Reisetipps Sprachreise Miami

Nachfolgend einige Reisetipps und nützliche Informationen von DIALOG zu Ihrer Sprachreise nach Miami 

Miami gehört zu den Highlights eines Amerika Urlaubs. Karibisches Flair unter tropischer Sonne, atemberaubende Architektur und unvergleichlicher, südlicher Lebensstil kommen hier zusammen. Die „Magic City“ bietet fantastische Strände, interessante Museen, Luxusboutiquen, riesige Einkaufszentren, Feinschmeckerrestaurants und ein extravagantes Nachtleben. Erleben Sie Miami als perfekten Kursort für eine Sprachreise in den USA.

Literaturtipps


CityTrip Miami
Reise Know-How
Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App
von Eberhard Homann (Autor), Klaudia Homann (Autor)
ISBN-13: 978-3831722655  

Florida- Zeit für das Beste
Highlights – Geheimtipps – Wohlfühladressen
auf den Miami Keys, im Disneyland Orlando und bei Cape Canaveral
von Dirk Rheker (Autor), Sabine Rheker-Weigt (Autor), Christian Heeb (Autor)
ISBN-13: 978-3765468254  

111 Orte in Miami und auf den Keys, die man gesehen haben muss
von Gordon Streisand (Autor), Monika Elisa Schurr (Autor)
ISBN-13: 978-3954518463

Anreiseinformationen


Flugzeiten – Referenzen
Frankfurt/Miami: 10 Stunden 5 Minuten
Wien/Miami: 11 Stunden 20 Minuten
Zürich/Miami: 10 Stunden 25 Minuten  

Flughafen
Miami International Airport
Flughafencode: MIA
Adresse: 2100 NW 42nd Ave, Miami, FL 33126, USA
Telefon: +1 305-876-7000
Web: www.miami-airport.com/  

Ankunft
-
Mit dem Bus
Mit den Bussen der Linien 7 - 37 - 42 und 57 gelangen Sie vom Terminal E des Flughafens schnell und günstig ins Stadtzentrum. Das Ticket kann direkt im Bus gekauft werden.
Weitere Informationen unter: www.miami-airport.com/bus_and_rail_info.asp
-
Mit dem Taxi
Taxis finden Sie direkt vor den Hallen der Gepäckausgabe.
Weitere Informationen unter: www.miami-airport.com/hotel_shuttles.asp

Öffentliche Verkehrsmittel


Kürzere Strecken innerhalb des Stadtzentrums können leicht mit dem sogenannten People Mover zurückgelegt werden, der Sie kostenlos zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bringt. Mit Bus und Zug erreichen Sie im Übrigen für wenig Geld ihr Ziel. Die Busse verkehren beinahe rund um die Uhr. Alternativ können Sie sich natürlich immer auch ein Taxi bzw. „Cab“ rufen.

Allgemeine Informationen


Klima
Es herrscht ein tropisches Monsunklima. Die Sommermonate sind feucht und heiß mit Durchschnittstemperaturen von ca. 29 °C. Die Wintermonate sind trocken und warm bei durchschnittlich etwa 21 °C.  

Zeitzone
Miami befindet sich in der Zeitzone UTC – 5. Zu Deutschland (UTC+1) gibt es eine Zeitverschiebung von - 6 Stunden. Umstellung auf Sommer- und Winterzeit: ja

Währung, Bargeld, Geldautomaten, Kreditkarten
Die offizielle Währung in den USA ist der US-Dollar
1 US-Dollar (US$) = 100 Cents  

  • Geld wechseln
    Sie können in vielen Banken in Europa und in den USA Euros in US-Dollar eintauschen.
  • Geld abheben
    Einige Banken bieten die Möglichkeit im Ausland mit der Kreditkarte kostenlos Bargeld abzuheben. Geldautomatenbetreiber in den USA verlangen in der Regel eine Extragebühr von 3 bis 4 US$. Mit der EC Karte von einem Girokonto der Deutschen Bank können Sie kostenlos Bargeld an den Geldautomaten der Bank of America abheben. 
  • Bargeldlos bezahlen
    Mastercard und Visa sind in den USA gängig, es wird z.T. eine Gebühr von 1,5 – 2 % des Umsatzes  bei Zahlung in Fremdwährung von den Banken verlangt. Maestrokarte wird in den USA auch akzeptiert, Vpay Karte funktioniert nicht. 

Wichtige Telefonnummern
Notrufnummer 911
Krankenwagen 911
Feuerwehr 911
Polizei 911
Telefonauskunft 411
Tourismusbüro +1 305-539-3000 (Greater Miami Convention & Visitors Bureau)

Elektrizität
Netzspannung 120  V, Frequenz  60 Hz. In den USA verwendet man Steckdosen Typ A und B;  dafür brauchen Sie einen Reisestecker-Adapter.

Medien


Presse
Täglich und wöchentlich erscheinende Zeitungen: Tampa Bay Times, Orlando Sentinel, Sun Sentinel, Miami Herald, Tampa Tribune, Palm Beach Post, Sarasota Herald Tribune, The News-Journal, Florida Times-Union, The Villages Daily Sun...   

Radiosender
88.9 FM WDNA, 99.9 Kiss Country, 101.5 Lite FM, Magic 102.7, Y100; Hits 97.3, 99 JAMZ, EASY 93.1, 93.9 MIAMI, Amor 107.5, HOT 105; NewsRadio 610 WIOD, iHeartCountry Radio...  

Internet-Radio
www.de.streema.com/radios/Miami-81  

Apps
Miami Reiseführer Offline Karte und Stadtplan (von Ulmon GmbH)
City Guide Wiki Miami: Pocket Travel Guide for Miami (von Uply Media Inc)

Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitprogramm

 

Sehenswürdigkeiten  

Miami Seeaquarium
Pinguine, Delphine, Schildkröten und sogar Orkas können hier bestaunt werden. 4400 Rickenbacker Causeway.

Virginia Key
Eine kleine Insel vor Miami, welche außerdem auch ein Stadtteil Miamis ist. Sie ist besuchbar über den Rickenbacker-Damm.   

Little Havanna
Das farbenfrohe, kubanische Stadtviertel in Miami ist mit dem fröhlichen Ambiente ein beliebtes Ausflugsziel. Hier finden Sie auch Restaurants mit leckeren, kubanischen Spezialitäten.    

Everglades
Das tropische Sumpf-oder Marschland und dessen Tierwelt sollten Sie am besten mit einem Tourguide erkunden. Der Nationalpark ist UNESCO-Weltkulturerbe. 

Florida Keys
Die 200 malerischen Koralleninseln an der Südspitze Floridas sind durch 42 Brücken miteinander verbunden.  

Miami Beach
Der äußerst touristische Stadtteil ist von wunderschönen Art-Deco bauten geziert. Diese finden sich vor allem in South Beach und speziell auf dem Ocean Drive.  

Museen, Galerien

  • Miami Science Museum: 3280 S Miami Ave
  • Miami Children’s Museum: 980 Macarthur Causeway
  • Historical Museum-Southern Fl: 101 W Flagler St

Ausflüge

  • Ein beliebtes Ausflugsziel ist das knapp 50 km nördlich von Miami gelegene Fort Lauderdale auch das „Venedig Amerikas“ genannt, dessen endlose Sandstrände zum Verweilen und Träumen einladen.
  • Mit unzähligen Freizeitparks, darunter auch dem Walt Disney World Resort, lockt Orlando, das zentral in Florida liegt.
  • Bei einer Exkursion in den Everglades-Nationalpark können Sie die einzigartig schöne Natur und die Tiere des riesigen Marschlands im Westen Miamis erkunden.

Sportmöglichkeiten

Miami bietet ein breites Angebot an schönen Stadtparks und auch gute sportliche Einrichtungen. Durch die Strandnähe sind alle Wassersportarten möglich. Miamis größter Park ist der Miami-Central Park. Jährlich findet übrigens das bekannte Tennis Masters Turnier in Miami statt. An den langen Strandpromenaden kommen Biker und Jogger auf ihre Kosten.

Gastronomie


In Miami gibt es viele einladende Restaurants. Die regionale Küche ist in einigen Stadtteilen eher lateinamerikanischen geprägt, im Ganzen aber von unterschiedlichsten Nationalitäten beeinflusst und damit sehr vielfältig. Typisch amerikanisch werden in den Fast-Food-Restaurants der Stadt Hamburger in allen Variationen angeboten.   

Restaurant Empfehlugen:

  • Für Gourmets
    - The Capital Grille - 444 Brickell Ave
    - Truluck's Restaurant - 777 Brickell Ave
    - Zuma - 270 Biscayne Boulevard Way, Epic Hotel
    - La Mar by Gaston Acurio - 500 Brickell Key Dr, Mandarin Oriental 
  • Gut bürgerlich
    - Crust - 668 NW 5th St
    - Farfalle - 333 SE 2nd St
    - Pollos & Jarras - 115 NE 3rd Ave
    - Red Lobster - 13300 Biscayne Blvd, 2900 Oakwood Blvd, Hollywood

Einkaufen


Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Miami reichlich. Je nach Belieben können Sie für einen ausgelassene Shoppingtour eine der vielen Einkaufsmalls besuchen, auf der Suche nach ein paar Schnäppchen zu einem der umliegenden Outlet-Stores fahren, oder für einem gemütlichen Schaufensterbummel die Lincoln Road oder die Flagler Street entlang spazieren.    

  • Einkaufszentren
    - Bayside Marketplace. 401 Biscayne Blvd., R106
    - Bal Harbour Shops. 9700 Collins Avenue
    - Aventura Mall. Biscayne Boulevard
    - CocoWalk. 3015 Grand Avenue  
  • Outlet-Stores
    - Sawgrass Mills Mall Fort Lauderdale. 12801 West Sunrise Blvd, Sunrise
    - Miromar Outlets Fort Myers. 10801 Corkscrew Road, Estero

Feiertage, Veranstaltungen, Festivals


Feiertage

New Year's Day1. Januar
Martin Luther King Daydritter Montag im Januar
Washington's Birthdaydritter Montag im Februar
Memorial Dayletzter Montag im Mai
Independence Day4. Juli
Labor Dayerster Montag im September
Columbus Dayzweiter Montag im Oktober
Veterans Day11. November
Thanksgiving Dayvierter Donnerstag im November
Christmas Day25. Dezember

Vorbehaltlich Veränderungen, ohne Gewähr.

Veranstaltungen, Festivals


Januar
- Miami Design Preservation League’s Art Deco Weekend
- Dr. Martin Luther King Jr. Day Parade  

Februar
- Coconut Grove Arts Festival
- Lifetime Miami Marathon und Halbmarathon
- Progressive Miami International Boat Show
- Food Network & Cooking Channel South Beach Wine and Food Festival  

März
- Carnaval en la Calle Ocho: der erstmals 1978 von Exilkubanern in Miami gefeierte Karneval ist mittlerweile das größten Straßenfest der USA
- Funkshion Fashion Week
- Miami Open
- Winter Music Conference  

April
- Miami Billfish Tournament: Angelwettbewerb mit Musik und Essen in der  Miami Beach Marina
- Miami Beach Gay Pride
- Miami Beach Polo World Cup  

Mai
- International Hustle and Salsa Competition: bekannter Tanzwettbewerb, bei dem sich die besten Hustle- und Salsa-Tänzer messen
- Miami Fashion Week
- Agua Girl  

Juni
- Miami/Bahamas Goombay Festival: seit 1976 feiern die Nachkommen der ersten  Bahamischen Einwanderer, die sich in Coconut Grove niederließen, ein farbenfrohes Straßenfest
- South Florida Boat Show: Bei der Messe werden jährlich Neuigkeiten aus der Welt des Wassersports vorgestellt  

Juli
- Independence Day (4. Juli)
- Miami Spa Month
- International Mango Festival
- American Black Film Festival
- International Hispanic Theatre Festival  

August
- Miami Salsa Congress
- Brazilian Film Festival
- Miami Speed Triathlon  

September
- Music Fest: bei dem multikulturellen Fest wird in der Stadt lateinamerikanische, karibische und amerikanische Musik gespielt
- National Football League
- International Ballet Fest
- IFE-ILE Afro-Cuban Festival
- International Wine Fair  

Oktober
- Miami Broward One Carnival
- National Hockey League
- South Florida Dragon Boat Festival  

November
- Great Grove Bed Race
- Miami International Auto Show
- Nascar Ford Championship Weekend
- Miami Book Fair International  

Nov-Jan
- Santas Enchanted Forest: der weltweit größte weihnachtliche Freizeitpark mit Fahrgeschäften, Buden, Shows und Musik verzaubert jährlich im Tropical Park in der 40. Straße  

Dezember
- King Mango Strut Parade
- Art Basel Miami Beach
- New Year's at Vizcaya
- New Year's Eve at Bayfront Park

Tipp


Wenn Sie sich für Sport interessieren oder Facetten der amerikanischen Lebensweise hautnah miterleben wollen, dann empfehlen wir einen Besuch bei den Miami Marlins (Major League Baseball), den Miami Dolphins (Major Football League), den Miami Heat (Basketball) oder den Florida Panthers (Eishockey). Miami ist auch häufigster Austragungsort des Super Bowl der National Football League.

Medizinische Hinweise


Medizinische Versorgung (Beispiele)  

Mercy Hospital
3663 S Miami Avenue
Miami, FL 33133  

Jackson Memorial Hospital
1611 NW 12th Avenue
Miami, FL 33136  

University of Miami Hospital: Sussman Daniel A MD
1475 NW 12th Avenue
Miami, FL 33136

Wichtig


Einreisebestimmungen:  

  • Reisedokumente: Pass, vorläufiger Reisepass (aber nur mit Visum) 
    Das Reisedokument muss für die komplette Aufenthaltsdauer (also bis mindestens einschließlich Tag der Ausreise aus den USA) gültig sein.  
  • Visum/ Aufenthaltserlaubnis:   Deutsche, Österreichische und Schweizer Staatsbürger können als Touristen, Geschäftsreisende oder zum Transit Generell bis zu einer Dauer von neunzig Tagen ohne Visum in die USA einreisen, sofern sie: 
    - einen elektronischen Reisepass besitzen
    - mit einer gängigen Fluglinie oder Schifffahrtsgesellschaft einreisen
    - ein Rück- oder Weiterflugticket vorzeigen können
    - eine elektronische Einreiseerlaubnis besitzen. Bitte registrieren Sie sich bis spätestens 72  Stunden vor Abreise online  im "Electronic System for Travel Authorization" (ESTA) für die USA Einreise zu "touristischen Zwecken im Visa Waiver Program".  

Unsere Sprachkurse bis zu maximal 18 Zeitstunden Unterricht pro Woche sind visumsfrei besuchbar.  

Wenn Sie an einem Sprachkurs von mehr als 18 Zeitstunden Unterricht pro Woche teilnehmen, benötigen Sie ein F-1 Student Visa.  

Weitere Informationen unter: www.dialog.de/service/visa-und-einreise/usa/


Vertretung im Land  

Consulate General of the Federal Republic of Germany
100 N. Biscayne Blvd., Suite 2200
Miami, Florida, 33132
USA  

Austrian Consulate Miami
2445 Hollywood Blvd.
Hollywood, FL 33020
USA  

Consulate of Switzerland
1561 Agua Avenue
Coral Gables, FL 33156
USA

Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen