Reisetipps Sprachreise Lissabon

Nachfolgend einige Reisetipps und nützliche Informationen von DIALOG zu Ihrer Sprachreise nach Lissabon    

Lissabon, die Hauptstadt Portugals, liegt an der Mündung des Tejo an der Atlantikküste im Südwesten der Iberischen Halbinsel. Die Metropole wurde auf sieben Hügel erbaut, und bietet einen fabelhaften Panorama-Ausblick über den Atlantischen Ozean. Die moderne Weltstadt hat sich der heutigen Zeit angepasst, und gleichzeitig ihre Traditionen wie Fado oder Emanuelismus bewahrt. Entdecken Sie die unverwechselbare Atmosphäre der Perle Portugals mit ihren reizvollen Stadtteilen, Museen, Kapellen, historischen Bauwerken, Markthallen und stadtnahe, atemberaubende Strände.

Literaturtipps


CityTrip Lissabon
Reise Know-How
von Petra Sparrer (Autor)
ASIN: B01LL2WEW2  

Lissabon Reiseführer
Michael Müller Verlag
Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
von Johannes Beck (Autor) ASIN: B07214S5LM  

Lissabon
Marco Polo Reiseführer
inklusive Insider-Tipps, Touren-App, Update-Service und Kartendownloads
von Kathleen Becker (Autor)
ASIN: B01ATNEGAC  

Fado Alexandrino
Verlag Random House
von António Lobon Antunes (Autor)
ISBN: 9783630871196
 

Anreiseinformationen


Flugzeiten – Referenzen
Frankfurt/Lissabon: 3 Stunden
Wien/Lissabon: 3 Stunden 35 Minuten
Zürich/Lissabon: 2 Stunden 45 Minuten  

Flughafen
Aeroporto de Lisboa Humberto Delgado
Flughafencode: LIS
Adresse: Alameda das Comunidades Portuguesas, 1700-111 Lisboa, Portugal
Telefon: +351 21 841 3500
Web: www.aeroportolisboa.pt/pt  

Ankunft
Der Flughafen Lissabon liegt ca. 10 km nördlich der Stadt, Fahrtzeit ca. 20 Minuten.
Die U-Bahn ist die einfachste und billigste Möglichkeit die Innenstadt zu erreichen (rote U-Bahnlinie Linha Vermelha, Haltestelle Aeroporto).
Es gibt außerdem regelmäßige Busverbindungen mit Linienbus # 44 und # 45  oder den Aerobussen ins Stadtzentrum und zum Hauptbahnhof.
Weitere Informationen unter:
www.aeroportolisboa.pt/pt/lis/acesso-e-estacionamento/chegar-e-sair-do-aeroporto/transportes-publicos

Öffentliche Verkehrsmittel


Das öffentliche Verkehrsnetz in Lissabon ist sehr gut ausgestattet mit Bussen, Straßenbahnen, Aufzüge bzw. Standseilbahnen und Metro. Taxis gibt es überall, sie haben Taxameter und sind preiswert.  

Tipp: Die Lisboa Card ist für 24, 48 oder 72 Stunden erhältlich und bietet unbegrenzte Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel sowie den Eintritt in 23 städtischen Museen.  

Weitere Informationen unter:
www.carris.pt (Bus, Straßenbahn und Aufzug)
www.metrolisboa.pt/eng (Metro)
www.lisboacard.org/de/ (Lisboa Card)

Allgemeine Informationen


Klima
Subtropisches Klima mit maritimen und semiariden Einflüssen (mehr Verdunstung als Niederschlag in 6-9 Monaten pro Jahr). Durch die Lage am Meer sind die Sommer nicht zu heiß und die Winter angenehm mild. Die Temperaturen schwanken zwischen 8 und 15 Grad im Winter, und zwischen 18 und 28 Grad im Sommer.

Zeitzone
Lissabon befindet sich in der Zone UTC 0, und Deutschland in der Zone UTC+1. Es gibt also eine Zeitverschiebung von -1 Stunde mit Lissabon. In Portugal werden die Uhren auf Sommer- und Winterzeit umgestellt.

Währung, Bargeld, Geldautomaten, Kreditkarten
Der Euro € (= 100 Cents) ist die offizielle Währung in Portugal.  

  • Geld abheben
    In Lissabon finden Sie problemlos Geldautomaten. Sie können mit Kreditkarten von Visa oder Mastercard, mit EC-Karten und auch mit Vpay Karten ganz einfach Bargeld z.B. bei BPI, Barclays Bank Portugal, Santander Portugal, Millenium BCP oder der Deutschen Bank Portugal abheben. Normalerweise zahlen Sie nur die Gebühren,  die von Ihrer Bank festgelegt worden sind. Viele Banken in Europa verlangen € 5 für Auslandsabhebungen. Als Kunde der Deutschen Bank können Sie kostenlos bei der Deutschen Bank Portugal abheben. 
  • Bargeldlos zahlen
    Sie können mit  Visa, Mastercard, Girocard, EC Karte bargeldlos in Portugal bezahlen und es kostet Sie keine Gebühr, gemäß aktuellem EU-Recht. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise bei Ihrer Bank.

Wichtige Telefonnummern
Notrufnummer 112
Feuerwehr 112
Polizei 112
Auskunft 118
Vorwahl Portugal +351     
Tourismusbüro +351 21 031 2700 (Lisbon Tourist Information)

Elektrizität
Netzspannung 230 V, Frequenz 50 Hz. In Portugal verwendet man generell Steckdosen Typ F;  dafür brauchen Sie normalerweise keinen Reisestecker-Adapter. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Elektrofachgeschäft vor Ihrer Reise.

Medien


Presse
Täglich und wöchentlich erscheinende Zeitungen: A Bola, Correio da Manha, Destak, Diário de Notícias, Diário Economico, Espresso Notìcias, Global Notícias, Jornal de Negócios, Jornal Economico, Jornal Público, Jornal Record, Página 1, Agencia Financeira, Auto Portal, Diário Digital, Futebol Finance, Info Desporto, Mais Futebol, Portugal Diário...  

Radiosender
Radio FM, Radio Nova Era, Radio Comercial, Radio Cidade FM, Radio M80, Radio Radar, Radio Marginal, Mega Hits, 94FM, Antena 1, Antena 2, Antena 3, Radio TSF, Radio Orbital, 80SRFM, Ultra FM, Radio Nova, Antena Minho, Radio Clube, Radio Hertz, Alvor FM, Radio Atlantida, PopularFM, Radio Oxigenio, Super FM...  

Internet-Radio
www.radioonline.com.pt/  

Apps
Lisbon Travel Guide and Offline City Map (von Ulmon GmbH)
Lissabon Reiseführer & Offline-Karte (von tripwolf)

Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitprogramm


Sehenswürdigkeiten

Bairro Alto
Das Kneipenviertel der Stadt war früher das Handwerkerviertel und Wohnviertel der einfachen Bevölkerung, heute ist es vor allem bei jungen Leuten sehr beliebt.  

Alfama
Das schöne Altstadtviertel mit seinen engen, steilen Gassen bietet von vielen Aussichtspunkten tolle Ausblicke auf die Stadt und das Castelo de São Jorge. Unser Tipp: Miradauro das Portas do Sol.

Torre de Belém
Der direkt am Tejo gelegene Turm ist eines der Wahrzeichen der Stadt und diente einst als Verteidigungsanlage des Flusses.  

Mosteiro dos Jerónimos
Das Hieronymus-Kloster unweit des Torre de Belém gehört zu den bedeutendsten Bauwerken der Spätgotik in Portugal. Es gehört wie auch der Torre de Belém zum UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt das Archäologische Museum und das Marinemuseum.  

Castelo de São George
Das Kastell thront auf dem höchsten Hügel der Stadt und diente bis zum Ende des 15. Jahrhunderts als königliche Residenz. Heute kann sich der Besucher bei Multimediashows informieren und innerhalb der Mauern durch die Gärten spazieren.  

Cemiterio dos Prazeres
Der „Friedhof des Vergnügens“ beeindruckt durch seine Gräber, die sich wie kleine Häuschen aneinander reihen.  

Catedral de Lisboa Sé
Auf dem Weg von der Alfama Richtung Baixa sollte man sich diese schlichte, im romanischen Stil erbaute Kathedrale nicht entgehen lassen. Vor allem der Kreuzgang ist sehenswert.  

Cristo Rei
Die Christusfigur streckt sich 110 Meter in den Himmel und liefert von ihrem Sockel aus einen imposanten Blick auf die Stadt.  

Parque das Nações
Das Gelände der Expo 1998 ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Gebäude beeindrucken vor allem Architekturbegeisterte. Das zweitgrößte Meeres-Aquarium der Welt (Océnario de Lisboa) sowie ein großes Einkaufszentrum gehören zu den weiteren Höhepunkten des Geländes, das auch per Seilbahn erkundet werden kann.  

Ponte de 25 Abril
Die Brücke des 25. April wird oft mit der Golden Gate Bridge verglichen. In der Tat wurde sie vom gleichen Unternehmen erstellt, welches auch die Brücke von San Francisco nach Oakland erbaute, ach der Stahl kam aus den USA. Hoch über dem Lissabonner Hafen verbindet die Hängebrücke auf beeindruckenden 2278m den Stadtteil Lissabon Alcântara mit dem Vorort Almada. Besonders beindruckend ist der Anblick der „Ponte“ vom Mirador Castelo de São Jorge.

Stadtbesichtigungen

  • Stadttour: Am besten erkundet man die Stadt selbst und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, welche zum Teil selbst zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören, wie zum Beispiel die Straßenbahnlinie Nr. 28. Ein guter Start für einen Stadtrundgang ist das São Jorge Castelo.
  • Lisboa Card: Wer Lissabon an 1, 2 oder 3 Tagen erkunden will, für den lohnt sich die Lisboa Card. Neben der freien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel erhält man freien oder ermäßigten Eintritt in verschiedenen Museen und zu Attraktionen, außerdem gibt es einen Reiseführer für Lissabon. Erhältlich ist der Besucherpass bei den Touristeninformationen (am besten gleich am Flughafen kaufen, dann ist der Transfer frei).

Museen, Galerien

  • Museu da Cidade: archäologische Fundstücke und Kunstwerke zur Geschichte der Stadt. Campo Grande 245.
  • Museu e Igreji de São Roque: europäische Sakralkunst aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert. Largo Trindade Coelho.
  • Museu Nacional dos Coches: die Geschichte des Autos. Praca Afonso de Albuquerque.
  • Museu do Azulejo: alles über die typisch portugiesische Kachel. Rua da Madre de Deus.
  • Museu Nacional de Arte Antiga: portugiesische Kunst im Palácio dos Condes de Alvor. Rua das Janelas Verdes.
  • Museu Nacional do Traje e da Moda: Museum über Kleidung und die verschiedenen Moden. Largo Júlio Castilho.
  • Museu Nacional de Etnologia: Objekte aus dem Landleben Portugals. Av. Ilha da Madeira.
  • Museu de Arte Popular: moderne Kunst im Gebäude der Weltausstellung 1940. Avenida Brasilia.
  • Casa do Fado e da Guitarra Portuguesa: Zur Geschichte des Fado. Largo do Chafariz de Dentro 1.

Kino

  • Cinemateca: nicht nur Kino, sondern auch Museum und Bibliothek. Anspruchsvolle Filme. Rua Barata Salgueiro 39.
  • CinemaCity Campo Pequeno Praça de Touros: großes Kino im Centro de Lazer do Campo Pequeno.
  • Cinemateca Portuguesa: Rua Barata Salgueiro 39.

Freizeitparks

  • Oceanário: Das zweitgrößte Ozeanarium der Welt, das seit der Expo 1998 in Lissabon steht, ist in 4 große Themen-Aquarien unterteilt. Doca dos Olivais.

Ausflüge

  • Sintra: Das Gebiet in den Bergen westlich von Lissabon gehört wegen seiner schönen Villen, prächtigen Paläste und prunkvollen Gärten zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich einen Besuch der königlichen Sommerresidenz Palácio Nacional de Sintra, die heute eine große Sammlung maurischer Azulejos beherbergt.
  • Estoril und Cascais: Schöne Badeorte, in denen die Reichen und Schönen ihre prachtvollen Villen auf den grünen Hügeln oberhalb des Strandes erbaut haben. Die breiten Strände ziehen vor allem an den Wochenenden eine Menge Sonnenhungrige an. In dem kleinen Fischerdorf Cascais lohnt sich der Besuch in einem urigen Fischrestaurant, in Estoril lockt das größte Museum Europas.

Strände

In Lissabon selbst gibt es keinen Strand, aber rund um die Stadt entlang der Küste warten die langen Atlantikstrände, welche nicht nur im Sommer einen Besuch wert sind. Im Norden liegen die schönen, exklusiven Badeorte an der Costa do Estoril, im Süden die Strände der blauen Küste, der Costa Azul.

Sportmöglichkeiten

  • Wassersport
    - In den Badeorten an der Küste können alle möglichen Wassersportarten von Surfen bis Segeln ausgeübt werden.
  • Golfplätze
    - Clube de Golf do Estoril: 18-Loch-Golfplatz. Avenida da República in Estoril.
    - Lisboa Sports Club: 18-Loch-Golfplatz in der Nähe von Queluz in der Casal da Carregueira in Belas.
  • Tennisplätze
    - Jardim do Campo Grande: Campo Grande.
  • Fitnessstudio
    - Health Club Soleil: Freizeitclub, Squash. Einkaufscenter Amoreiras.

Gastronomie


Die Küche Lissabons ist bäuerlich, deftig und besonders schmackhaft. Es wird viel Fisch, Fleisch, Reis und Kartoffeln serviert. Besonders beliebt sind Kabeljau, gebratene Sardinen, Hummer, Langusten, Lamm, Spanferkel und Bife.
Probieren Sie doch folgende regionale Spezialitäten: amêijoas à bulhão pato (Muscheln in Knoblauch-Zitronen Soße), bacalhau à brás (Stockfisch-Kartoffelgratin), bife à Marrare (Rinderlende in Knoblauchsahnesoße), caldeirada à fragateira (Fischeintopf mit Tomaten und Kartoffeln), caldo verde (Suppe aus Grünkohl und Kartoffeln), favas à moda de Lisboa (Saubohnen mit Speck und Wurst) oder feijoada à portuguesa (Bohneneintopf mit Wurst). Beliebte Nachspeisen sind Pastéis de Belém, Arroz Doce und Flan.  

Restaurant Empfehlungen:  

  • Für Gourmets
    - Belcanto. Largo de São Carlos 10
    - Loco. Rua dos Navegantes 53
    - Eleven. Rua Marquês de Fronteira
    - Feitoria. Doca do Bom Sucesso  
  • Für Trendsucher
    - The Decadente. R. São Pedro de Alcântara, 81
    - Sea Me - peixaria moderna. R. do Loreto, 21
    - A Cevicheria. R. Dom Pedro V, 129  
  • Für Preisbewusste
    - Estamine Art Food Drink. Calcada do Monte 86 A
    - Taberna Sal Grosso. Calcada do Forte 22
    - Crisfama. Rua da Cruz de Santa Apolonia 58
    - Floresta Das Escadinhas. Rua de Santa Justa 3

Einkaufen


In der Rua Augusta (Baixa) und in Chiado finden Sie viele Geschäfte für einen Einkaufsbummel. Einkaufstipps: Lederwaren, Handarbeiten, Korkprodukte, handbearbeitetes Gold und Silber.  

  • Einkaufszentren
    - Centro Colombo: das größte Einkaufszentrum auf der Iberischen Halbinsel! Avenida Lusíada.
    - Amoreiras Shopping Center: Rua Carlos Alberta da Mota Pinto
    - Centro Comercial Vasco da Gama: Parque das Nações  
  • Märkte
    - Feira da Ladra: der berühmteste Flohmarkt der Stadt. Campo de Santa Clara
    - Feiras de Domingo: jeden Sonntag Flohmarkt im Oceánário.

Feiertage, Veranstaltungen, Festivals


Feiertage

Neujahr1. Januar
Karfreitagvariables Datum
Ostersonntagvariables Datum
Tag der Freiheit25. April
Tag der Arbeit1. Mai
Portugal Tag10. Juni
Fronleichnam15. Juni
Mariä Himmelfahrt15. August
Errichtung der Republik5. Oktober
Allerheiligen1. November
Wiederherstellung der Unabhängigkeit1. Dezember
Mariä Empfängnis8. Dezember
Weihnachten25. Dezember

Vorbehaltlich Veränderungen, ohne Gewähr.

Veranstaltungen, Festivals


Januar
- Gulbenkian Musica
- Gulbenkian Orchestra
- Cascais Dragon Winter
- World Music
- Cascais SB20 Winter Series  

Februar
- Carnaval em Lisboa  

März
- Moda Lisboa
- Monstra Festival
- Meia Maratona de Lisboa EDP
- Peixe em Lisboa  

April
- Campo Pequeno
- XXII. König Juan Carlos I. Trophy
- Dia da Liberdade
- Dias da Musica em Belem  

Mai
- Millenium Estoril Open – ATP World Tour
- Indie Lisboa
- Estoril Projazz
- Festival de Sintra
- FIMFA Lx17
- Alkantara Festival
- Arco Lisboa – Arco Madrid
- Rock in Rio Lisboa
- Lisbon Bear Pride  

Juni
- Festas de Lisboa
- Festival do Delta Teja
- Cascais Dragon World Championship
- Dia de Portual
- Volvo Ocean Race
- Procissao de Santo Antonio
- Lisbon Eco Marathon
- Festival de Silencio
- Lisbon loves Fado
- Arraial Lisboa Pride
- The tall ships races Lisboa  

Juli
- Nos Alive
- Festival ao Largo
- Semana de Musica do Estoril
- Super Bock Super Rock Festival
- Baixanima
- Festival Dos Oceanos  

August
- Jazz em Agosto
- Lisboa na Rua  

September
- MOTELx – Filmfestival
- Queer Lisboa
- Caixa Alfama
- City Downhill Mountainbike Race Lisboa
- RC44 Cascais Championship Tour  

Oktober
- EXD Experimentadesign
- EDP Rock’n’Roll Lisbon Marathon
- Moda Lisboa – Lisboa Fashion Week
- Rip Curl pro Portugal
- Doc Lisboa
- Cascais Golf Festival  

November
- Arte Lisboa
- Tattoo & Rock Festival
- Leffest – Lisbon & Estoril Film Festival  

Dezember
- Natalis
- Wonderland Lisbo
- Circo de Luz
- El Corte Ingles – Sao Silvestre de Lisboa
- Festa de passagem de ano

Medizinische Hinweise


Medizinische Versorgung (Beispiele)  

Hospital de Santa Maria
Av. Prof. Egas Moniz
1649-035 Lisboa  

Hospital da Luz Lisboa
Av. Lusíada 100
1500-650 Lisboa  

Santa Marta Hospital
R. de Santa Marta 50
1169-024 Lisboa
 

Wichtig


Einreisebestimmungen

  • Reisedokumente: Reisepass, vorläufiger Reisepass, Personalausweis, vorläufiger Personalausweis 
  • Visum: Deutsche, Österreichische und Schweizer Staatsangehörige benötigen für Portugal kein Einreisevisum.  


Vertretung im Land  

Deutsche Botschaft in Lissabon
Campo Mártires da Pátria 38
1150-224 Lisboa
Portugal  

Österreichische Botschaft in Lissabon
Av. Infante Santo 43
1399-046 Lisboa 
Portugal  

Schweizerische Botschaft in Lissabon
Travessa do Jardim, no. 17
1350-185 Lisboa
Portugal

 

 

Kursübersicht & Preise anzeigen


Wie ist mein Sprachniveau? >

Kostenlose Tests in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch:

> zu den Gratis DIALOG-Sprachniveau-Tests...>

Sprachreisen-Katalog bestellen >

Hier den aktuellen Sprachreisen Katalog bestellen, kapitelweise oder ganz downloaden

> Sprachreisen Katalog bestellen / downloaden...> 

Sprachreise als Bildungsurlaub >

Ist die Sprachreise in meinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkennbar? Grundlagen und Infos:

> Infos + anerkannte Kursorte für Bildungsurlaub...>

Sprechen Sie mit
unseren Experten

mein Merkzettel
0 Einträge

zuletzt
angesehen