Erfahrungsberichte Sprachreise Brisbane Australien - DIALOG

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von ehemaligen Teilnehmern am Programm Englisch Sprachreise Brisbane im Bundesstaat Queensland, Australien. Die Kursbeurteilungen können Ihnen eventuell einen ersten Eindruck vom Unterricht sowie dem Ambiente an der Schule vermitteln. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr an DIALOG unter Telefon 0761/286470 oder 286476. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info@dialog.de


Johanna L. 22 Jahre
Kurs: Intensiv II 30

Mein größter Traum ging in Erfüllung! Australien ist das beste Land für eine Sprachreise und DIALOG hat alles fehlerlos organisiert. Weiter so!


Johanna 33 Jahre
Kursart: Englisch Intensiv 2 Wochen in Brisbane, Australia

Chris war ein grandioser Lehrer! Unterkunft bei Nadine Vale: Ich habe nun eine australische Familie. Insgesamt nicht zu toppen. Herzlichen Dank.


Weber Johanna 33 Jahre

Ich bin mit der Sprachreise rund um zufrieden. Meine Schule, LSI Brisbane, bot abwechlungsreichen Unterrict, ich konnte trotz meinem sehr kurzem Aufenthalt (zwei Wochen) etwas für mich mitnehmen.

Sehr angenehm war der Aufenthalt in meiner Gastfamilie, wir werden hoffentlich noch lange miteinander in Kontakt bleiben.


Alexander H. 28 Jahre
Kursart: Intensivkurs II, Brisbane, Australien 4 Wochen

Also vor der Reise hatte ich mir Gedanken gemacht wie die Schule ist. Ob sie gut ist, oder ob ich mich langweilen werde. Ich wurde unglaublich positiv überrascht. Die Schule ist zentral in der Stadt, was echt top ist. Ich kann jetzt nicht generell über alle Lehrer sprechen, aber mein Lehrer war wohl der beste English Lehrer den ich je hatte. Es war unglaublich guter Unterricht. Ich hätte nie gedacht, dass ich jemals eine Schule vermissen würde. 10 von 10 Sternen.

Vanessa Newman bei der ich wohnte, ist eine wundervolle Frau. Lustig offen und hilfsbereit wenn man Fragen hat. Ich bin unglaublich froh, dass ich zu ihr gekommen bin. Habe mich sehr wohl gefühlt.


Cam Van V. 23 Jahre
Kursart: Intensiv II Kurs, Brisbane, Australien 12 Wochen

Alles super gelaufen! Beste Gastmama!


Alexander Hopp 28 Jahre
Kurs: Intensiv II 30

Ich hatte die Schule für einen Monat besuchen dürfen.

Mein persönlichen Vorstellungen wurden bei weitem übertroffen.

Es ist nicht nur eine Schule wo man Englisch lernt.

Ich hatte wirklich das Gefühl das mein Lehrer wollte dass ich es verstehe. Sowas kannte ich von meinen Englisch Lehrern hier in Deutschland nicht.

 

Vor der Schule habe ich mir einige Gedanken gemacht wie meine Klasse so ist. Kann man sich mit denen unterhalten oder evtl. Abends mal weggehen?

Ich denke ich habe in der Schule richtige Freunde gefunden, die ich gerne in der Zukunft in deren Heimatorten besuchen möchte.

 

Ich bin unglaublich froh dass ich diese Schule gebucht und besucht habe.

Eine super Erfahrung :-)


David B. 23 Jahre
Kursart: Standardkurs, Brisbane, Australien 4 Wochen

Hammer Schule ! Nur etwas mehr Freizeitaktivitäten wären wünschenswert gewesen. Meine Unterkunft " Familie Hill" kann ich auch nur empfehlen ! Sehr entspannte Atmosphäre und wirklich liebenswerte Familie. Man konnte sich fühlen wie zuhause.

Sehr gerne wieder !


Sebastian 28 Jahre
Kursart: Cambridge Examenskurs 12 Wochen

Hallo DIALOG,

in Brisbane war es ein rundum gelungener Sprchaufenthalt. Die Schule ist sehr international besucht. Es waren wenige Schweizer dort.

Viele Grüße aus Olten

Sebastian

 


B.S. 23 Jahre
Kursart: Intensivkurs mit Businessoption

Der Englischunterricht hat schon einiges gebracht. Ich hatte die Businessmodule Marketing und E-Commerce erwischt, was soweit auch gut gepasst hat. Ich hätte mir noch etwas mehr freies Sprechen gewünscht. Positiv war aber, dass die GRuppe mit 9 Leuten ziemlich klein war. Auf diese Weise war man gezwungen aufzupassen. Brisbane fand ich als Kursort sehr gut. 25 Grad Ende Oktober hat man in Deutschland ja sonst nicht :-)))

Bei Dialog Sprachreisen möchte ich mich für die gute Betreuung bedanken und empfehle Ihre Firma gerne weiter.

 


Carina S. 22 Jahre
Kursart: Standard Englischkurs in Brisbane

Kurs war zur Vorbereitung auf Work & Travel in Australien. Brisbane ist ein super Einstieg für Australien und 10 Mal persönlicher als Sydney. Kurs war prima, Gastfamilie sehr nett.

Besten Dank für alles.


Leander 20 Jahre
Kursart: Englisch Intensivkurs 6 Wochen in Brisbane - Sprachreisebericht

Ich wollte die Zeit zwischen Abi und Zivildienst für einen Englischkurs nutzen und war deshalb für 6 Wochen in Brisbane. Am Anfang war ich mir da allerdings nicht so sicher, weil ich von Brisbane noch nicht so viel gehört hatte. Ich muss aber sagen, dass sich die Reise vollständig gelohnt hat. Die Sprachschule ist sehr professionell organisiert und die Mitarbeiter haben immer Zeit für Fragen oder Probleme. Es wird viel Wert darauf gelegt, dass alle nur auf Englisch reden, was aber auch gut für den Lernfortschritt ist. Mit den anderen Leuten in meinem Kurs habe ich mich - bis auf eine Ausnahme - sehr gut verstanden und wir haben immer noch Kontakt. In Brisbane kann man super viel unternehmen, es gibt viele Bars und Restaurants und die schönen Strände sind auch recht schell erreicht. Es gibt aus einen künstlichen Stadttrand.

Die Ausflüge ins Outback haben mich persönlich am meisten beeindruckt. Die Australier sind freundlich und immer sehr gut gelaunt und hilfsbereit. Wer also nicht genau weiß, ob er nach Brisbane soll oder nicht, dem würde ich diese Stadt und die Sprachschule sehr empfehlen.

Grüße, Leander


Lisa K. 20 Jahre
Kursart: Sprachkurs & Praktikum in Brisbane

Der Praktikumsplatz ist genau das richtige gewesen und nebenbei konnte ich mein Englisch verbessern und das Land kennenlernen. Alle Aufgaben konnte man innerhalb der Arbeitszeiten erledigen. Somit hatte man jeden Tag die Möglichkeit, auch nach der Arbeit etwas zu unternehmen. Alle Kollegen sind sehr freundlich gewesen, so dass ich schon nach kürzester Zeit zum Team gehörte. Meine Aufgaben umfassten u.a. Vertragsprüfung und Vertragseingabe sowie Buchführungsaufgaben und administrative Aufgaben. Der Sprachkurs vor meinem Praktikum war sehr hilfreich, um mich schnell in meiner neuen Umgebung zurecht zu finden. Es war alles Bestens und ich würde es jederzeit wiederholen!


G. Jeniffer 22 Jahre
Kursart: Standardkurs 12 Wochen

Brisbane ist ein Traum - ich hatte eine sehr schöne Zeit. Am Wochenende unternahmen wir regelmäßig Ausflüge, so lernt man auch die Strände und Fauna kennen.

Ich kann jedem nur empfehlen, der Australien plant, Brisbane mit einzuplanen.

Abgesehen davon hat mein Englisch einen unglaublichen Sprung gemacht.


Irena Geier 24 Jahre
Kursart: Intensive 30

Mir hat es sehr gut gefallen und ich würde es jederzeit wiederholen. Die Lehrer waren sehr nett und gut auf Ihrem Gebiet. Die Schule war gut Organisiert und man konnte wenn man Probleme hatte immer mit jemandem reden. Auch die Stadt ist einfach toll gewesen. Leider war ich da nur 3 Monate. Könnte da auch ein ganzes Jahr bleiben. Und das beste ist das man in der Schule ganz schnell viele nette Leute kennenlernt und sich Freundschaften sehr schnell bilden.


Johanna 23 Jahre
Kursart: Intensive

Brisbane und generell Australien sind der Hammer!!!!!

Mit Dialog hat alles super geklappt, ich war sehr zufrieden.

Die Organisation in der Schule hätte besser sein können.

 

Die Lehrer sind gut und der Unterricht war lustig, das Niveau war jedoch mit den Anforderungen im deutschen Abi zu vergleichen.

Mein Englisch hat sich trotzdem sehr verbessert, da man viel sprechen muss, vor allem auch in der Gastfamilie ;)

Ich kann Australien sehr empfehlen, die Leute sind total nett und das Land wunderschön!!!


Sebastian 24 Jahre
Kursart: Intensiv 30

Der Kurs war super. Die Lehrer sind kompetent und auch wirklich nett. Der Ort Brisbane ist wunderschön. War in einer Gastfamilie und war top zufrieden. Würde eine Sprachreise nach Brisbane jederzeit wieder machen.


Annika Brodner 24 Jahre
Kursart: Standard

Ich bin sehr zufrieden mit der Abwicklung von Dialog, habe sehr kompetente Beratung erhalten und alles ging sehr zuegig. Die Schule in Brisbane ist sehr zu empfehlen, sehr nettes Personal und guter Unterricht!


Sonja 22 Jahre
Kursart: Intensive 24 ( 24 Std.pro Woche) +Einzelunterricht

Die Stadt ist der absolute Hammer. Die Schule liegt sehr zentral, 2 Gehminuten in die Haupteinkaufsstrasse und zum Botanischen Garten!

Es herrscht eine super Atmosphäre an der Schule-Lehrer und Angestellte sind sehr bemüht und echt super nett.

Die Klassengröße ist auch ok- maximal 14 Schüler- meistens aber weniger! Im Unterricht wird viel Wert auf Konversation gelegt!

Alles in allem war es eine super Erfahrung!!! Gerne jederzeit wieder!


Samuel Klein 16 Jahre
Kursart: Standard 20

Wunderschöne drei Wochen!

Super Gastfamilie und auch der Unterricht hat Spaß gemacht, hat aber auch geholfen, sein Englisch zu verbessern.

Alles Spitze!


Monika Keller 28 Jahre
Kursart: Oktober - Intensivkurs 30 Einh. pro Woche

Kompetente junge Lehrer - angenehmes Lernambiente. Interessante Unterrichtsgestaltung mit viel Spaß. Der Schwerpunkt liegt auf Konversation und Kommunikation.

Familie Aston: große Räumlichkeiten, sehr nette Familie - empfehlenswert.

In der Schule kommen viele unterschiedliche Nationalitäten zusammen, man spricht hierdurch immer Englisch!

Die Schule liegt sehr zentral und war gut zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Monika Keller

PS: Gerne wieder mit Dialog.


Nike Melanger 26 Jahre
Kursart: Intensivkurs Brisbane im Anfang Februar mit Dialog Sprachreisen für 3 Wochen

Hallo Leute,

den Grammatikunterricht fand ich gut. Ich verstand mehr als damals in der Schule im Englischunterricht. Auch die Übungen und der Konversationsblock brachten viel für die Anwednung im täglichen Leben. Wir hatten einige Asiaten ion der Gruppe (China, Japan). Die waren zwar in der Grammatik topfit und hatten das gleich Niveau wie wir Europäer, dafür aber Probleme mit der Aussprache. Das fand ich manchmal behinderned für den Speed in meiner Lerngruppe.

Insgesamt herrscht in der Dialog Schule ein offens, lockeres und freundliches Verhältnis zu den Lehrern. Der Unterricht war sehr lernerfolgsorientiert.

Zum Adalong Guesthouse: Mein persönliches Urteil, nachdem iich zuvor sehr Widersprüchliches gehört hatte: gut+.

Dinner super, beim Breakfast hätte ich mir etwas mehr Abwechslung gewünscht.

Das Freizetprogramm der Schule ist super organisiert. Ich war am Great Barrier riff, und es war einfach nur spitze!!!

Schulamosphäre: Freundlich, ruhig und offen. Es ist halt etwas kalt durch die Aircondition. Ein Pullover schaft Abhilfe...

Weiterempfehlung!


Marion F. 25 Jahre
Kursart: Intensivkurs in Brisbane im Februar

Der Unterricht gefiel mir gut, besonders der Konversationsteil.

In der Schule war es zuweilen etwas stressig, da wir auch homework erhielten. Ansonten aber alles sehr nett und "quite relaxed".

Brisbane ist eine wunderschöne Stadt - für Sprachurlaub einfach cool.

Gerne Weiterempfehlung!

 


Voit 25 Jahre
Kursart: Intensiv 1drei Wochen

Der Kurs an sich war super.

Die Lehrer sind alle sehr gut ausgebildet und

gehen auf Fragen gerne ein.

Die Kursgestaltung kann ebenfalls von den Studenten gestaltet werden.

Im Großen und Ganzem war es eine wunderschöne Erfahrung.

Mfg,

V.Voit

 


Lina Gross 24 Jahre
Kursart: 3 Wochen Intensiv, 1 Woche Dialog

In der Schule herrschte eine gute, lockere Atmosphäre. Man kann schnell neue Bekanntschaften schließen, nette Lehrer - gute Beratung.

Die Klassengrößen könnten etwas kleiner sein. Dann wurd man noch mehr gefordert und kann sich weniger verstecken. Am besten und effektivsten empfand ich naturgemäß den zusätzlichen Einzelunterricht, wo nur auf die eigenen Ziele und Schwächen eingegangen wird.

Brisbane: Gute und viele Freizeitmöglichkeiten,

gute öffentliche Verkehrsmittel- und Anbindungen.

Hilfreich war die Internetadresse zur vorherigen Kontaktaufnahme.

Gesamtnote gut.


Kirsten Wolff 40 Jahre
Kursart: Intensiv/One-to-one-lesson

Ich war in der Zeit vom 12.08. - 17.09.2006 in Brisbane/Australien und habe 3 Wochen Intensiv-

sprachkurs und 1 Woche one-to-one-lesson-

Sprachunterricht gebucht.

DIALOG:

Ich bin mit Dialog sehr zufrieden. Die Ansprechpartner waren nett und haben Entscheidungshilfen gegeben. Reiseunterlagen waren in Ordnung und wurden ca. 2 Wochen vor Abflug zugesandt.

Schüler ca:

65 % asiatisch (Japan, Korea)

25 % deutschsprachig

10 % anderweitig (spanisch, italienisch, etc.)

In der Regel liegt der Altersdurchnitt bei 25 - 30 Jahren.

Schule:

LSI liegt direkt in der Innenstadt und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der näheren Umgebung sind diverse Einkaufsmöglich-

keiten, auch für das Mittagessen vorhanden. Die Schule besitzt mehrere Mikrowellen in denen das mitgebrachte Essen erwärmt werden kann.Gefiltertes Wasser ist kostenlos zu bekommen. Sonstige Getränke können am Automaten gekauft werden.

Die Klassenräume sind klimatisiert.

Die Lehrer und Ansprechpartner sind alle durchweg sehr hilfsbereit und nett.

Die Schule verfügt über 20 Computer mit kostemlosen Internetzugang außerhalb der Schulstunden. Manchmal muss aber in den Pausen mit regem Andrang gerechnet werden.

Von der Schule wurden diverse Freizeitmöglich- keiten angeboten, die ich aber nicht wahrgenommen habe.

Unterricht:

Der Unterricht war abwechslungsreich mit diversen Uebungen. Teilweises Arbeiten in kleinen Arbeitsgruppen. Es wurde viel Wert auf Konversation gelegt. Doch auch die Grammatik, Redewendungen und das Lesen von Texten kamen nicht zu kurz. Internetrererche sowie das sehen von Filmen gehörte ebenfalls zum Unterricht. Ueber diese Themen mussten summeries geschrieben werden.

Ich war mit dem Unterricht sehr zufrieden. Für besonderere Probleme z. B. mit der Grammatik oder Business-Englisch, etc. wuerde ich aber jederzeit einen Einzelunterricht buchen. Das ist zwar etwas teurer, hilft aber umso mehr.

Aufenthalt:

Ich habe in einer Familie gelebt (G. Carloss,

T. Mc Grath) und habe sehr gute Erfahrungen gemacht. Es konnte nicht besser sein (wobei ich aber auch anderes von anderen Familien gehört habe) Ich kann das nur jedem empfehlen, da man gezwungen ist, Englisch zu reden. Die Mahlzeiten waren hervorragend.

 


Jochen H. 23 Jahre
Kursart: Intensivkurs

Die Qualität des Unterrichts hängt stark vom Lehrer ab. Ich hatte 2 sehr gute Lehrer und einen, dessen Unterricht mir nicht ganz so gut gefiel. Der Grammatik- und Konversationsunterricht war insgesamt aber sehr gut, da er häufig in kleinen Klassen durchgeführt wurde.

Die Lehrkräfte an der Schule sind insgesamt sehr motiviert und auch fordernd (was gut war).

Die Gastfamilie Prange (Holland Park) war das Beste am Aufenthalt überhaupt. Sehr nett, und ich habe mich dort wie zuhause gefühlt. Es waren noch andere Sprachschüler dort, sodass man immer jemanden zum Reden hatte.

Prima Freizeitprogramm an der Schule, die Angebote am Wochenende hatten ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Dialog: Gute Beratung, sehr gute Abwicklung. Gute Reiseunterlagen, waren auch schnell da.

Tipp: Im australischen Winter nach Brisbane gehen, dann sind die Klassen kleiner, weil es nicht so viele Schüler gibt.

Tipp 2: Schule hat WLAN, wer also sein Laptop mitbringt ist viel schneller mit seinen Mails als bei Benutzung der langsameren Computer...

Uneingeschränkte Weiterempfehlung! Brisbane hat mir besser gefallen als Melbourne und Sydney - eine sehr schöne Stadt. Vor allem ist das Klima dort sehr gut, man kann getrost auch im Winter hinfahren (Sonnenschein und 20 Grad Celsius!)


E. Reiser 38 Jahre
Kursart: Gerneral Intensive English in Brisbane

Also ich bin immer noch begeistert. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft dieser Australier ist unübersehbar und vermittelt einem das Gefühl zu Hause zu sein.

Die Gastfamilie war sehr nett. Auch mit den Kindern, den Hunden und der Katze gab es keinerlei Probleme. Gut fand ich auch, dass ein anderer Student dort zu Gast war. Wir hatten sehr viel Spass und Gelegenheit, das erlernte zu praktizieren.

Die Schule im Stadtkern war in etwa 30 Minuten zu erreichen.

Die Klassenzimmer wirken recht funktional, die Lehrer sind aber hoch motiviert und verstehen es, den Stoff interessant zu präsentieren.

Die wöchentlichen Tests gehen weit über den behandelten Stoff hinaus und zeigen dem Teilnehmer die Fortschritte und Schwächen.

Die Hausaufgaben habe ich oft schon in der Mittagspause erledigt...

Sehr familiäre Atmosphäre. Ideal auch für jüngere Studierende. Gerne wäre ich länger geblieben.

 


Leonie 24 Jahre
Kursart: Intensiv

Brisbane ist einfach klasse! Von den 3 großen Städten in Australien würde ich diese Stadt jederzeit wieder wählen. Die Atmosphäre ist einfach einzigartig!!!

Die Schule ist verglichen mit anderen relativ klein, aber dafür kennt man sich untereinander und findet leicht Anschluss.

Der Unterricht könnte hin und wieder besser gestaltet werden, aber im großen und ganzen: kompetente Lehrer und die Fremdsprache macht wieder Spass. :)


Messner Andreas 23 Jahre
Kursart: Intensiv und Dialog

Die Atmosphäre in der Schule war sehr locker, entspannt - ideal zum lernen, ich habe sehr viele Freundschaften knüpfen können.

Der Unterricht gefiel mir sehr gut. Ich hatte sehr

freundliche & kompetente und flexible Lehrer. Die

Stimmung war genial. Die Unterrichtseinheiten im Einzelnen:

Aussprache - sehr gut, gerade der Einzelunterricht hat viel gebracht.

Grammatik - sehr gut, war nicht trocken, sehr "lebendig", lief wie nebenbei

Konversation - sehr gut, wir durften/mussten sehr viel sprechen, ideal

Übungen - sehr gut, teilweise ziemlich anspruchsvoll.

Meine Unterkunft bei Familie Prange, 35 Eric Road, Holland Park, Brisbane hätte nicht besser sein können. Die Freizeitangebote welche von der Schule angeboten und (mit)organisiert wurden waren sehr gut. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Es wäre gut, wenn auch die e-Mail Adressen der Gastfamilien/und Schule zugesandt werden (sofern vorhanden)

 


J. Hegele 23 Jahre
Kursart: Intensiv 30L/Woche im 30. August 2 Wochen

Insgesamt gefiel mir der Unterricht gut, hätte mir aber das stringentere Erklären von einzelen Grammatikblöcken gewünscht. So war es mir etwas zu konfus. Ansonstne war der Unterricht gut, als Aussprache, Konversation, Übungen etc.

Das Lehrerteam ist sehr nett und kompetent.

Meine Gastfamilie, die Familie Forrest ließen es an nichts fehlen! Sie waren sehr nett und äußerst hilfsbereit.

das Freizeitprogramm in Brisbane war gut, ebenso die Atmosphäre in der Schule.

Preise: Es war günstiger bei Dialog zu buchen als in Brisbane direkt.

Anregung: Mehr Details über die Schule und Bilder in den Katalog.

 


Carina 19 Jahre
Kursart: Intensiv im April

Ich belegte einen 4-wöchigen Intensivsprachkurs Englisch in Brisbane und bin begeistert! Die Lehrer sind sehr qualifiziert und gehen bestens auf die Wünsche der Schüler ein. Überhaupt sind alle Ansprechpersonen sehr nett und hilfsbereit. Auch die Stadt Brisbane bietet tolle Möglichkeiten für einen angenehmen und vielfältigen Aufenthalt! 5 Sterne - gerne wieder!


Ursel Mattern 35 Jahre
Kursart: Intensivkurs Brisbane im März

Hallo,

ich war auf Empfehlung von J. Müller aus München in Brisbane zur Auffrischung meiner Englischkenntnisse.

Die wöchentlichen Tests haben sehr gut auf die Anforderungen meiner Prüfung vorbereitet. Mein Wunsch ware eine Business Klasse zu besuchen, was aber nicht sinnvoll erschien, da die existierende Klasse ein niedrigeres Level aufwies als meine. Somit wurde für mich eine andere Möglichkeit gefunden. Als sehr flexible von den Lehrkräften empfand ich, dass auf ANfrage einiger Studenten eine Conversation Class eingerichtet wurde.

Ich wohnte bei einer netten Gastfamilie - sehr fürsoglich, das Essen war anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die Familie befindet sich in einer Umbuchsituation, die Frau des Hauses wird ab Mai wieder zu Hause sein, womit sich die Situation wohl wieder bessern wird. man sollte es ihr daher nict anlasten. Im Gästebuch er Familie stand viel Lobenswertes.

Freizeitprogramm und die Atmosphäre in der Schule gefielen mir sehr gut. Die Verkehrsverbindungen/Anbindungen sind exzellent und ermöglichen viele Aktivitäten.

Ihre Beratung und Abwicklung der Reise ist sehr gut. Meine Anfragen wurden unverzüglich beantwortet, Dialog hat meine Anfragen gut und "just in time" abgewickelt.

Ihre Reiseunterlaen sind nützlich und mehr als ausreichend, sie bilden zusammen mit den Schulunterlagen eine gute Basis.


Bohmfried Lennard 26 Jahre
Kursart: Standardkur

sehr guter Unterricht mit guten Lehrern. Professionelle geführte Schule mit gute Struktur und interessantem Unterricht. Die Lehrer sind egagiert und gehen auf die Bedürfnisse der Gruppen ein.

Adelong Student Guesthouse: im großen und ganzen gut, einziger Kritikpunkt sind die hohen Zimmertemperaturen, die in einer eh heißen Klima-Region recht anstrengend sein können.

Der Manager der Schule ist sehr hilfbereit , die Atmosphäre ausgezeichnet, freundlich und nahezu familiär.

Brisbane ist eine wunderschöne Stadt und gefiel mir von den großen australischen Städten am besten!

Ich habe dieses Mal keine Beratung von Dialog in Anspruch genommen, aber die Abwicklung verlief so zuverlässig und gut wie bei meinen beiden Sprachreisen mit Dialog zuvor.

Ich habe keine Anregungen. machen Sie weiter so. Die Schule empfehle ich ganz besonders, bei der Unterkunft würde ich ein anderes Guesthouse empfehlen oder Unterkunft in einer Gastfamilie bei australischen Privatvermietern.


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Katalog bestellen / downladen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen