzeit wieder machen und überlege ernsthaft mit Dialog im nächsten Jahr nach Südamerika zu gehen.


Axel S. 42 Jahre
Kursart: Spanischkurs Minigruppe Intensiv in Salamanca im Juli 2014

Der Unterricht, die Spanisch Lehrkräfte und die organisation innerhalb der Sprachschule in Salamanca verdienen ein großes Lob und Anerkennung. Das Zimmer bei meiner spanischen Privatunterkunft war mir hingegen für die 2 Wochen Aufenthalt etwas zu klein. Aber das scheint wohl insgesamt ein Phänomen der Bauweise von Wohnungen in Spanien zu sein, was ich gehört habe.... Seitens DIALog-Sprachreisen lief alles perfekt und schnörkellos, Ihre Webseite und ihr Katalog sind strukturiertm und ich fand mich ebenso gut darin zurecht wie in Ihren vollkommen ausreichenden Reiseunterlagen. Weiterempfehlung.


Elena 27 Jahre
Kursart: Spanischkurs Intensiv Minigruppe 4 Wochen in Salamanca

Besonders der Unterricht in den kleinen Gruppen hat mir sehr gut gefallen und auch die sehr motivierten Lehrer und die kostenlosen Aktivitäten. Zu meiner Unterkunft bei P. Bureba: Eine super nette Dame und Mitbewohnerin im Apartment. Sie war sehr engagiert und hat uns die Stadt gezeigt und andere Sachen mit uns unternommen. So konnten wir auch neben der Schule viel Spanisch sprechen und das spanische Leben kennenlernen. Sehr zu empfehlen!


Beatrice H. 41 Jahre
Kursart: Spanischkurs Standard Minigruppe 3 Wochen

Sowohl mit dem Kurs wie auch der Unterkunft in der Gastfamilie M. de Iglesia war ich sehr zufrieden! Keine Verbesserungsvorschläge - Gesamtnote 1! :-)


Nicole W. 20 Jahre
Kursart: Intensivkurs Spanisch 3 Wochen

Ich habe über meine Uni von DIALOG erfahren, dies war mein erster Kurs im Ausland. Die Schule bietet vorzüglichen Spanisch-Unterricht mit sehr engagierten und auch netten Lehrer/Innen. Ich war 100 % zufrieden, auch mit dem Freizeitprogramm und der Unterkunft bei Ana Munoz Quintero in Calle Volta. Ana ist sehr freundlich und offen, man fühlt sich hier direkt wohl.


Elisabeth K. 52 Jahre
Kursart: 4 Wochen Intensivkurs Spanisch in Salalamca

Das Angebot der Schule ist großartig. Täglich wurden Nachmittags Aktivitäten oder Exkursionen angeboten. Die Lehrerinnen sind extrem engagiert und motiviert. Alle sind um das persönliche Wohlbefinden der Studenten sehr bemüht. Die Lehrerinnen sind aus meiner Sicht extrem qualifiziert und fähig, die Sprache zu vermitteln. Deshalb bin ich sehr gerne wieder zum 2. Mal) in diese Schule gegangen. Ich wohnte bei Luisa Montera de la Iglesia in der Calle Nueva de San Bernando. Diese Gastgeberin bietet eine perfekte, zentrale Lage in der Nähe der Schule. Die Unterkunft ist extrem sauber und gepflegt. das Essen war dort schmackhaftz und reichhaltig, es handelt sich um eine wirklich äußerts liebenswerte Vermieterin. Das Zimmer war sehr ruhig, da innenliegend (dadurch leider auch ohne Aussicht und Sonne, nicht so viel Tageslicht - aber eben typisch für Spanien). Das Angebot der Schule für nachmittagsaktivitäten war sehr abwechslungsreich und kulturell interessant. Die engagierten Lehrerinnen schauen dabei nicht auf die Uhr und ließen es oft gemeinsam bei einem gemütlichen Wein ausklingen. Es fährt ein Bus direkt vom Flughafen Madrid nach Salalamanca. Weiterempfehlung.


Peter Brech 55 Jahre
Kursart: Minigruppe Intensiv

Ich hatte Unterricht in einer Gruppe (max. 5) gebucht. Da keine anderen Schüler in meinem Niveau (B1) vor Ort waren, bekam ich sogar Einzelunterricht von zwei sehr netten Lehrerinnen. Dies war zwar sehr anstrengend, aber auch sehr effektiv. Es gab Unterricht in Grammatik und Konversation. Die Spachschule liegt zentrumsnah, sie ist sehr empfehlenswert, genauso wie Salamanca als Universitätsstadt mit sehr langer Tradition und vielen interessanten Gebäuden. Ich war bei einer Familie mit Halbpension untergebracht, was noch einmal mehr weitere Sprechsituationen erzeugte, in denen ich das Gelernte einüben konnte; auch dies kann ich nur empfehlen.


Silke Lämmler 46 Jahre
Kursart: Spanisch Minigruppe mit DIALOG in Salamanca

Sprachurlaub in Salamanca:

 

ICH BIN VÖLLIG BEGEISTERT!

 

Es hat wirklich ALLES super geklappt! Die Dialog-Mitarbeiterin war extrem nett und hilfsbereit, superschnell mit ihren Antworten. Die Unterlagen kamen schnell, waren übersichtlich - alles war gut.

 

Die Schule vor Ort war absolut spitze! Sehr familiär, die Lehrerinnen qualifiziert, höchst engagiert und unglaublich nett. Es war wie Lernen mit Freunden - aber trotzdem effektiv.

 

Die Gastfamilie war ebenfalls hervorragend: Unglaublich nett und hilfsbereit. So viel Sauberkeit habe ich selten gesehen, und das Essen war sehr lecker.

 

Fazit:

 

Es gibt NICHTS zu meckern!! Ich würde diese Sprachreise immer wieder machen und hoffe, dass ich das auch bald wieder tun kann! :-)

 

UNEINGESCHRÄNKT EMPFEHLENSWERT!

 

 

 

Die


Claudia Glanemann 40 Jahre
Kursart: Minigruppe Standard

Der Sprachkurs bei Lingua Globe in Salamanca war einfach herausragend. Der Unterricht verlief im Wesentlichen in Einzelgruppen und war den Erfordernissen und Wünschen der einzelnen Lerner vollkommen angepasst. Die Lehrerinnen unterrichteten mit viel Einsatz und großer Begeisterung und Leidenschaft. Auch das nachmittägliche und abendliche Zusatzprogramm war interessant gestaltet. Ein rundum gelungener Kurs! Muchas gracias!


Carina März 20 Jahre
Kursart: Standardkurs Salamanca Erfahrungsbericht

Die Schule von DIALOG in Salamanca war wirklich ausgezeichnet, die Lehrer haben sich sehr viel Mühe gegeben und waren auch außerhalb der Unterrichtszeiten immer ansprechbar für Fragen, kleine Sorgen oder einfach nur zum Unterhalten. Auch das Ausflugsprogramm am Nachmittag und an Samstagen war sehr abwechslungsreich.

Dennoch würde ich nicht länger als einen Monat hinfahren, da die Stadt doch klein und überschaubar ist und eher wenig Grünflächen hat.

Für einen kurzen Zeitraum ist die Unterbringung in einem Privathaushalt sehr empfehlenswert, da man gleich mit der Sprache in Kontakt kommt und jederzeit einen Ansprechpartner bei Fragen hat.

Die An- und Abreise nach Salamanca sollte man am besten frühzeitig planen und zu Ferienzeiten die Busplätze reservieren.

Danke an Dialog für die gute Organisation und nette Betreuung!


Johanna Gläser 28 Jahre
Kursart: Curso Intensivo in Salamanca mit DiALOG

Ich habe zwei wunderbare Wochen in Salamanca verbracht – und bin total begeistert!

Die Stadt ist wunderschön, geradezu bezaubernd, und übertrifft alle Beschreibungen oder Fotos. Salamanca hat die perfekte Größe: Klein genug, damit man sich schnell auskennt und „heimisch“ fühlt, und zugleich groß genug, sodass es immer genug zu tun, zu sehen und zu erleben gibt. Das Freizeitangebot lässt keine Wünsche offen: Wer will, kann jeden Abend ausgehen und das (dank der vielen Studenten) quirlige Nachtleben genießen; wer Ruhe sucht, wird malerische Ecken zum Entspannen finden.

Die Sprachschule in Salamanca hat meine Erwartungen bei Weitem übertroffen: Ich habe den Intensivkurs mit 30 Std./Woche gemacht und wahnsinnig viel gelernt. Gerade der Kulturunterricht war sehr hilfreich, weil man damit nicht nur etwas über Land und Leute lernt, sondern auch ständig die Chance hat, über neue Themen zu sprechen. Das erweitert das Vokabular ruck zuck! Der Unterricht in der Minigruppe ist sehr intensiv und bietet die Chance, besonders nachhaltig zu lernen. Hier gibt es keine Massenabfertigung, sondern individuelle Förderung. Toll! Ich würde nie wieder etwas anderes buchen.

Das Team der Sprachschule ist sehr engagiert und mit viel Herzblut dabei. Dadurch ist die Betreuung „in allen Lebenslagen“ hervorragend und man fühlt sich von Anfang an willkommen und gut aufgehoben.

Meine Unterkunft war ebenfalls prima. Ich habe mir das Apartment mit einer Spanierin geteilt, was nicht nur ausgesprochen nett war, sondern auch mein Lernen zusätzlich enorm gefördert hat.

Fazit: Wer wirklich Spanisch lernen will, sollte nach Salamanca fahren! Ich werde jedenfalls wiederkommen!


Milena 21 Jahre
Kursart: Superintensivo

Mir hat der Aufenthalt in Salamanca sehr gut gefallen. Die Stadt hatte eine gute Groesse, sodass man genug zu tun hatte, es genug an Kulturellem zu sehen gab und genug Veranstaltugen waren, aber die Wege auch nicht zu weit waren und es leicht war, sich nachmittags noch einmal mit Kollegen aus der Schule zu treffen. In der Kleinstadt habe ich mich ausserdem sehr sicher gefuehlt, auch wenn ich abends allein nach Hause gelaufen bin. Auch die Schule hatte eine gute Groesse, sodass man leicht Leute kennen lernen konnte. Der Unterricht war super, ich habe sehr viel gelernt. Mein Gesamtaufenthalt hat 8 Wochen gedauert, davon 4 Wochen Intensivkurs. Besonders gefallen haben mir die Kulturstunden, die ich jedem nur empfehlen kann!

ICh werde die Zeit in Salamanca in sehr guter Erinnerung behalten!


Carla S. 33 Jahre
Kursart: Gruppensprachkurs Spanisch in Salamanca

Die Schule war gut und würde ich auch empfehlen.

2 Wochen sid aber zu kurz, nächstes Mal bleibe ich 3 oder 4 Wochen. Das Modul DIALOG Plus, also die Kombination von Gruppen- und EInzelunterricht gefiel mir.

Weiterempfehlung!

saludos

Carla


Hubertus 21 Jahre
Kursart: intermedio

Mir hat der Sprachurlaub sehr gut gefallen!

Die Lehrer an der Schule waren äußerst hilfsbereit und nett. Wir haben in den Klassen sehr viel gelacht und auch viel gelernt! Es war ein sehr schöner und bereichernder Aufenthalt.

Die Wohnung war einigermaßen zentral, sehr sauber und gut ausgestattet (u.A. Balkon mit Nachmittagssonne). Meiner Meinung allerdings ein wenig zu teuer.

Salamanca ist eine sehr schöne Stadt, in der das Nachtleben auf Grund vieler Studenten nicht zu kurz kommt.

Die Vermittlung über Dialog verlief absolut reibungslos und mit sehr freundlichem EMail-kontakt.

Hubertus


Stefanie L. 24 Jahre
Kursart: Standard Sprachkurs Salamanca Feedback

Die Lehrer waren sehr hilfsbereich und haben alles genau erklärt, sind auf Fragen eingegangen und dadurch das alle noch recht jung waren, war die Atmosphäre auch sehr gut. Meine Gastmutter hat sich um jeden gekümmert und trotz meiner geringen Sprachkenntnisse versucht, sich mit mir zu unterhalten. Salamanca ist auch eine sehr schöne Stadt, es gibt viel zu sehen und auch das Nachtleben ist gut. Die Reiseunterlagen waren sehr ausführlich und ich habe durch die genauen Beschreibungen die Wege direkt gefunden. Diese Sprachreise kann ich nur weiterempfehlen, meine Sprachkenntnisse haben sich verbessert und das hat mich noch mehr motiviert weiter zu lernen!!


Nietzel, Margot 59 Jahre
Kursart: Spanisch

Der Sprachkurs war sehr intensiv und gut . Die Lehrerinnen sind fachlich und pädagogisch sehr gut. Es herrschte eine entspannte und freundliche Kursatmosphäre, in der ich mich als älteste Kursteilnehmerin durchaus wohl fühlte. Die Kulturstunden am Abend sind eine Bereicherung.

Die Unterbringung in der Residencia der Carmeliterinnen war in Ordnung, das Essen abwechslungsreich und gut. Salamanca ist eine wunderschöne Stadt und durch ihre Geschlossenheit was den alten Kern anbetrifft als Kursort sehr geeignet.

Da mein Kurs Grammatik orientiert war, ist er für Leute, die nur für touristische Zwecke die Sprache lernen, vielleicht etwas weniger geeignet. Darauf sollte hingewiesen werden. Evt. sollten solche Kurse angeboten werden.


Rögler, K. 28 Jahre
Kursart: Intensivkurs Spanisch Salamanca - Erfahrungsbericht für Sprachreise mit DIALOG

Der Unterricht zeichnete sich bei mir durch kleine Gruppen und gut auf die Teilnehmer eingehende Lehrer aus. Der Unterricht war insgesamt sehr anschulich und hat mir viel gebracht. Auch die schriftlichen Übungne und der Konversationsunterricht waren ausgesprochen interessant. ich hätte nicht erwartet, in 3 Wochen so viel zu lernen.

Die Gemeinschaftswohnung war absolut in ordnung, leider aber etwa kalt.

Insgesamt war ich sehr positiv überrascht. Salamanca ist absolut empfehlöenswert. Sehr gute und freundliche Leute vor Ort.

Ihre Mitarbeiter bei DIalog waren sehr hilfsbereit und flexibelt, trotz der recht kurzfristigen Anmeldung. An de Reiseunterlagen, die sehr gut sind, empfand ich es als besonders hilfreich, das genau der Weg vom Flughafen Barajas zur Busstation erklärt wird.

Ein Tipp dennoch: Soweit ich gehört habe, kann man die Bustickets MADRID-Salamanca auch schon im Internet buchen. Somit kann man u.U. unnötige Wartezeiten am Busbahnhof vermeiden.

Ich möchte den Aufenthalt mit DIALOG in Salamanca voll und ganz empfehlen und habe dies auch schon privat im Umfeld 2 mal getan. Und ich werde sicher noch einen Kurs mit Ihnen dort belegen!!

MfG

K. Rögler


Martin S. 27 Jahre
Kursart: B Intensivkurs Salamanca

Der Spanisch Sprachkurs hat mir persönlich viel gebracht. Ansprechpartner in der Schule stets sehr freundlich und immer hilfsbereit. Kompliment!


H. Schulze-Althaus 39 Jahre
Kursart: Standard + Dialog

Ich habe mit Ihnen einen rundum gelungenen Sprachurlaub verbracht. Die Sprachschule in Salamanca ist ein wahres Kleinod, sehr angenehme Atmosphäre und kompetente Lehrer. Auf meine Wünsche (Grammatikrevision und mündlicher Ausdruck) wurde stets Rücksicht genommen. Ich würde das nächste Mal jedoch nicht im Sommer reisen (es war sehr heiß!), sondern im Herbst oder Frühjahr.

Ich empfehle Ihre Organisation gerne weiter.

Mit freundlichem Gruss

H. Schulze-Althaus


K., Georg 32 Jahre
Kursart: Intensiv 30 L/Woche im August

Angenehmes Unterrichtsklima, Methodelvielfalt und gute Lehrkräfte kennzeichneten den Aufenthalt.

Meine Lehrer hatten eine gute pädagogische Ausbildung, sie hatten die Klasse als Ganzes im Blick und gingen dennoch auf auf die individuellen Leistungsprofile der Studierenden ein. Gute und vielseitige Übungen!

Sehr einwandfreie Abwicklung.

Salamanca bietet sich für verschiedenste Interessen an. Das Zentrum ist überschaubar und alles gut zu Fuß zu erreiche.

Ich empfehle die Busfahrt von Madrid nach Salamanca statt der Zugfahrt.

Weiterempfehlung.


Alexander König, Trainee 26 Jahre
Kursart: Einzelunterricht 30 L/Woche im Dezember

Klasse Unterricht, hätte nie gedacht, dass ich in einer Woche soviel lernen kann.

Mein Hotel Hotel Catalunia Plaza lag 5 Gehminuten von der Schule entfernt ruhig und absolut komfortabel.

Meine Erwartungne wurden in jeder Hinsicht erfüllt, Beratung und Service von Dialog waren ebenfalls sehr gut.

Salamanca ist ein schöner Ort um Spanisch zu Lernen!!


Sarah 23 Jahre
Kursart: Minigruppe Spanischkurs in Salamanca

Also Euch kann man wirklich von vorne bis hinten Loben!!

Der Kurs war wirklich klasse! Ich habe 3 Wochen in Salamanca verbracht und war vom ersten Tag an hin & weg. Die Schulé ist nett und modern eingerichtet, bei Fragen hilft man immer weiter und selbst ich, als absoluter Anfänger, konnte nach kürzester Zeit grosse Erfolge verzeichnen. Ich hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht (obwohl ich ausserhalb der Schule kein spanisch gesprochen habe!!)Zur Schule ist auch noch zu sagen, dass die Lehrer alle sehr jung sind und man kann sehr gut mit Ihnen auskommen und Spaß haben... Hatte das noch etwas anders von meiner Schulzeit in Errinnerung;-)

Zu Salamanca ist zu sagen, dass die Stadt einfach ein Traum ist. Da ist für jeden Geschmack was dabei. Als ich danach in Madrid war, war ich wirklich enttäuscht von der Stadt, weil ich soooo von Salamanca verzaubert war!

Auch die Unterkunft in den Appartments war übrigens sicherlich nicht zu verachten!!!

Weiter so!!!


S. Herr 24 Jahre
Kursart: Salamanca, Intensivkurs Dialog

Als Studentin für Angewandte Sprach- und Kulturwissenschafen habe ich Spanisch als C- und Prüfungsfach.

Der Kurs war sehr gut. Die lehrer sind kompetent, das Unterrichtsklima freundschaftlich, amn wird voll integriert in den Kurs und so zeitigt sich ein schneller Lernerfolg, trotz der kurzen Aufenthaltsdauer.

Der Grammatikunterricht ist sehr ehr gut, alle bisherigen Zweifel über den Gebrauch von Zeiten wurde komplett ausgeräumt. Auch die Konversationsübungen sind sehr gut, jeder kam zu Wort, Aktuelles wurde behandelt.

Die Teilnahme am Freizeitprogramm gibt Gelegenheit die Stadt, die spanische Kultur und vor allem die anderen Teilnehmer und Teilnehmerinnen schneller kennenzulernen. Ich fühlte mich hier sehr wohl.

Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Die Beschreibung in Ihrem katalog von der engagierten Schuldirektorin (Laura) waren sehr zutreffend. Sie interessiert sich für jeden Schüler und bringt dies durch persönliche Gespräche zum Ausdruck.

Ihre Beratung gefiel mir gt, Ihre Abwicklung sehr gut.

Kleine Anregung: Bitte noch einen Metroplan von Madrid zu den Reiseunterlagen für Salamanca legen, damit man den Weg vom Flughafen zum Busbahnhof besser finden kann.

Dialog Salamanca kann ich auf alle Fälle weiterempfehlen. Die zwei zusätzlichen Stunden gewähren einen guten Einblick in das Leben in Spanien. Außerdem erlangt man einen noch größeren Wortschatz. Durch das Leben in der Familie bekommt frau noch einen besseren Zugang zur Sprache, denn gleich nach dem Aufstehen beim Frühstück heit es "Spanisch denken und reden"...


Veronika 34 Jahre
Kursart: Sprachreise Salamanca mit DIALOG - Erfahrungsbericht und Feedback

Ich habe über Freunde mit "Dialog-Erfahrung" vom Kurs in Salamanca erfahren. Da sich meine Familie nach Spanien erweitert und aus Freude an Sprachen habe ich einen zweiwöchigen Elemarkurs (20 L/Woche) in Verbindung mit 5 Lektionen Einzelunterricht pro Woche gebucht.

Es gefiel mir sehr gut, denn der Unterricht ist gut strukturiert und die Lehrer präsentieren ihn vielseitig. Didaktisch und sprachlich prima aufbereitet.

Ich wohnte bei Rosario Aris Sanchez in der Calle El Grillo, sehr empfehlenwert!

Sie sind eindeutig sehr gutorganisiert!

Anregung: Für Interessierte nachmittags noch intensiveren Unterricht anbieten!

Salamanca ist ein wunderschöner Kursort.

mfg

V. C.


Sophia H., Stuttgart 24 Jahre
Kursart: Intenisvkurs Spanisch Nivel intermedio in Salalamanca mit DIALOG,

Spanisch in Salamanca mit Dialog kann ich nur weiterempfehlen!

Die Schule ist relativ klein; kleine Klassen; bietet ein umfangreiches Lehrangebot ("gramatica y vocabulario", "composicion" und "leer y escribir"); die Lehrer sind sehr motiviert; der Unterricht geht schnell voran und man macht rasch Fortschritte; auch neben dem regulären Unterricht bietet sich mit zahlreichen Nachmittagsaktivitäten die Möglichkeit die Sprache weiter einzuüben.

Empfehlenswert sind allerdings besonders für Exkursionen und Kinobesuche Vorkenntnisse im Spanischen.

Besonders gute Möglichkeiten nicht nur die spanische Sprache sondern auch die Kultur kennenzulernen und dabei den Wortschatz und die Konversationsfähigkeit zu erweitern bietet der Intensivkurs durch den 2stündigen Kulturunterricht.

Außerdem kann man im Intercambio-Programm mit spanischen Studenten im Austausch Spanisch lernen und Deutsch (o.a.) weitergeben.

Über Salamanca selbst kann ich nicht viel sagen: nicht sehr groß, lebendig, historisch und wunderschön!!! Eine Stadt in der man sich leicht durch Parties und Bars ablenken lässt ;-)

Viele Studenten!!

Das Frühjahr ist eine optimale Reisezeit: im März war die Schule noch recht leer und es gab schon schöne warme Tage!!

Zur Unterkunft: das Leben in einer spanischen Familie hilft enorm viel, sich in die Sprache einzuhören und mal einfach drauf los zu reden. Es lohnt sich auf jeden Fall, schon weil man dann nicht immer in der eigenen Sprache oder auf englisch redet...

Ein Tipp: es wäre besonders für Leute mit Vorkenntnissen gut, vorher zu wissen, auf welchem Level sie einsteigen, wo der Stand der Klasse zu Kursbeginn etwa sein wird und welche Inhalte etwa zu welcher Zeit (in 5wöchigen Etappen) vermittelt werden. Dann wäre es leichter grössere Überschneidungen zu vermeiden.


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Katalog bestellen / downladen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen