Erfahrungsberichte Sprachreise Lissabon Portugal - DIALOG

Hier finden Sie Erfahrungsberichte von ehemaligen Teilnehmern am Programm Portugiesisch Sprachreise Lissabon nach Portugal. Die Kursbeurteilungen können Ihnen eventuell einen ersten Eindruck vom Unterricht sowie dem Ambiente an der Sprachschule in Lissabon vermitteln. Für Rückfragen zum Programm wenden Sie sich bitte montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr an DIALOG unter Telefon 0761/286470 oder 286476. Oder senden Sie uns Ihre Fragen an info@dialog.de.


Andreas Adam 54 Jahre
Kurs: Standard Minigruppe + Einzelunterricht 15+5

Inzwischen war das mein dritter Sprachaufenthalt an einem Jahresbeginn in Lissabon und vermutlich fast nicht mehr steigerungsfähig . Das Wetter ist alle vierzehn Tage regenfrei gewesen, nur zwei von ihnen mußte ich mit einiger Betrübnis erleben, im Übrigen eitel Sonnenschein von früh bis pôr - do - sol ; die Hälfte dieser Tage konnte ich ärmellos und descalço genießen.

Das unabhängig gebuchte Quartier war diesmal sehr zentral, nur drei Gehminuten vom Rossio entfernt und trotzdem ruhig. Damit wurde der tägliche Weg zum Unterricht länger, was den gesamten Eindruck der Reise keineswegs schmälerte.

Das CIAL erstreckt sich inzwischen nicht mehr nur über eine Etage, was auf die Qualität des Umgangs mit den alunos und den Unterricht selbst jedoch keine Auswirkung hat. Eine Schulklasse aus drei Schülern [einer Spanierin , einem Türken und mir] möchte einem bereits wie Privatunterricht erscheinen, aber Singleunterricht bewirkt noch einmal eine Steigerung des Lerneffekts [und ist daher wärmstens zu empfehlen].

Eine durchweg gleichbleibend angenehme Wahrnehmung positiver Erlebnisse .


Bernd 36 Jahre
Kurs: Standard Minigruppe + Einzelunterricht 15+10

Auf meine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse wurde zu 100 % eingegangen, was zu äußerstem Lern- und Prüfungserfolg wurde. Da ich im Vorjahr schon gekommen bin, war es mein Wunsch, im selben Haus untergebracht zu werden, was zum Glück geklappt hat. Beim 2, Mal war es sogar noch besser. Ich wüsste nicht was DIALOG besser machen könnte, ich habe sie bereits weiter empfohlen.


Laura E. 37 Jahre
Kurs: Standard Minigruppe + Einzelunterricht 15+5

Es wird sehr viel Grammatik in kurzer Zeit behandelt, so dass es gut war die Einzelstunden zur Vertiefung zu haben. Für mich war es perfekt, da ich schnelle Erfolge brauche.

Unterkunft war okay – habe ja sehr spontan gebucht. War ein Zimmer in einer WG, was für mich kein Problem ist. Für sensible Leute allerdings nicht geeignet. In meiner Freizeit, habe ich nur an organisierte Restaurantbesuche teilgenommen. Die waren interessant, weil man auch Leute aus anderen Kursen getroffen hat. Zu DIALOG: Ich habe sehr kurzfristig gebucht und war mit der Bearbeitung sehr zufrieden. Alles ging schnell. Dafür nochmal ein Lob.


Bernd W. 55 Jahre
Kursart: Minigruppe + Einzelunterricht 30, Lissabon, Portugal 3 Wochen

Die Lernatmosphäre in der Schule war sehr gut - es hat Spaß gemacht. Es war genau die richtige Mischung aus Theorie und Kommunikation. Auch die Unterkunft war recht schön. Ich hatte ein ziemlich kleines Zimmer, aber darauf kommt es ja nicht an. Das Preis-Leistungsverhältnis scheint mir auch hier angemessen. Der Anschluss an Portugiesen war mir wichtiger als ein steriles Hotelzimmer.

 

Außerdem war das Freizeitprogramm formidabel. Jeden Tag ein anderes Angebot und sehr vielseitig. Die Gebühr für die Teilnahme war auch relativ günstig, und wir wurden gut informiert und hatten immer einen Ansprechpartner.


Andreas A. 52 Jahre
Kursart: Minigruppe Standard 20, Lissabon, Portugal 2 Wochen

Sehr gut fand ich das System, zwei verschiedene Lehrer zu haben, um unterschiedliche Lehrmethoden kennen zu lernen. Ich hatte besonders Glück mit meinen Lehrerinnen, hatte aber an einem Tag auch mal den Vergleich mit einem anderen Kurs und gemerkt, dass es sehr unterschiedlich ausfallen kann. Positiv ist, wenn man vormittags den Unterricht hat - ich hatte zum Glück auch vormittags! Speziell am Unterricht hat mir gefallen, dass wir auch viel zur Kultur und zum Land erfahren haben und nicht nur sturen Grammatikunterricht durchgezogen haben. Wichtig war, dass wir auch viel gesprochen haben und alles sehr interaktiv gestaltet war.

Ich möchte mich auf jeden Fall für die schönen Tage bedanken. Es waren unheimlich intensive zwei Wochen, dich ich gerne wiederholen werde! Ich rate allen, einfach buchen und genießen! Freut euch auf ein paar wunderbare, intensive Tage! :)


Heike W. 43 Jahre
Kursart: Minigruppe + Einzelunterricht 15+10L, Lissabon, Portugal 2 Wochen

Ich hatte den Intensivkurs Kleingruppen plus 10 Einzelunterrichtsstunden pro Woche gebucht. Die kombination hat mir wunderbar gefallen, so dass ich sie nur jedem weiterempfehlen kann! Ebenfalls gab es super Freizeitprogramme, leider konnte ich an ihenen nur selten teilnehmen, da der Einzelunterricht natürlich in den Nachmittag hinein ging. Rundum perfekt und ich komme wieder!


Andreas A. 52 Jahre
Kurs: Standard Minigruppe 15

Um den Horizont zu weiten und etwas dem anstehenden Altersverfall entgegenzusetzen , vergoogelte ich mich im Internet , ward bei Dialog - Sprachreisen fündig und buchte kurz entschlossen einen zweiwöchigen Anfängerkurs Portugiesisch in Lissabon . Die Flüge und ein Quartier reservierte ich unabhängig online.

Nach einem eiskalten aber schneefreien Start [zumindest im Norden Deutschlands] in dieses Jahr fiel am Abflugtag in Berlin reichlich des weißen Pulvers auf die Erde, so daß ich umso erfreuter bei bewölkten plus neun Grad dem Flugzeug nach einiger Zeit wieder entstieg. Es sollte in der nächsten Zeit bis dreiundzwanzig Grad Celsius warm und überwiegend sonnig werden.

Das Institut [CIAL] ist etwa zehn Gehminuten vom am nördlichen Ende der Avenida da Liberdade aufragenden Marquês de Pombal in östlicher Richtung entfernt, in einem der Gründerzeit entstammenden Haus, gelegen. Im neu vorgerichteten dritten Stock sind die ehemaligen Wohnräume der gesamten Etage zu funktionalen und hellen Unterrichtsräumen umgestaltet. Die Fachkräfte vor Ort sind alle freundlich und sprechen [fließend] Portugiesisch. Erklärungen werden vorwiegend in englischer, italienischer oder französischer Sprache erteilt; das Deutsche ist sehr rar.

Durch die Jahreszeit bedingt waren wir nur vier / sechs Schüler je Klasse [das Gros reist im August an], was den um neun Uhr am Vormittag beginnenden Unterricht intensivierte. Jeden Nachmittag wird wochentags eine weitere Veranstaltung [Film, Parkbesuch, Vortrag, Spaziergang, Museum, Zisterne, Abendessen etc.] fakultativ, von einem Dozenten begleitet, angeboten.

Fazit: in jeder Hinsicht empfehlenswert & [!] es war ein formidabler Start in ein neues Jahr.

Vielen Dank natürlich auch den Dialogisten .


Peggy S. 38 Jahre
Kursart: Standard Minigruppe, Lissabon, Portugal 2 Wochen

Tolle Schule, tolle Athmosphäre und sehr gute Lehrer!


Bernd W. 54 Jahre
Kursart: Standard Minigruppe + Einzelunterricht 10 L, Lissabon, Portugal 2 Wochen

Besonders der Einzelunterricht bei Viriglio Santiago hätte nicht besser sein können. Der Gruppenunterricht war auch sehr gut, in der zweiten Woche hätten aber mehr Interaktionen der 5 Teilnehmer angeschoben werden können (statt Frage Antwort zw. Dozent und einzelnen Teilnehmern).

 

Die Unterkunft war sehr sauber und liebevoll hergerichtet!

 

Der service war ebenfalls spitze (schnelle rückmeldung, freundlichkeit etc...).

Alles in allem sehr gut. Habe ich bereits weiter empfohlen.


Hanna Hacker

Es war eine absolut nette, positive Erfahrung! Meine Kursgruppe war vor allem auch angenehm durchmischt, was Alter und Lebensstile (und Nationalitäten) betrifft. Ich kann alle 40+, 50+ (usw.) nur ermutigen, eine solche Sprachreise zu buchen ;-) Das CIAL (die Sprachschule in Lissabon) selbst ist sehr okay.


Heike Wuerpel 43 Jahre
Kurs: Standard Minigruppe + Einzelunterricht 15+10

Ich hatte den Intensivkurs Minigruppe plus Einzelunterricht von 10 Lektionen gebucht. Ein volles Programm von morgens 9 Uhr bis zum Nachmittag kurz vor 5. Aber jede Minute hat sich gelohnt und die Kombination mit dem Standardkurs am Vormittag, in dem alle Grundlagen vermittelt wurden, der Vertiefung im Minigruppenkurs am Nachmittag und dem Einzelunterricht am Ende war für mich perfekt. Es war allerdings auch anstrengend. Aber dafür habe ich in kurzer Zeit enorm viel gelernt. Im kommenden Frühjahr werde ich weitermachen. Die Organisation war top. Und die Schule und ihre Lehrer kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. Super engagiert vermitteln sie Portugiesisch mit Herz und Seele. Es war eine Freude! Danke an Ana und Paulo!


Stefanie Brodhage 32 Jahre
Kursart: Standard Minigruppe Portugiesisch - Sprachreise mit DIALOG - Erfahrungsbericht

Ich habe mich entschlossen, eine kurze Phase der Arbeitslosigkeit zu nutzen und einen 2-wöchigen Sprachkurs ind Lissabon zu machen. Zu diesem Zweck habe ich einen Standardkurs über DIALOG-Sprachreisen gebucht. Die Mitarbeiter von DIALOG haben meine Anfragen jederzeit schnell beantwortet und so lief alles reibungslos ab, obwohl meine Buchung relativ kurzfristig war.

Meine anfänglichen Bedenken, ob der Kurs der Richtige für mich ist, haben sich mit dem Betreten der Sprachschule sofort erledigt. Die Schule liegt in der 3ten Etage einer kleinen Seitenstraße im Bezirk Saldanha. Die Räume waren neu renoviert und freundlich gestaltet. Alle Mitarbeiter der Schule, die ich in den 2 Wochen kennen gelernt habe, waren sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Meine Lehrerin, Ana Diaz, war sehr kompetent und hat uns die portugiesische Sprache auf sehr lustige und abwechlsungsreiche Art beigebracht. Die Portugiesisch Sprachschule stellte uns ein Kursbuch zur Verfügung, mit dem wir hauptsächlich gearbeitet haben. Mit mir im Kurs waren 7 weitere Teilnehmer aus der ganzen Welt (Australien, Burkina Fhaso, USA, Frankreich, England, China, Schweiz) im Alter zwischen 23 und 62 Jahren. Die ganze Gruppe war super und wir haben jeden Tag gegen 12 Uhr in einem der nahegelegenen Einkaufszentren zu MIttag gegessen (Mahlzeiten zwischen 5 und 8 Euro), und auch am Nachmittag gemeinsam etwas unternommen. Da ich im Januar dort war, waren nur ca. 20 weitere Schüler in der Schule, dadurch kam man aber mit allen in Kontakt. Die Schule verfügt über Aufenthaltsräume mit W-Lan und einen Computerraum, die man auch nachmittags nutzen kann. Besonders gut gefallen haben mir die Aktivitäten, die die Schule montags-samstags angeboten hat. Darunter fielen Spaziergänge, Museumsbesuche, Filme, Abendessen mit Fado etc. Dadurch hatte man die Möglichkeit umsonst viel von der Stadt zu sehen (Fahrtkosten hin und Eintrittspreise wurden von der Schule übernommen) und weiter portugiesisch zu üben, da unser Tourguide Miguel zunächst alles auf portugiesisch erklärte.

Einige meiner Mitschüler sind in der neueröffneten WG der Schule untergekommen, die ich für jüngere Leute empfehlen kann, da es dort eine Küche, Wohnzimmer, 2 Badezimmer gibt und jedes Zimmer eine Heizung hat (im Winter ganz wichtig). Ein paar andere waren in Gastfamilien untergebracht, hierzu ist zu sagen, dass dadurch nicht unbedingt ein größerer Kontakt zur portugiesischen Kultur entsteht, da viele ihre Gastfamilien kaum gesehen haben und zudem im Winter das Problem besteht, dass die zur Verfügung gestellten Zimmer keine Heizung hatten. Ich selber bin im unreal-hostel untergekommen. Dieses ist aufgrund seiner Lage (5 Geh-Minuten zur Schule, 2-Minuten zur Metrostation Picoas, Supermarkt gegenüber) und seiner freundlichen Mitarbeiter zu empfehlen. Zudem gibt es eine Heizung und W-Lan auf den Zimmern.Ich glaube aber, dass dieses Hostel in der Hauptsaison (für Leute, die eher ruhig sind) kein guter Ort zum Schlafen ist, da die Wände hauchdünn sind und man jedes Wort der Zimmernachbarn mitbekommt.

Wenn man im Januar nach Lissabon fährt, sollte man auf jeden Fall darauf gefasst sein, dass es jeden Tag ein wenig regnet, die Temperaturen sind mit durchschnittlich 15 Grad aber sehr angenehm und es scheint auch immer wieder zwischendurch die Sonne. Ein Vorteil ist auch, dass die Stadt zu diesem Zeitpunkt nicht so überrannt ist und man alles in Ruhe besichtigen kann. Wer gerne Museen besucht, sollte sonntags bis 14 Uhr unterwegs sein, da sind viele Mussen kostenfrei zu besuchen.

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass ich diese Sprachschule sehr empfehlen kann, da alle Lehrer, die ich kennengelernt habe, sehr hoch qualifiziert waren und das gesamte Personal sehr hilfsbereit ist. 2 Wochen Sprachkurs haben mir geholfen, mich auf einfache Weise verständlich machen zu können. Um das A1 Niveau abschließen zu können, hätte ich jedoch 4 Wochen bleiben müssen oder am Nachmittag noch Stunden nehmen müssen.


sue winter 35 Jahre
Kursart: Portugiesisch A1 Intensiv CIAL

Zwei Wochen Sprachkurs an der Sprachschule CIAL in Lissabon: exzellenter Unterricht, sehr engagierte Lehrer und die Unterbringung in der Gastfamilie war umfassend prima: MUITO BEM! Ich habe viel gelernt und würde jederzeit wiederkommen! Thumbs up - sehr empfehlenswert.


ohne Namen bitte 38 Jahre
Kursart: 2 Wochen Intensivkurs

Die Partnerschule von DIALOG in Lissabon, die Schule CIAL, ist wirklich sehr zu empfehlen. Sie leiegt zentral und ist auch sehr gut ausgestattet.

Ich habe mich im Unterricht ausgesprochen wohl gefühlt, weil die Lehrer/Innen gut auf die Teilnehmer eingehen. Der Unterricht ist recht innovativ und humorvoll. In Angesicht der etwas melancholischen Art der Menschen in Lissabon eine schöne Pointe.

Danke für die perfekte Organisation der Portugieisch Sprchreise Ihnen!

Ich werde DIALOG gerne weiter empfehlen.

 


Simone S. 23 Jahre
Kursart: Standard Minigruppe

Hallo Dialog,

die Sprachreise nach Lissabon war insgesamt ein schönes Erlebnis für mich. Manchmal hätte ich mir gewünscht, dass wir im Kurs mehr auf wirtschaftsbezogene Themen (Wirtschaft von Portugal, Portugal und die EU) zu sprechen kommen. Aber so war es auch vollkommen in Ordnung. Die Grammatikeinheiten haben mich absolut fit gemacht und haben daher viel geholfen.

Meine Unterkunft bei Carlos und Elisa war tadellos. ICh hatte ein nettes kleines Zimmer für mich und fühlte mich gut integriert, da ich immer wieder zum Sprechen ermuntert wurde.

Die gebuchte Reise möchte ich allen weiterempfehlen.

 


Hartmut M. 39 Jahre
Kursart: Standard 3 Wochen

- Sprachkurs: freundliche Lehrer mit viel Motivation. Das Arbeitsklima war durchweg positiv. Ich denke, ich habe die Stufe zum Niveau Fortgeschritten "geknackt"

- Unterkunft: hatte mir selbst ein Hotel gebucht

- Veranstalter Dialog SprachReisen: professionelle und zügige Bearbeitung meiner Buchung und Anliegen.

Insgesamt eine "runde" Sache. Vielen Dank.

 


Janine 26 Jahre
Kursart: 2 Wochen Standard Minigruppe

Ich habe zwei wunderschöne Wochen in Lissabon verbracht. Die Stadt ist wirklich traumhaft und definitiv weiterzuempfehlen. Die Sprachschule ist

sehr gut gelegen, nicht weit vom Tejo, wo ich gerne die Abende verbrachte. Ich hatte einen Sprachkurs zusammen mit zwei anderen Studenten aus der Türkei. Da ich bereits einige Portugiesisch-Kenntnisse in Deutschland erworben habe, diente die erste Woche für mich mehr der Wiederholung. Im zweiten Teil konnte ich dann einige neue Sachen dazu lernen. Die Atmosphäre

im Unterricht war sehr angenehm. Besonders hervorheben möchte ich meine Gastfamilie. Ich habe bei Sofia und Paulo, Nähe Metro-Station Campo Grande, gewohnt. Ich wurde sehr herzlich empfangen und fühlte mich auf Anhieb wohl.

Mit meinen Gastbrüdern habe ich mich ebenfalls sofort gut verstanden. Wir haben oft alle zusammen Abendbrot gegessen. So hatte ich die Möglichkeit am Alltag einer portugiesischen Familie teilzuhaben. Ich danke DIALOG Sprachreisen für diese zwei unvergesslichen Wochen. Die Abwicklung lief sehr gut, wobei ich mir im Vorhinein nähere Informationen

zur Gastfamilie gewünscht hätte. Leider wurde vermutlich aufgrund der geringen Gruppengröße kein

Freizeitprogramm angeboten. Das fand ich etwas schade, wenn auch verständlich. So habe ich Lissabon und Umgebung im Alleingang erkundet. Es

gibt auf jeden Fall so viel zu entdecken, dass es nie langweilig wird.


Corine S. 25 Jahre
Kursart: Lissabon Intensivkurs

Fazit: kompetente, geduldige und freundliche Lehrerinnen - sehr guter Unterricht.

Die Unterkunft habe ich selbst organisiert, da Gastfamilien bereits ausgebucht waren.

Meine Erwartungenwurden deutlich übertroffen. Lissabon ist sehr schön, eigentlich super. Die Fortbewegung mit ÖPNV ist unkompliziert.

Dialog bot mir große Hilfe bei der Beantragung meines Bildungsurlaubes. Kompetent, schnell und freundlich in der Korrespondenz.

Reiseunterlagen: Genau richtig, nicht zu wenig und nicht zu viel.

Hat sich definitiv gelohnt.


Anke M. 42 Jahre
Kursart: Standard

Der Unterricht war eine gute Mischung aus Grammatik und freiem Sprechen. In der Schule herrschte eine lockere Atmospähre. Die Unterkunft in der Gastfamilie war hervorragend.

Durch die Gespräche mit meiner netten Gastgeberin habe ich viel dazu gelernt.

Lissabon ist eine tolle Stadt und genau das Richtige um Portugiesisch zu lernen!

 


Silvia C. 30 Jahre
Kursart: Standard Minigruppe

Meine Sprachreise nach Lissabon möchte ich auf jeden Fall weiterempfehlen!

Die Atmosphäre in der Schule war einfach spitze, der Unterricht war lebhaft und es wurde Rücksicht auf die einzelnen Teilnehmer genommen. Ob Aussprache, Grammatik oder Konversation: alle Unterrichtseinheiten gefielen mir sehr gut!

Meine Unterkunft bei Maria Céu Nobre lag in der Rua Tomás Ribeiro, 6-3° E, P-105-229, wurde mir von Dialog vermittelt und kann ebenfalls nur weiterempfohlen werden.

Dagegen schwanke ich bei der Beurteilung des Freizeitprogramms: die Besichtigung des Hieronimusklosters, Stimmung und Atmosphäre waren sehr gut, nur beim Abendessen gab es kaum Auswahl und das Preis-Leistungsverhältnis stimmte nicht.

Der Kursort ist sehr zentral gelegen- echt gut!

Von Dialog wurde ich sehr gut beraten, auch die Abwicklung lief einwandfrei, macht weiter so :-D!

Gefreut habe ich mich besonders über den prima Reiseführer, der ruhig noch früher verschickt werden könnte. Eine weitere Anregung wäre noch das Weitergeben von Informationen über die Gastfamilie (Alter, Kinder, Beruf etc.) bei der Adressvermittlung, ansonsten bin ich total zufrieden.


Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenloser Englisch Test sowie Tests in Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Katalog bestellen / downladen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Top Sprachreisen

Englisch Sprachreisen >

10 verschiedene Länder, über 50 Destinationen. Jetzt mit DIALOG Englisch lernen!

Alle Englisch Sprachreisen im Überblick >

Spanisch Sprachreisen >

Den passenden Spanisch Sprachkurs an führenden Schulen in Spanien und Lateinamerika finden.

Alle Spanisch Sprachreisen im Überblick >

Französisch Sprachreisen >

Erfolgreich Französisch lernen in Frankreich, Kanada oder in der Karibik. 

Alle Französisch Sprachreisen im Überblick >

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen