Sprachreise Cambridge Erfahrungsberichte England

Lesen Sie zur Sprachreise Cambridge Erfahrungsberichte von ehemaligen Teilnehmern am Programm Englisch dieser Schule in der Grafschaft Cambridgeshire. Die Kursbeurteilungen vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck Bild vom Unterricht sowie dem Ambiente an der Schule. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr an DIALOG unter Telefon 0761/286470 oder 286476. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info@dialog.de.


anneliese neiss 61 Jahre
Kurs: Standard 20

meine beste Entscheidung diese Schule zu wählen. Es wurde geholfen wo es notwendig war und unterstützt wo gefragt wurde.Meine Lehrerin Lucie Armstrong war für uns die Beste. Auf alle Fälle hingehen wenn man seine Kenntnisse ( oder Anfänger ) verbessern möchte. Ich kann nur das Beste sagen, in 2 Wochen nichts Negatives zu sagen.

Auch meine Hostfamily ein Traum von Familie, jeden frischgekochtes Abendessen (Mann ist Koch und kocht für sein Leben gern, auch noch gut ) . Ich wünsche Jedem diese guten Erfahrungen wie ich sie machen durfte.


Christine 56 Jahre
Kurs: Intensiv II Business English 30

Für ältere Jahrgänge wäre vielleicht ein Themenkurs schön (Bsp. gardening oder cooking). Ansonsten war alles OK. Die Gruppengröße könnte allerdings etwas kleiner sein (10 statt 15). Ich hatte eine sehr schöne Unterkunft, genau passend für Menschen die Ruhe brauchen.


Torsten 30 Jahre

Sehr nette Stimmung! Wir hatten viel Spaß zusammen und alles was man zum Lernen und Arbeiten braucht.


Christopher

Christopher hat seinen Aufenthalt in Cambridge als sehr angenehm und erfolgreich empfunden. Der Gruppenkurs hat ihm gut gefallen, genauso wie der Einzelunterricht. Dort ist ihm allerdings aufgefallen, dass der Einzelkurs wenig Business-Englisch beinhaltet, was natürlich aber auch an dem Sprachniveau gelegen haben könnte. Mit der Unterkunft war Christopher ebenfalls im Großen und Ganzen zufrieden. Die Gastgeberin war überaus freundlich und hat sehr gut gekocht. Wir bedanken uns nochmals für die gute Organisation sowie den Verlauf der Sprachreise.


Kati E. 44 Jahre
Kurs: Intensiv II Business English 30

Klasse Service, habe mich gut aufgehoben gefühlt. Ich hatte Business Kleingruppe gebucht, mangels anderer Teilnehmer, hatte ich intensiven und individuell auf mich abgestimmten Einzelunterricht. Mit dieser Tatsache wurde ich erst Montagmorgen zum Kursbeginn überrascht. Welch ein Luxus!


Nikola K. 19 Jahre
Kursart: Intensiv I Kurs, Cambridge, England 2 Wochen

Spanender und zugleich sehr lehrreicher Unterricht, welcher mich einen großen Schritt nach vorne brachte ! Unterkunft ebenfalls top.


Jana M. 37 Jahre
Kursart: Intensiv I Kurs, Cambridge, England 2 Wochen

Alle Erwartungen wurden übertroffen. Nur eine Sache hat nicht gestimmt. Die Vormittagsklassen waren zum Zeitpunkt meines Aufenthaltes immer voll mit der maximalen Zahl, vielleicht lag das am Sommer. Die Unterkunft war sehr gut!


Anna Maria H. 36 Jahre
Kursart: Intensiv II Business Englischkurs in Cambridge im November

Hervorragende Lehrer, einfache, aber gute Unterrichtsmethodik, nette Klasse, ich war rundum zufrieden. Das gilt ebenso für die Unterkunft bei Familie Nightingale.


René K. 24 Jahre
Kursart: 8 Wochen University of Cambridge Examenhskurs 20 Lektionen/Woche in Cambridge ab dem 1. September

Die Lehrer und der Unterricht an der Schule waren sehr gut. Ich wohnte in der Centrepoint Residenz, wo einmal die Türen geölt werden müssten :-). Ansonsten sehr zentral gelegene Residenz. Sonst hat alles gepasst - Gesamturteil Note "gut" und Weiterempfehlung.


H. Andreas 48 Jahre
Kursart: 1 Woche Intensivkurs Englisch in Cambridge im Mai - 30 Lektionen

Der Unterricht war sehr gut, ebenso die Unterkunft bei Susan und Barry Eady. Keine Verbesserungsvorschläge, weiter so - gerne Weiterempfehlung!


Anna M.
Kursart: 8 Wochen Kurs Cambridge Examen

Seitens DIALOG war alles in Ordnung, besonders Ihre Hilfe bei Fragen vor der Reise war super! Es war ein rundum guter Trip. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Stefan 23 Jahre
Kursart: Intensivkurs 30 Lektionen pro Woche mit Centrepoint Residence

Hallo DIALOGer,

die Englisch Sprachschule in Cambridge ist perfekt, gute Lehrkräfte, überschaubare Größe, schöner Garten - gut erreichbar vom Bahnhof und historischen Zentrum. Die 2 Wochen waren ausgesprochen angenehm.

Ich wohnte in der Studentenresidenz Centre Point: Hier teilen sich jeweils 3 bis 4 Kunden ein Apartment mit Einzelzimmern und Bad. Es gibt Küchen und gemeinsam nutzbare Räume, das alles wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Ich fand es genau richrig für meine Bedürfnisse, da ich nicht in eine englische Gastfamilie und lieber selbst kochen wollte.

Weiterempfehlung!


Lioba 21 Jahre
Kursart: Standard & 5 Lektionen Einzelkurs

Hatte den Kurs während der Semesterferien belegt und bin absolut zufrieden. Cambridge hatte ich mir etwas größer vorgestellt. Man kommt aber über Stansted Airport sehr gut hin.


Jelena 19 Jahre
Kursart: standard

ich fand meinen kurs super.

ich habe mich sowohl mit lehrern als auch schülern gut verstanden und fand es schade, nach 2 wochen wieder heim zu fahren.

 


Maura Di Lorenzo 38 Jahre
Kursart: Intensiv-Gruppenkurs

Die sehr effektive Lehrmethode und die netten und kompetenten Lehrer in einer angenehmen Atmosphäre ermöglichen in wenig Zeit vor allem die mündliche Sprache zu verbessern.


Andrea Abate 36 Jahre
Kursart: Intensiv-Gruppenkurs

Die Erfahrung in der Sprachschule LSI in Cambridge war für mich sehr positiv.

Kompetente und symphatische Lehrer haben uns viele wichtige und interessante Aspekte der englischen Sprache beigebracht.

Auch das Klima unter den Studenten war angenehm, sowohl beim Unterricht als auch in den Freizeitaktivitäten.


Daniel 25 Jahre
Kursart: Intensiv

Reisezeit: Anfang Juni 2009

Die Stadt: Cambridge ist eine wunderschöne mittelgroße Stadt mit vielen eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten, altehrwürdigen Gebäuden und tollen Plätzen zum Verweilen. Das Leben in der Stadt ist lebendig, bunt und modern aber trotzdem ruhig und nicht so stressig und hektisch wie in einer Großstadt. Die Leute sind bunt gemischt: Einheimische, englische Studenten, internationale Studenten, Touristen und Sprachschüler. Neben den touristischen Zielen gibt es für das Freizeit- und Abendprogramm gute Ausgehmöglichkeiten (Kino, Pubs, Bars). Im Stadtzentrum ist alles fußläufig erreichbar. Zudem gibt es ein gutes Busnetz für Wege in die Stadtteile. Wer sich selbst in den Linksverkehr stürzen möchte, kann an nahezu jeder Ecke Fahrräder leihen - ein beliebtes Fortbewegungsmittel in der Stadt! Für das Wochenende kann man aus zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten der Sprachschule wählen oder auf eigene Faust losziehen. London ist nicht weit: Es gibt günstige Bus- (ca. 2 Std.) und Zugverbindungen (ca. 1 Std.) ins Zentrum der Hauptstadt. Außerdem gibt es viele Möglichkeiten das Umland zu erkunden und auch die Nordseeküste ist nicht weit.

Die Schule: Die Schule LSI ist etwa 10-15 Gehminuten entfernt vom Stadtzentrum in einer ruhigen Wohnstraße gelegen, keine 5 Min. entfernt von der Mill Road, einer Einkaufsstraße mit vielen Cafés, Restaurants und Geschäften. Ideal für die Mittagspause! Die Schule selbst ist gemütlich und typisch englisch, mit einem tollen Garten für die Pausen. Die Ausstattung ist in Ordnung, der Computerraum ist modern ausgestattet. Von den Räumlichkeiten ist alles aufgrund der Bauweise und des Alters des Gebäudes zwar etwas kleiner und enger, allerdings waren die Lehrräume ausreichend groß für die Gruppen. Die Gruppengröße lag bei mir zwischen 7 und 15 Schülern. Die Lehrer sind motiviert, freundlich, kompetent und machen ihre Sache sehr ordentlich. Insgesamt fühlte ich mich in der Schule gut aufgehoben. Außerdem bekommt man für jede erdenkliche Frage Hilfe von der Schule und man steht niemals alleine dar, falls es mal ein Problem geben sollte.

Unterkunft: Die Unterkunft war sehr gut bei einer Familie nicht weit vom Stadtzentrum. Ich kann den Aufenthalt in einer Gastfamilie nur empfehlen. Dort kann man die Sprache und das Gelernte direkt inklusive Unterstützung anwenden.

Mein Fazit für Cambridge: Absolut erlebenswert! Hier kann man die Sprache in einem Wohlfühl-Umfeld erlernen und vielen neuen Erlebnissen und Menschen begegnen!


Nikola 22 Jahre
Kursart: Intensiv

wunderschoene Stadt, gut geführte Schule; kompetente und sehr nette Lehrer; interessante Themen; viele junge Leute aus der ganzen Welt;

die Gastfamilien sind teilweise etwas weit außerhalb; mein Englisch hat sichtbar Fortschritte gemacht


Kathrin
Kursart: Intensivkurs

Den Unterricht kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Die Lehrer waren sehr gut vorbereitet und haben den Unterricht abwechslungsreich und effektiv gestaltet. Cambridge ist ein interessanter Ort und ist nicht weit von London entfernt. Deshalb ist ein Sprachkurs in Cambridge empfehlenswert.


Anton J. 26 Jahre
Kursart: TOEFL-Vorbereitungskurs in Cambridge

Ich war im Juli und August in Cambridge. Insgesamt muss man sagen, dass es sich sehr lohnt den Kurs in Cambridge zu machen. Cambridge ist sehr schön und relaxt. Die Schule ist in Ordnung. Die Räumlichkeiten sind meiner Meinung nach etwas zu klein und schon etwas in Jahre gekommen, aber das ist halt typisch englisch und von daher nicht unbedingt schlecht. Der Unterricht war jedenfalls super, auch wenn einem am Anfang keine Einführung in die in Zukunft zu behandelnden Themengebiete gegeben wurde. Wer ein tolles Nachtleben erwartet wird hier eher enttäuscht. Man kann gut auf einen Pubcrawl gehen, gute Clubs wird man hier vergeblich suchen. Da muss man schon nach London fahren. Ein weiteres kleines Manko war das geringe Durchschnittsalter der Studenten in der Sommerzeit. Ich schätze es auf 21. Insgesamt hatte ich eine tolle Zeit und würde diesen Ort weiterempfehlen, wenn man es eher entspannt angehen möchte.


Katharina Simon
Kursart: Standard

Ich war zwei Wochen lang in Cambridge und habe dort ein tolle Zeit verbracht. Die Schule war super, die Lehrer sehr nett und locker. Besonders gut gefallen hat mir das große Engagement der Schule als es Probleme mit meiner Gastfamilie gab. Innerhalb von 2 Stunden hatte ich einen neue sehr nette Gastfamilie und von da an wurde mein Aufenthalt in Cambridge immer besser!

Der Unterricht in der Schule war interessant, aber nicht all zu schwer. Am meisten lernt man dadurch, dass man rund um die Uhr Englisch spricht. Also verbessert sich die Sprache auf jeden Fall, selbst wenn man nur 2 Wochen bleibt. Das tollste an der Sprachreise war auf jeden Fall die Begegnung mit so vielen netten Leuten aus der ganzen Welt! Ich kann jedem nur empfehlen es selbst mal auszuprobieren! Und Dialog hat sich hervorragend um alles organisatorische gekümmert. DANKESCHÖN


T. Maier 26 Jahre
Kursart: Intensive Course November

Angenehme Stimmung - sehr netter Lehrer und vor allem sehr guter Unterricht!

Railway Lodge Guesthouse - selbst gebucht, gute Lage zu Bahnhof und Schule.

Meie Erwartungen wurden voll erfüllt. Cambridge ist nicht zu groß und bietet trotzdem viele Einkaufsmöglichkeiten,auch in Bezug auf London.

Beratung und Abwicklung durch Dialog liegen einwandfrei. ich war überrascht, wie schnell es mit dem Bildungsurlaub in Nidersachsen geklappt hat, lag sicher auch an den vollständigen Unterlagen von Ihnen.

Anregungen? Keine. Einfach weiter so machen. Es gibt nichts auszusetzen, habe nix vermisst und war sehr erstaunt mit den Reiseunterlagen einen Reiseführer zu erhalten.

Tipp: Bin mit dem Zug über Köln/Brüssel/London anreisen - jedem zu empfehlen der ein Wneig Zeit hat.


Lars Müller 29 Jahre
Kursart: Zwei Wochen intensiv

Mein Urteil über die Schule in Cambridge ist durchweg positiv.

Es herrschte stets eine entspannte Atmosphäre, was zu einem guten Lern-Umfeld beitrug. Die Lehrkräfte waren sehr engagiert.

Auch nach der Schule bietet sich in Cambridge jede Menge an Freizeitaktivitäten, z.B. "punting" mit einem Stechboot auf der Cam, Besichtigung der vielen Colleges, ein Mal wöchentlich Fussball und viele, von der Schule organisierte Exkursionen; Kino, Disco...

Vielen Dank an das Dialog-Team für die Vermittlung eines wunderbaren Urlaubs,

Viele Grüße,

Lars


Tobias K. 24 Jahre
Kursart: Standard Sommer

Etwas verspätet möchte ich hier auch noch meine Kursbeurteilung abgeben:

Ich habe den Standard-Kurs mit Unterkunft in einer Gastfamilie für 3 Wochen gebucht und es war einfach super.

Der Unterricht war genial:Die Lehrer waren eigentlich ausnahmslos sehr gut;total freundlich und haben sehr gepflegt und verständlich gesprochen.Die Organisation von Seiten der Schule war auch einwandfrei.Die Schulleiter und Sekretärinnen haben sich rührend um einen gekümmert und sich evtl. Probleme wirklich zu Herzen genommen.Die Schule selbst ist vielleicht für uns Deutsche ein wenig ungewohnt,da sie extrem schmal ist und fast nur in die Höhe geht,aber sie ist sehr sauber und ideal um sich wohlzufühlen.

Mit meiner Gastfamilie(Familie Simon) konnte ich auch sehr zufrieden sein.Sie hat sich ebenfalls liebevoll um mich gekümmert und viel mit mir geredet,so dass ich nie das Gefühl hatte nur aus finanziellen Gründen willkommen zu sein.Man muss sich allerdings an die englische Art zu wohnen gewöhnen,v.a. an die vielen Teppiche(vorsicht Stoperfalle!)und natürlich an das englische Essen.Es ist eben alles etwas bescheidener und einfacher;die Häuser sind viel kleiner und sehen zum Teil recht alt aus.

Die Stadt Cambridge hat mir auch recht gut gefallen.Super sind die günstigen Buspreise und dass unter der Woche jede 10 Minuten ein Bus vom Stadtrand ins Zentrum fährt.

Also,alles in allem waren es drei super Wochen,in denen ich sehr viele Menschen aus aller Welt kennenlernen konnte und ich würde jedem,der sein Englisch verbessern möchte,nur empfehlen solch eine Sprachreise zu machen.


Melanie K. 24 Jahre
Kursart: Standard 4 Wochen

Mein Sprachkurs in Cambridge war einfach klasse, ich habe eigentlich ausschließlich positive Erfahrungen gemacht.

Der Ort: Unbeschreiblich schön, vor allem wenn man kulturell interessiert ist kann man eine Menge unternehmen, von Museen bis imposanten Colleges und Kirchen. Auch das Nachtleben fand ich klasse, viele Angebote für students in Clubs und Pubs.

Auch in der Umgebung gibt es eine Menge zu sehen, Ausflüge kann man über die Schule machen, aber auch privat organisieren.

Die Schule/der Unterricht: Ebenfalls super. Es wurde im Unterricht viel gesprochen über alle möglichen Themen, so dass sich mein Wortschatz wirklich erweitert hat. Bezüglich Grammatik haben sich manche Themen manchmal etwas oft wiederholt.

Man lernte viele sehr nette Leute unterschiedlichster Nationalitäten kennen was mir besonders gut gefallen hat. Die Lehrer und Angestellten in der Schule waren kompetent und nett!

Die Gastfamilie: Toll! Ich war bei Mrs. Ambrose in der Newmarket Road. Sie haben sich sehr gut um mich und die anderen students dort gekümmert und abends lecker gekocht :-)

Dialog Sprachreisen: Auch hier habe ich nichts zu bemängeln, die Infomationen waren umfassend und der Service gut und schnell!

Ich werde bestimmt bei Gelegenheit wieder einen Sprachkurs mit Dialog buchen!

 


Marianne L. 28 Jahre
Kursart: 2 Wochen Intensiv

Unterricht und Freizeitprogramm gefielen mir gut, auch der Kursort hat mir sehr zugesagt.

Von Dialog habe ich genügend und gute Infos erhalten und sogar noch mehr. Danke auch für die Schnelligkeit und alles andere!


Bettina 25 Jahre
Kursart: 2 Wochen Intensiv in Cambridge - Meine Sprachreisenbewertung

Ich habe Dialog über das Internet und die Empfehlung durch die Aktion Bildungsinformation e.V. in Stuttgart, einen Verbraucherschutz-Verband, kennengelernt.

Den Kurs absolvierte ich für den Beruf, mein Fachhochschulstudium - aber auch zur sinnvollen Freizeitgestaltung.

Ich möchte das Programm wie folgt skizzuieren:

Meine Erwartungen haben sich erfüllt. Cambridge ist einerseits ein sehr schöner Kursort. Besonders die vielen Parks und die alten Colleges haben es mir angetan.

Dialog war ein souveräner Anbsprechpartner und gab sehr kompetent Auskunft, auch die Abwicklung war zügig. Ihre Reiseunterlagen sind hilfreich und aus meiner Sicht ausreichend.

Deswegen habe ich hier auch keine Anregungen.

Unterkunft: Ich wohnte bei Familie P. Richardson. Es handelt sich um eine nette Familie in der Howard Road, die Unterbringung war gut - mann/frau fühlt sich wohl.

Den Unterricht beurteile ich mit sehr gut, denn man muste überwiegend Aufgaben bearbeiten, bei denen das Sprechen sehr gefordert war. Das empfand ich als sehr positiv.

Die Aussprache wurde nicht immer korrigiert, hierauf hätte noch mehr Wert gelegt werden könen. Die Gramatikübungen waren ok und vollkommen ausreichend.

Wenn man einmal etwas nicht wußte, waren die Lehrer stets sehr hilfsbereit.


Johannes 23 Jahre
Kursart: Intensivkurs 30 L/Woche

Ich war mit Dialog 4 Wochen in Cambridge und fand den Unterricht sehr gut. Man lernt hauptsächlich das Sprechen. (sehr interssante Themen) In der letzten Woche war ein Lehrer nicht mein Geschmack, aber alle anderen Lehrer fand ich sehr, sehr gut.

Unterkunft bei Mrs. Pat Donald: Klasse und traumhaftes Essen.

Freizeitprogramm: Ok, eine Pub Night oder so pro Woche ist ok, aber die Schule ist in meinen Augen nicht verantwortlich für mein soziales Leben.

Bearatung und Abwicklung: sehr gut seitens Dialog. Danke nochmals, da ich sehr spät gebucht habe. Frau Kaltenbach war sehr nett und super hilfreich. Gute Reiseunterlagen, keine Anregungen.

Weiterempfehlung? YES! Waren super 4 Wochen.

Würde mich freuen, wenn Sie mir sofern fertig, den Katalog 2010 senden würden, möchte im nächsten Frühjahr nochmals für 3-4 Wochen gehen.


Ingmar 26 Jahre
Kursart: Intensiv + Dialog

Der Unterricht gefiel mir im Allgemeinen gut, die Themenauswahlwar ganz ok. Meine Lehrer empfand ich - im Durchschnitt - gut bis sehr gut. Meine Erwartungen wurden erfüllt, leider sind aber 2 Wochen recht kurz.

Die Unterkunft bei Mrs Lilley ist sehr empfehlenswert.

Cambridge empfand ich als relativ teuer, die lebenhaltungskosten waren sicher 10 % höher als in Deutschland.

Ihre Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit, ich werde ihre Firma gerne weiterempfelhen (gute Organisation aller erforderlichen Dinge).

Die Reiseunterlagen sind sehr informativ u. hilfreich. Ich war allerdings schon öfter in GB so dass ich wußte, worauf es ankommt für mich.

Die Kurse in Cambridge würde ich auch Personen mit geringeren Kenntnissen empfehlen, wie Sie es im Katalog auch schreiben und empfehlen - für überwiegend junges Publikum zwischen 20 und 30 Jahren.


Stefan Schmorr 26 Jahre
Kursart: Business English Advancd Level

Mein Gesamturteil für den Kurs in Cambridge liegt bei 2 minus. Und zwar deswegen, weil mir die Klassen teilweise etwas zu voll waren. Ansonsten kann ich das Programm aber weiterempfehlen!

Cambridge ist eine schöne und interessante Stadt, es gibt viel zu entdecken und unternehmen.

Meine Lehrkräfte waren gut, ebenso der Aussprache-, Grammatik-, Konverationsteil. lediglich Die Übungen gefielen mir nicht ganz so.

Meine Gastgeberin Joanna Suallion wohnt in einem kleinen Haus, typisch englisches Essen.... aber nette Gastgeber.

Ansonsten herrscht in der Dialog-Partnerschule eine coole Atmosphäre. Einfach ausprobieren....


Steffi 24 Jahre
Kursart: Intensiv

Ich war für 3 Wochen in Cambridge und es hat mir sehr,sehr gut gefallen. Die Schule ist zwar nicht sehr groß, aber trotzdem empfehlenswert. Meine Gastfamilie war absolut spitze. Ich hätte es nicht besser treffen können. Insgesamt haben mir die 3 Wochen sehr viel gebracht und ich bin froh, mich für "Dialog" entschieden zu haben!


Fatima 43 Jahre
Kursart: Upper Intermediate Standard Course 20 lessons

Den Kurs habe ich über eine Lernzeitschrift namens Spotlight, wo er empfohlen wurde, kennengelernt. Den Kurs besuchte ich in erster Linie, weil es mir Spaß macht auch in meinem Alter etwas für den Geist zu tun.

Meine beiden Lehrer waren sympathisch und unkompliziert und gingen auf die jeweiligen Schüler ein. Im Unterricht herrschte eine angenehme, lockere und nette Atmosphäre.

Denn war alles sehr kompetentz gestaltet, es war insgesamt wesentlich interessanter als der von mir belegte Kurs in meiner Volkshochschule.

Die Lehrkräfte: alle waren freundlich + hilfsbereit = vorbildlich.

Unterkunft bei Pizza, Silvia Mrs. in Cambridge: Mein urteil ist sehr gut - ausgezeichnet.

Cambridge ist eine sehenswerte Stadt mit vielen Grünflächen.

Ich war im vollen Umfang zufrieden, eigentlich wurden meine Erwartungen sogar übertroffen! Danke für die ausgzeichneten Reiseunterlagen.

Eine kleine Anregung: Für absolute Anfänger wäre es villeicht sinnvoll, wenn es einen Abholservice vom Flughafen gäbe.


K. S. 23 Jahre
Kursart: 3 Wochen Intensivkurs 30 Einheiten/Woche Februar 2006

Ich war zum Auffrischen meiner Kenntnisse mit Dialog in Cambridge. Eine Freundin von der Universität hatte mir die Empfehlung gegeben. Ziel war das Auffrischen der Englischkenntnisse für ggf. ein Praktikum im Sommer in UK.

Die Lehrer waren bemüht, den Unterricht abwechlungsreich zu gestalten, auch wenn es nicht immer gelungen ist. Aber dies ist wohl in der Gruppe auch nicht für jeden individuell immer möglich. Grammatikübungen gut erklärt. Es wurde im Kurs sehr viel Wert auf Teamarbeit (2 Personen) gelegt, um die Konversation zu fördern. Sehr viel Wert wurde auch auf die korrekte Ausspracheschulung gelegt, was auch wichtig ist aus meiner Sicht.

Ich entschied mich für eine Gastfamilie und war für 3 Wochen Gast bei Mrs Angela Utting in der 72 Suez Road in Cambridge. Mrs. Utting ist eine liebe Frau, auch wenn ich nicht so sehr mit in Kontakt gekommen bin. Sie war auf jeden Fall um das Wohl ihrer Studenten bemüht.

Am Freizeitprogramm nahm ich weniger teil, da es nur fakultativ war. Schade, das nicht jeden Montag eine Welcome Party stattfindet....

Cambridge ist ein netter Ort, die Größe des Ortes praktisch - da man fast alles zu fuß machen kann. Die Pubs machen früh dicht, so dass man schön ausgeschlafen zum Unterricht kommen kann.

Ihre Reiseunterlagen sind gut, habe nichts vermisst. War froh dass Sie alles so schnell organisiert haben. Dialog gibt sich Mühe auch Kurzentschlossene noch gut unterzubekommen, auch auf Fragen wurde sehr nett reagiert!

Abschließend: Man sollte nicht mit dem Gedanken hingehen nach Cambridge, dass man nach 3 Wochen Intensivkurs perfekt Englisch spricht. Es kommt wirklich darauf an, mit realistischen Erwartungen den Kurs zu beginnen!


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen Katalog 2019 >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise > Bildungsurlaub

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Top Sprachreisen

Englisch Sprachreisen >

9 verschiedene Länder, über 50 Destinationen. Jetzt mit DIALOG Englisch lernen!

Alle Englisch Sprachreisen im Überblick >

Spanisch Sprachreisen >

Den passenden Spanisch Sprachkurs an führenden Schulen in Spanien und Lateinamerika finden.

Alle Spanisch Sprachreisen im Überblick >

Französisch Sprachreisen >

Erfolgreich Französisch lernen in Frankreich, Kanada oder in der Karibik. 

Alle Französisch Sprachreisen im Überblick >

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen