Erfahrungsberichte zu Französisch Sprachreisen nach Antibes

Hier finden Sie Erfahrungsberichte ehemaliger Teilnehmer am Programm Französisch Sprachreise Antibes Frankreich. Die Kursbeurteilungen vermitteln Ihnen ein Bild vom Unterricht sowie dem Ambiente an der Schule. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr telefonisch unter 0761/286470 oder 286476 an DIALOG. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info(at)dialog.de.


Bernd 54 Jahre
Kurs: Standard 20

Denis Cuvelier war ein sehr netter Gastgeber, bei dem es sich angenehm wohnen lässt. Die Sprachschule ist reich an Leistungen und besorgt um die Bedürfnisse der Schüler. Da macht das Lernen richtig Spass. Weiterempfehlung!


Jan-Eric 24 Jahre
Kurs: Standard 20

Antibes ist eine schöne Stadt mit provenzalischem Charme. Die Schule ist bestens organisiert und die Atmosphäre sehr angenehm. Meine Unterkunft bei Farida hat mir besonders gut gefallen. Das Freizeitprogramm ist etwas ausbaufähig aber informativ.


Lisa Marie 20 Jahre
Kurs: Standard 20

Antibes ist eine ideale Destination für eine Sprachreise, wo selbst ein Bummel durch das Städtchen mit seinen Palmen und exotischen Pflanzen zum Erlebnis wird. Die Sprachschule dort bietet einen erstklassigen Unterricht an, und ich konnte in 6 Wochen mein Ziel erreichen. Der Kundenservice von DIALOG ist ein einwandfrei. Danke!


Claudi T. 59 Jahre
Kursart: 1 Woche Standardkurs Französisch

Es war alles sehr korrekt und die Schule, DIALOG wie auch die Unterkunft bei Madame Doucement kann ich empfehlen.


Ruth 31 Jahre
Kursart: Standardkurs, Antibes, Frankreich 2 Wochen

Ich habe nach der ersten Woche die Kursgruppe gewechselt, da ich mich in der ersten Gruppe nicht ganz wohl gefühlt habe. In der zweiten Woche war ich sehr zufrieden! Meine Unterkunft kam mir sehr entgegen, sie war sauber und die Familie sehr nett. Alles bestens.


Corinna B. 39 Jahre
Kursart: Intensivkurs, Antibes, Frankreich 2 Wochen

Ich war sehr zufrieden mit meiner Sprachreise. Ich hätte mir jedoch gewünscht, dass der Unterrichtsstoff auch einmal wiederholt wird und z.B.: am nächsten Tag noch einmal mehr passende Übungen dazu durchgeführt werden. So hatten wir jeden Tag neuen Unterrichtsstoff - es ging sehr zackig voran!

Meine Unterkunft war super. Gut, dass ich vorher noch umgebucht hatte von Residenz "Arabell" zu "Aragon". Arabell ist hauptsächlich von Jugendlichen bewohnt, die nachts gerne feiern, daher lauter den Umständen entsprechend. Weiterempfehlung.


Melanie K. 35 Jahre
Kurs: Standard 20

Der Aufenthalt in Antibes war rundum bereichernd, wohltuend und schön. Im Januar konnte ich sowohl Schule als auch Stadt und Umgebung "pur" genießen, da der "Standard"-Tourismus im Winter eine Pause einlegt. Die Lehrer am CIA - zumindest die beiden, die ich erleben durfte - sind äußerst kompetent und liebenswert. Gerne hätte ich nach Abschluss der beiden Wochen eine dritte drangehängt!

Auch die Unterkunft Aragon ist zu empfehlen. Ruhige Lage, freundlicher Empfang, ordentliche Studios. Lärmempfindliche fahren mit Oropax besser, da die Lüftungsanlage unentwegt Geräusche produziert.


Corinna B. 39 Jahre
Kursart: Französisch Intensivkurs im Juni 2014 in Antibes - Erfahrungsbericht

Ich war sehr zufrieden mit meiner Sprachreise nach Antibes. Ich hätte mir noch gewünscht, dass der Unterrichtsstoff auch einmal wiederholt wird und z.B. am nächsten Tag noch einmal mehr passende Übungen dazu durchgeführt werden. So hatten wir täglich neuen Unterrichtsstoff - es ging sehr schnell voran. Zur Unterkunft in der Residenz Aragon: Die Unterkunft war super. Gut, dass ich vorher noch umgebucht hatte von Residenz "Arabell" zu Residenz "Aragon". Arabell ist hauptsächlich von Jugendlichen bewohnt. Arabell scheint im Sommer hautpsächlich von jüngeren Kunden bewohnt, die abends gerne feiern und ist auch weniger gepflegt als die Unterkunft Aragon. Freizeit: ich habe an einer Wein- und Käseverkostung teilgenommen, die okay war. Anreise: Ich bin mit Air Berlin nach Nizza geflogen, anschließend mit dem Linienbus (€ 1,50!) nach Antibes gefahren. Hat prima geklappt, kann ich daher jedem weiter empfehlen. Zur Agentur DIALOG: Es hat alles sehr gut gepasst für mich. ich fühlte mich bei Ihnen sehr gut beraten - vielen Dank auch an Hr. Herr.


Carmen 22 Jahre
Kursart: 2 Wochen im Mai

Mit dem Unterricht und den Lehrern war ich absolut zufrieden. Meine Rückfragen an DIALOG wurden schnell und zuverlässig beantwortet. Gute Preis-Leistungs-Verhältnis! Meine Erfahrungen deckten sich mit der Katalogausschreibung.


Barbara E. 54 Jahre
Kursart: 2 Wochen Intenskurs Französisch mit DIALOG in Antibes im März 2014

Alles toll - komme gerne wieder. Familie Amsellem war sehr hilfsbereit und nett. Gesamturteil sehr gut.


Zoltan Nadj 49 Jahre
Kursart: Französisch Sprachreise mit DIALOG-Sprachreisen nach Antibes, Südfrankreich

Eine angenehme und entspannte Atmosphäre zeichnete während meines Schulbesuchs die Bildungseinrichtung aus. Mein Kursziel konnte ich vollauf erreichen. Gesprochen wurde ausschließlich französisch. Anfangs war ich etwas skeptisch, weil meine Sprachkenntnisse in französisch beschränkt sind. Die Lehrerinnen haben allerdings sehr verständnisvoll erklärt bis es jeder verstanden hatte. Leider dauerte mein Aufenthalt lediglich eine Woche; dennoch konnte ich mein beschränktes Basiswissen vertiefen. Die Unterkunft im Aragon ist empfehlenswert, weil das Hotel in einem ordentlichen Zustand ist und das Zimmer mit Kochgelegenheit sowie das Bad ausreichend bemessen ist. Die Lage ist prima zwischen Schule und der Strandpromenade unweit der Innenstadt. Mit den anderen Gästen habe ich auf sympatische Weise sogleich Kontakt geknüpft. Ich kann meine Sprachreise mit DIALOG nach Antibes weiterempfehlen! Zufällig besucht habe ich das Restaurant Le Capitol - der Wirt und die Küche sind ein französisches Unikat.


Theresa 22 Jahre
Kursart: 3 Wochen Intensivkurs Französisch in Antibes

Den beruflich bedingt gebuchten Sprachkurs epfand ich hinsichtlich Lehrer, Unterrichtsqualität wie auch Atmosphäre und Orgnisation in bzw. seitens der Schule als sehr gut! Ich wohnte in der Residenz Aragon im 65 Chemin Founrel Badine in Antibes. Auch hiermit war ich sehr zufrieden. Ihre Angebote werde ich an meiner Universität gerne weiter empfehlen.


Inge Grahl 49 Jahre
Kurs: Standard 20

Wir haben mit einer dreiköpfigen Familie im Juli 2013 einen Sprachkurs in Antibes gebucht. Das Apartment hatten wir privat gemietet. Kontakt und Unterlagen durch DIALOG waren ausgezeichnet, wir fühlten uns gut informiert. Die Organisation vor Ort des Centre International d'Antibes kann ich selbst bei großer Toleranz nur als Katastrophe bezeichnen. Wir wurden in drei unterschiedlichen Schulgebäuden unterrichtet, das unseres Sohnes war ca. 6 km von unserer Wohnung entfernt, so dass wir ihn morgens mit dem Fahrrad begleiten und später wieder abholen mussten. Der Unterricht hingegen war ausgezeichnet, die Lehrer sehr engagiert, gut vorbereitet und immer ansprechbar. Wir würden jederzeit wieder bei DIALOG buchen, gerne auch wieder in Antibes; mit unserem jetzigen Wissen über die Abläufe aber ohne Einstufungstest und vergeudeten ersten Tag!!


U. Meier 26 Jahre
Kursart: 4 Wochen Standardkurs Französisch in Antibes - Mein Feedback

Sehr geehrte Damen und Herren,

recht herzlichen Dank für die vorgeschlagene Sprachschule. Ich habe meinen Aufenthalt genossen und sowohl die Stadt als auch meine französischen Gastgeber als offen und sehr interessant erlebt.

Der Unterricht war für meinen Geschmack sehr stringent aufgebaut, auch die Niveaueinteilung passte.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem von Ihnen vorgeschlagenen Arrangement und plane bereits meine nächste Reise mit DIALOG!

Mit freundlichen Empfehlungen

U. Maier


Tim 16 Jahre
Kursart: Französisch

Kurs und Unterkunft waren cool. Es war meine erste Sprachreise, und mir fehlt sicher der Vergleich. Aber nächstes Jahre gehe ich sicher England oder Schottland.


Sandro M.
Kursart: Französisch Minigruppe Konversation in Antibes - Sprachreisebewertung

Das Programm war insgesamt sehr ansprechend, positiv hervorzuheben ist die schöne Lage der Schule und ihr großer Garten. Zum Kursinhalt: mein erstes Ziel war es, mehr Übung beim Sprechen zu bekommen. Obwohl ich schon extra in der Minigruppe Konversation war, hätte es noch etwas mehr sein können. In puncto Grammatik fühlte ich mich relativ sicher, daher waren jene Übungen für mich nicht so interessant.

Auf der anderen Seite hatten wir jedoch Gelegenheit zur Unterhaltung (und damit Übung) mit unserer Vermieterin, einer sehr zuvorkommenden Dame.

Abschließend waren es sehr schöne 14 Tage. Wir sind keine ausgesprochenen Hitzefans, daher war für uns das milde Klima im Februar sehr passend. Im Juni/Juli wäre es uns am Mittelmeer einfach zu warm.

Vielen Dank und freundliche Grüße,

Sandro und Susanne M.


Leander F. 35 Jahre
Kursart: Intensiv

Der Kurs erfüllte vollständig meine Erwartungen. Ich war sehr zufrieden.

Die Unterkunft hatte ich allerdings selbst in einem Hotel organisiert.

Danke für die Empfehlung und Beratung!


Tamara Neus 31 Jahre
Kursart: Intensivkurs Französisch in Antibes

Die 2 Wochen vergingen wie im Flug. Mein Kurs war entgegen Ihrer Ausschreibung internationaler besetzt als zu erwarten war, ich war positiv überrascht.

Die Privatunterkunft in der Gastfamilie war absolut in Ordnung, das Zimmer aber mit 8qm etwas klein. Dafür wurde lecker gekocht...

Gerne wieder.


Viola K. 27 Jahre
Kursart: Standard

Kurs und Unterkunft waren zu meiner vollen Zufriedenheit. Besonders der Konversationsunterricht war klasse! Die Grammatik wurde lebendig vermitelt und auch die französische Kultur kam nicht zu kurz. Insgesamt eine runde Angelegenheit. Vielen Dank für die kompetente Beratung und

salut

Viola K.


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Katalog bestellen / downladen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen