Reisetipps Sprachreise Teneriffa

Nachfolgend einige Reisetipps und nützliche Informationen von DIALOG zu Ihrer Sprachreise nach Santa Cruz de Tenerife  

Auf der größten Insel der Kanaren gelegen, bietet Santa Cruz de Tenerife perfekte Möglichkeiten eine Sprachreise mit Strand-und Kultururlaub zu verbinden. Aber auch Natur-und Sportfreunde finden hier ein kleines Paradies. 

Literaturtipps


Teneriffa
Reiseführer mit vielen praktischen Tipps
von Irene Börjes (Autor)
ISBN-13: 978-3707910612  

Teneriffa
Marco Polo Reiseführer
Reisen mit Insider-Tipps, inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service
von Sven Weniger (Autor), Izabella Gawin (Bearbeitung)
ISBN-13: 978-3829729109  

Teneriffa
Vis-à-Vis Reiseführer
mit Extrakarte und Mini-Kochbuch zum Herausnehmen
von Gabriele Rupp (Autor)
ISBN-13: 978-3734201110

Anreiseinformationen


Teneriffa verfügt über zwei Flughäfen: Teneriffa Nord und Teneriffa Süd.  

Flugzeiten – Referenzen

  • Frankfurt/Teneriffa Süd: 5 Stunden
  • Wien/Teneriffa Süd: 5 Stunden 10 Minuten
  • Zürich/Teneriffa Süd: 4 Stunden 30 Minuten  

Flughäfen  

  • Aeropuerto Tenerife Norte
    Flughafencode: TFN
    Adresse: 38297 San Cristóbal de La Laguna, Provinz Santa Cruz de Tenerife, Spanien
    Telefon: +34 902 40 47 04
    Web: www.aena.es/es/aeropuerto-tenerife-norte/index.html  
  • Aeropuerto Tenerife Sur
    Flughafencode: TFS
    Adresse: 38610, Provinz Santa Cruz de Tenerife, Spanien
    Telefon: +34 913 21 10 00
    Web: www.aena.es/es/aeropuerto-tenerife-sur/index.html  

Ankunft  

  • Der Flughafen Teneriffa Nord liegt ca. 10 km von Santa Cruz entfernt. Alle 30 Min. fährt ein Bus nach Santa Cruz, Kosten ca. € 2.  
  • Der Flughafen Teneriffa Süd liegt ca. 54 km von Santa Cruz entfernt. Im 30 Minuten-Takt fährt ein Bus nach Santa Cruz, Kosten ca. € 6. Vom Busbahnhof „Intercambiador“ in Santa Cruz nehmen Sie sich am besten ein Taxi zur Unterkunft (ca. € 5).

Öffentliche Verkehrsmittel


Santa Cruz verfügt über ein gutes Transportsystem mit Bussen, Straßenbahn und Taxis.  

Weitere Informationen unter:
www.webtenerife.com/interes/moverse/transporte-publico/  

Allgemeine Informationen


Klima
In Santa Cruz de Tenerife herrscht Steppenklima. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt circa 21°C (Minimaltemperatur im Winter: 15°C und Höchsttemperatur im Sommer: 30°C). Es gibt mehr als 300 Sonnentage im Jahr.

Zeitzone
Santa Cruz de Tenerife liegt in der Zeitzone UTC 0.  Es gibt zu Deutschland (UTC + 1) eine Zeitverschiebung von -1 Stunde. In Spanien wird im Sommer und im Winter die Zeit umgestellt. 

Währung, Bargeld, Geldautomaten, Kreditkarten 
Der Euro € (= 100 Cents) ist die offizielle Währung in Spanien.

  • Geld abheben
    Auf Teneriffa finden Sie zahlreiche Geldautomaten (z.B Deutsche Bank Spanien, Caixabank, Santander Bank) und können dort auch mit EC-Karten / girocards Geld abheben. Vpay oder Maestro funktionieren in Spanien ebenfalls. Meistens wird eine Gebühr von ca. 5 € pro Abhebung erhoben. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Bank vor Ihrer Reise. 
  • Bargeldlos zahlen
    Sie können mit  Visa, Mastercard, Girocard und z.T. auch EC Karte bargeldlos bezahlen. Gemäß aktuellem EU-Recht kostet es Sie keine Gebühr.

Wichtige Telefonnummern
Notrufnummer 112
Krankenwagen 061
Feuerwehr 085
Polizei 062 (Guardia Civil)
Telefonauskunft 11811
Vorwahl Spanien +34
Tourismusbüro 922 28 95 36  (Información turistica Santa Cruz)

Elektrizität
Netzspannung 230 V, Frequenz 50 Hz. In Spanien  verwendet man Steckdosen Typ F;  dafür brauchen Sie normalerweise keinen Reisestecker-Adapter.

Medien


Presse
Täglich und wöchentlich erscheinende Zeitungen: El Día, La Opinion, El Diario de Tenerife, Gente Tenerife, Sol del Sur Tenerife, Deporpress, Wochenblatt Online, Kanaren Express...  

Radiosender
40 Principales, Cadena 100, Canal 11 La Palma, Candelaria Radio, Energy On Air, Esradio, Interdance Radio, Latinos FM Tenerife, Loca FM, Marcha FM, Metropolis Radio de Canarias, Oasis FM, On Life FM, Onda Cero, Onda Media Tenerife, Planet Radio, Power FM, Radio Club FM, Radio Marca, Radio Millenium MX, Radio Clasica, Radio Nacional, Radio Pulso Tenerife, Radio Tiempo, Rumba FM, Somosradio...  

Internet-Radio
radiomap.eu/es/santa-cruz  

App
Teneriffa Reiseführer - TOURIAS Travel Guide (von Tourias Mobile GmbH)  

Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitprogramm


Sehenswürdigkeiten  

Plaza de España
Der riesige Platz in der Nähe des Hafens ist der eigentliche „Mittelpunkt“ der Stadt. Hier, am Endpunkt der Promenade, ist immer etwas los, vor allem, wenn hier der jährliche Karnevalsumzug endet.  

Auditorio de Tenerife
Neue, futuristische Halle für Konzerte und Opernaufführungen, in der auch das berühmte Klassik-Musikfestival „De Música de Canarias“ stattfindet.  

Palacio de Carta
Typisch kanarisches Gebäude aus dem 18. Jahrhundert an der Plaza de la Candelaria mit barocken und klassizistischen Elementen.  

Iglesia Nuestra Señora de la Concepción
1516 erbaute Kapelle, die seither immer wieder erweitert wurde. Allerdings wurde sie in heutiger Form erst 1788 fertiggestellt, nachdem sie bei einem Erdbeben völlig zerstört wurde.  

Iglesia San Francisco
Auf Vulkansteinbalken erbaute Kirche mit schönen Holzdecken.  

Plaza de la Candelaria
Auffällig thront die Schutzheilige der Kanaren, die Virgen de la Candelaria, über diesem lebhaften Platz, der von vielen Geschäften gesäumt wird.  

Rambla del General Franco
Diese Einkaufspromenade ist zugleich eine beliebte Flaniermeile für Jung und Alt. Die sich hier befindende ehemalige Stierkampfarena wird heute als Veranstaltungsort für Konzerte etc. genutzt.  

Palacio Insular
Der Regierungssitz der Insel besteht aus 3 Gebäuden mit einem imposanten 50 m hohen Turm.

Stadtbesichtigung

Am besten starten Sie Ihren Stadtrundgang an der Plaza de España. Von dort aus sehen Sie gleich das Monumento de los Caídos, gegenüber steht der Palacio Insular, in dessen Eingangshalle Sie auch ein Touristeninformationsbüro finden. Weiter stadteinwärts an der Plaza Candelaria liegt der Palacio de Carta, heute Sitz einer Bank, ein typisch koloniales Gebäude. Weiter an der Plaza de Príncipe lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch im Museo de la Naturaleza y del Hombre. Weiter führt der Weg bis zur Plaza de la Iglesia, auf dem die wunderschöne Barockkirche Iglesia Nuestra Señora de la Concepción thront.

Museen, Galerien

  • Museo de la Naturaleza y del Hombre: Naturwissenschaftliches Museum mit zahlreichen archäologischen Fundstücken. Calle Fuente Morales.
  • Museo Municipal de Bellas Artes: das städtische Museum der schönen Künste bietet Ausstellungen von Bildern bis zu Bildhauereien in 14 Sälen. Calle José Murphy 12.
  • Museo Militar Regional de Canarias: Militärmuseum in der Festung Castillo de Almeida sowie Forschungszentrum für die historische Kartenkunde der kanarischen Inseln. Calle San Isidro 1. Ausweispflicht!
  • Galería Leyendecker: Ausstellung von Werken internationaler Künstler der modernen Kunst. Rambla General Franco 86.
  • Tenerife Espacio de las Artes (TEA): Kunst- und Kulturzentrum, in dem regelmäßig Austellungen, Vorträge und andere Veranstaltungen stattfinden. Es verfügt zudem über ein Kino und eine Bilbliothek. Avenida de San Sebastián 1. 

Kino

  • Yelmo Cines Meridiano, Centro Comercial Meridiano, Av. la Salle.
  • Cine Victor, Av. de la Asuncion.

Freizeitparks

  • Loro Parque: Tierpark mit der größten Zahl an Papageien weltweit. Zudem sorgen eine Delfin- und Seelöwenshow, eine Fledermausgrotte und ein Pinguingehege für einen abwechslungsreichen, interessanten Tag. Punta Brava, Puerto de la Cruz.
  • Aquapark: Wasserpark mit Schwimmbecken, Wasserfall, Trampolin, Delfinshows und vielem mehr. Avenida Austria, San Eugenio Alto (Costa Adeje).

Ausflüge

  • Parque Nacional El Teide: Im ältesten und größten Nationalpark der Kanaren steht der höchste Berg Spaniens, der Vulkan Teide, der meist mit einer kleinen Schneehaube bedeckt ist. Die mondähnlich schroffe Landschaft ist beeindruckend und lässt nicht vermuten, wie hoch die Artenvielfalt an Pflanzen und Insekten hier ist. Tickets für die Seilbahn können vorab online gebucht werden, um die Warteschlangen vor Ort zu vermeiden. Wenn man auf den Gipfel hinauf will, so ist für den letzten Abschnitt (ca. 150m) eine Genehmigung einzuholen, die ebenfalls im Vorfeld online beantragt werden kann.
  • Las Mercedes (Mercedeswald) und Anagagebirge: Ein Tagesausflug bzw. eine Wanderung durch den Nebelwald las Mercedes und durch die zerklüfteten Berge des Anagagebirges bietet viel Abwechslung und Erholung.

Strände

Baden kann man auf Teneriffa das ganze Jahr lang. Die Wassertemperatur liegt im Winter bei 18°C und im Sommer bei 22°C. Beliebte Strände bei Santa Cruz sind las Gaviotas und Tabaiba sowie der Playa las Terecitas.

Sportmöglichkeiten

Teneriffa ist zum einen bei Wanderfreunden und Badeurlaubern, zum anderen bei Golfern und Reitfans sehr beliebt.

  • Surfschulen
    - La Marea, Puerto de la Cruz
    - Atlantik Surf, Puerto de la Cruz
    - Fitenia, Av. Ángel Guimerá 13, Santa Cruz de Tenerife
  • Windsurfen
    - Tenerife Kitesurf, Windsurf, Sup, Escuela, School, Paseo Nuestra Señora Mercedes Rojas, N 58, El Médano, Santa Cruz de Tenerife
    - Bahia Water Sport Center, Paseo nuestra señora Mercedes de Roja 42, El Médano, Santa Cruz de Tenerife, Spanien
  • Tauchen
    - Atlantik: Tauchschule: am Stadtstrand von Puerto de la Cruz und in Costa Adeje, Playa Fañebe
  • Golfplätze
    - Real Club de Golf Tenerife: der am nächsten zu Santa Cruz (16 km) gelegene Golfplatz. Calle de Campo de Golf, 1 El Peñon Tacoronte
    - La Rosealda Golf Club: in der Nähe von Puerto de la Cruz. Camino Carrasco 17, Puerto de la Cruz. Sehr günstig
  • Tenniscenter
    - Tenis de Tenerife: Avenida de Bélgica 27
    - Club de Tenis Tenerife: Avenida Benito Pérez Armas
  • Fitnessstudios
    - Gimnasio Olimpia: Elías Bacallado
    - En Forma: Avenida General Mola 98

Gastronomie


Die Küche der Kanaren ist sehr international. Typisch kanarische Gerichte sind gofio, eine traditionelle Bauernspeise, bei der Gerste in Milch und Wasser angerührt wird, sowie frischer Fisch, Fleisch, Ziegenkäse und sehr süße Desserts. Mojo, eine scharfe Soße als rote oder grüne Variante, wird gerne als Dip für kleine, in Salzwasser gekochte Kartoffeln gereicht. Viele Gerichte sind gut mit Knoblauch gewürzt, so zum Beispiel das typisch kanarische pollo al ajo, das über Holzkohle gegrillte Brathähnchen. 

Restaurant-Empfehlungen:  

  • Für Gourmets
    - La Tasca de la Bodega: Stilvoll mitten im Weinkeller. Romantisches, exklusives Restaurant direkt gegenüber vom Wochenmarkt. Avenida San Sebastián 57
    - Kazan. Paseo Milicias de Garachico 1, local 4
    - Los Cuatro Postres. Emilio Calzadilla 5  
  • Für Trendsucher
    - Bimba&Club. Calle Candelaria 9  
  • Für Preisbewusste
    - Los Troncos: gutes Preis-Leistungsverhältnis. Lokale Küche. Calle General Goded 17
    - Dafne: gutes griechisches Restaurant. Unter €20. Calle Mendez Nuñez 4
    - La Hierbita: aufgrund der guten Preise bei jungen Leuten sehr beliebt. Große Mittagskarte, abends Tapas. Calle Clavel 19
     

Einkaufen


Auf Teneriffa lässt es sich hier sehr gut einkaufen. Auf der Rambla del General Franco, in der Calle del Castillo und rund um die Plaza de la Candelaria und die Plaza España gibt es unzählige Geschäfte und Boutiquen, in denen neben Kleidung auch Kunsthandwerk, Keramik, Souvenirs und Elektroartikel angeboten werden. Größere Einkaufszentren und Kaufhäuser sind u.a.:  

  • Einkaufszentren
    - El Corte Inglés: spanisches Riesenkaufhaus. Avenida Tres de Mayo.
    - Continente Centro Comercial: 150 verschiedene Geschäfte und ein übergroßer Supermarkt im südlichen Teil der Stadt.
    - Alcampo la Vila Shopping Center: außerhalb der Stadt in La Laguna.  
  • Märkte
    - Mercado de Nuestra Señora de Africa: bunter, schöner Sonntagsmarkt.
    - Mercado Municipal: toller, lebhafter Stadtmarkt.  

Feiertage, Veranstaltungen, Festivals


Feiertage

Heilige drei Könige6. Januar
Karneval28. Februar
Gründonnerstagvariables Datum
Karfreitagvariables Datum
Tag der Arbeit1. Mai
Tag des Kreuzes3. Mai
Tag der Kanarien30. Mai
Mariä Himmelfahrt15. August
Tag der Hispanität12. Oktober
Allerheiligen1. November
Tag der Verfassung6. Dezember
Maria Empfängnis8. Dezember
Weihnachten25. Dezember

Vorbehaltlich Veränderungen, ohne Gewähr.

Veranstaltungen, Festivals


Januar
- Festival de Música de Canarias
- Cabalgata de Reyes Magos
- Romería de San Sebastián en Adeje  

Februar
- Karneval
- Festival del Sol
- Muestra de panes del mundo. Arico
- Ruta del Almendro en Flor  

März
- Festival de Músicas Alternativas de Canarias
- Carrera Canias Infinity Xtreme
- Vuelta Atlética a la Laguna    

April
- Abril, mes el vino en Tegueste
- Semana Santa en la Laguna
- I love Music Festival
- Festival Internacional de Títeres de Canarias  

Mai
- Celebración del Día de Canarias
- Feria de Artesanía de Adeje
- Vuelta atlética a la isla de Tenerife
- Arona Jazz Festival  

Juni
- Fiesta Corpus Christi
- Encuentros del Drago (Icod de los Vinos)
- Santa Blues en Santa Cruz
- Fiesta de San Juan
- Filmucité. Festival Internacional de Música de Cine  

Juli
- Gran fiesta del vino en Arona
- Tenerife Lan Party
- Festival de Salsa del Atlántico

August
- Fiesta de la Virgen de la Candelaria
- Semana Bávara en Puerto de la Cruz
- Fiesta de las Tradiciones
- Realexo  

September
- Sabendo Festival
- Heineken Campus Rock
- Celebración del Día Internacional de Turismo
- Festival de Ópera
- Fiesta Boreal  

Oktober
- Tenerife Champions Cup
- Miradas Doc. Festival de Cine Documental
- Festival de Cortos Villa de La Orotava
- Feria de la Almendra, Guía de Isora  

November
- Weinfeste
- Zarzuela Festival
- Fotonoviembre
- Noche en Blanco en La Laguna
- Festival Tenerife 40 pop  

Dezember
- Mercadillos de Navidad y Rastrillos
- Festival de Gospel de Canarias
- Feria de Artesanía de las Galletas

Medizinische Hinweise


Medizinische Versorgung (Beispiele)  

Hospiten Rambla
Rambla de Santa Cruz, 115
38001 Santa Cruz de Tenerife  

Hospital Quirónsalud Tenerife
Calle Poeta Rodriguez Herrera, 1
38006 Santa Cruz de Tenerife  

Hospital Universitario Nuestra Señora de Candelaria
Ctra. del Rosario, 145
38010 Santa Cruz de Tenerife

Wichtig


Einreisebestimmungen: 

  • Reisedokumente: Reisepass, vorläufiger Reisepass, Personalausweis, vorläufiger Personalausweis
  • Visum: Deutsche, Österreichische und Schweizer Staatsangehörige benötigen für Spanien kein Einreisevisum.


Vertretung im Land  

Deutscher Honorarkonsul Teneriffa
Urbanización Jardines La Quintana
Calle Guillermo Rahn 4, locales 5-6
38400 Puerto de la Cruz
Santa Cruz de Tenerife
Spanien  

Österreichisches Honorarkonsulat Teneriffa
Calle Pérez Zamora 9, 2°, 13
38400 Puerto de la Cruz
Santa Cruz de Tenerife
Spanien  

Schweizerisches Konsulat Las Palmas de Gran Canaria
Urbanización Bahía Feliz
Edificio de Oficinas, Local 1
35107 Playa de Tarajalillo
Gran Canaria

Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen